feste IP im Zimmer > WLAN daran >> geht das???

Dieses Thema feste IP im Zimmer > WLAN daran >> geht das??? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von jessyison, 28. Aug. 2005.

Thema: feste IP im Zimmer > WLAN daran >> geht das??? hallo jungs, ich bin zwar nicht neu im internet aber mit wlan etc habe ich leider wenig erfahrungen! folgendermaßen...

  1. hallo jungs,

    ich bin zwar nicht neu im internet aber mit wlan etc habe ich leider wenig erfahrungen! folgendermaßen sieht es aus.
    ich wohne im studentenwohnheim. in meinem zimmer ist nen netzwerkkabel anschluss. jedes zimmer kann so ins netz, das muss aber eine bestimmte firma dann erst freischalten. da die unverschämt viel kohle haben wollen, möchten wir einen WLAN router (?) dort anschließen, wo sich dann alle einloggen können.

    mein zimmer hat ja quasi eine feste IP fürs wohnheim netzwerk, der router (muss sich nicht einwählen, oder ein anderes gerät) muss aber ja dann die adressen aller angeschlossenen rechner verwalten, also die daten für jeden rechner verwalten! würde es theoretisch reichen wenn ich nen HUB anschließe?
    oder geht was ich vorhabe überhaupt nicht?

    würde mich über ein paar schnelle antworten sehr freuen!! vielen dank!

    jessy
     
  2. Hub bei WLAN? Kapier ich gerade nicht. Wo soll der hin?

    Eddie
     
  3. hallo!
    ich meine anstatt des wlan gerätes den hub!! aber du hast verstanden was ich meine mit dem netzwerk?
    lg
     
  4. Schon, nur wie willst Du WLAN ohne nen Accesspoint oder nen WLAN Router realisieren?
    Du müsstest an Deinen Netzwerkanschluss einen Router anschliessen, keinen Hub.
    Allerdings dürfte Dein Vorhaben nicht den AGB's entsprechen, so dass Du mit einer Kündigung und evtl. Vertragsstrafen rechnen musst.

    Eddie
     
  5. das mit vertrag etc istd ja erst einmal egal! ;)

    also gut, nen WLAN router an den stecker im zimmer! dieser stecker wird wohl ne feste ip haben. über diese ip werden dann nachher alle daten laufen! geht es also ohne probleme dort nen wlan router anzuschließen, sodass ein paar leute auf der etage mit surfen können?

    lg
     
  6. Das mit dem Hub habe ich auch nicht ganz verstanden. Aber Grundsätzlich:

    An die Netzwerkdose kannst Du einen WLAN-Router anschliessen. Das an einem LAN-Port nicht den WAN-Port. Der Router bekommt die feste IP deines Wohnheims. Dann arbeitet der Router als Switch (nicht Hub).

    Das dahinterliegende Netz ob LAN oder WLAN kann über den normalen Adressebereich (intern z.B. 192.168.0.1 bis 253) in den TCP/IP Einstellungen der Rechner konfiguriert werden. Als Standardgateway und bevorzugter DNS-Server muss dann die IP des Hausanschlusses. Aber die muss man Dir ja sowieso mitteilen. Oder??

    Das sollte so gehen.

    Aber Sorge macht mir die Bandbreite die Dir zur Verfügung gestellt wird. Ich vermute mal das das Wohnheim Dir davon nur einen bestimmten Anteil zuweist. Und ob Du mit mehreren Rechner dahinter glücklich wirst ist eher Zweifelhaft.
     
  7. hallo bega

    das mit der bandbreite stimmt wohl, aber das ist mir ansich egal! dann wird halt nicht gesa...

    wenn ich das also richtig verstehe:

    das WLAN gerät bekommt die IP die der ISP mir für das zimmer zuweisst. die daran angeschlossenen rechner bekommen ne feste IP. als Standartgateway muss ich dann die adresse des WLAN gerätes eintragen!

    so richtig?

    lg jessy
     
  8. Du schliesst den Router über den WAN-Port an, dort wird auf Anmeldung TCP/IP umgestellt, gibst den WAN-Port eine die feste IP, trägst dort die anderen Daten wie Gateway und DNS-Server ein
    An den Rechnern lässt Du es entweder über DHCP laufen oder stellst feste IP's aus dem Segment des Router LAN-Anschlusses ein, ausserdem noch die LAN-IP-Adresse des Routers als Gateway und DNS-Server eintragen.
     
Die Seite wird geladen...

feste IP im Zimmer > WLAN daran >> geht das??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Multiboot: Feste Installationspartition vergeben? Windows 8 Forum 24. Nov. 2014
Feste IP - Internetprobleme Netzwerk 13. Okt. 2013
2. Festeplatte wird zu einer Systempartition Windows 7 Forum 13. Feb. 2009
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
Windows 98SE feste CD-ROM Buchstaben Windows 95-2000 16. März 2011