Firefox 3.5.5: Drucker wie auswählen?

Dieses Thema Firefox 3.5.5: Drucker wie auswählen? im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von KFSoftware, 26. Nov. 2009.

Thema: Firefox 3.5.5: Drucker wie auswählen? In meinem System (WinXP SP2) sind insgesamt 3 Drucker installiert. Ein physikalisch vorhandener HP Color Laserjet...

  1. In meinem System (WinXP SP2) sind insgesamt 3 Drucker installiert. Ein physikalisch vorhandener HP Color Laserjet 1600, der zum Standarddrucker erklärt ist, ferner zwei PDF-Drucker namens eDocPrintPro sowie Bullzip PDF Printer. Die letzteren beiden sind keine Hardwaregeräte, sondern Softwaretreiber, mit denen sich PDF- oder Bitmapdateien aus den Daten erstellen lassen, die druckfähige Anwendungen beim Drucken so von sich geben.

    Mein Firefox besteht hartnäckig darauf, Ausdrucke ausschließlich auf dem echten HP-Gerät vornehmen zu wollen, auch dann, wenn ich Firefox geschlossen, einen der PDF-Drucker zum Standarddrucker erklärt und den Fuchs anschließend wieder aufgerufen habe.

    Unterm Datei-Menü des Fuchses bietet sich die Druckfunktion mit der Aufschrift Drucken... an, so dass ich eigentlich erwarte, nach dem Anklicken noch einen Dialog zu sehen, mit welchem ich Druckeinstellungen (u.a. eine Druckerauswahl) vornehmen kann, wie das bei anderen Anwendungen auch so üblich ist. Aber nichts dergleichen: Ich sehe lediglich für ca. 3 Sekunden ein Hinweisfensterle, das mir sagt, dass die Seite gedruckt wird. Ist der HP zu dieser Zeit betriebsbereit, wird er aktiv, ansonsten gibt's das übliche Icon des Druckerspoolers im Systemtray, welches besagt, dass ein Druckauftrag auf den HP ansteht und das geduldig auf seine Chance wartet, ihn loszuwerden.

    Langsam macht sich Ratlosigkeit breit :-\

    Hat der Fuchs wirklich keinen Bock auf PDF bzw. mehrere Drucker, oder habe ich nur was übersehen?
     
  2. Hallo nochmal,

    ich weiß ja nicht, ob Sie's schon wussten, aber...

    Die Nebel haben sich gelichtet, das Problem ist beseitigt.

    Firefox hat ein Feature zum Stillen Drucken, d.h. wird im Menü Datei der Punkt Drucken... ausgewählt und ist dieses Feature aktiviert, geht die Druckausgabe sofort an den Standarddrucker bzw. an denjenigen Drucker, der Standarddrucker war, als FF installiert wurde (das schlaue Füchslein merkt sich diesen, Einstellung eines anderen Standarddruckers in Windows' Druckerordner ist zwecklos!).

    Um dieses Feature auszuschalten, ist die Konfigurationsseite about:config über die Adressleiste aufzurufen. Unter Filter ist print.always_print_silent einzugeben und die dadurch angewählte Eigenschaft sodann auf False zu setzen. Schon hat man seinen Druckdialog wieder.

    Quelle: Firefox-Forum.
     
Die Seite wird geladen...

Firefox 3.5.5: Drucker wie auswählen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Chrome & Firefox stürzen ab Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Feb. 2016
Firefox öffnet keine Google-Links Web-Browser 3. Feb. 2016
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Firefox startet sehr langsam Windows 7 Forum 19. Nov. 2015
Firefox Windows 8 Forum 21. Okt. 2015