Firefox - Umwandlung der Umlaute in Unicode beim Kopieren !?

Dieses Thema Firefox - Umwandlung der Umlaute in Unicode beim Kopieren !? im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Tom111, 8. Nov. 2009.

Thema: Firefox - Umwandlung der Umlaute in Unicode beim Kopieren !? Hallo, Ich habe ein merkwürdiges Problem mit dem Firefox ! Wenn ich aus der Navigations-Symbolleiste die URL...

  1. Hallo,
    Ich habe ein merkwürdiges Problem mit dem Firefox !
    Wenn ich aus der Navigations-Symbolleiste die URL kopiere, z.B. von :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Preußen

    und diese URL irgendwo anders eintrage (z.B. in einem Textdokument), macht er daraus folgendes :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Preußen

    Das passiert aber nur wenn ich (wie gesagt) aus der Navigations-Symbolleiste
    des Firefox heraus kopiere und dieses Phänomen habe ich auch nur mit dem Firefox !

    Ich benutze die aktuellste Version 3.5.5 von Firefox (portable Version von portableapps).

    ---------------
    Genauso verhält es sich mit allen URL´s die einen Umlaut im Link haben!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ü
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ü

    Kann das jemand bestätigen und/oder mir sagen wie ich dieses Verhalten unterbinden kann ?

    Gruß
    Tom

    Nachtrag :

    Anscheinend kann Firefox mit Umlauten gar nichts anfangen,
    Links werden nur bis zum Umlaut unterstrichen (siehe Bild) !

    http://dl.dropbox.com/u/1528211/2009-11-08_111817.png
     
  2. @Spitzwegerich

    Danke für den Vorschlag, aber hilft nichts !

    PS:
    Dein Tipp bezieht sich auf die Darstellung der Site´s, nicht aber wie Firefox intern mit
    Umlauten umgeht !
     
  3. Mein installierter FF 3.5.5 reagiert ganz genau so.

    Dürfte problematisch sein. Zwar sollen nach meinen Google-Ergebnissen Umlaute seit mindestens 2004 jedenfalls in Domainnamen erlaubt sein (z.B. www.möbelwagen.de), ob das aber auch für untergeordnete Seiten einer solchen Domain gilt, muss ich hier offen lassen. Grundsätzlich gilt wohl auch heute noch, dass URLs nur solche Zeichen enthalten dürfen, die im US-ASCII-Zeichenvorrat darstellbar sind, plus einiger Sonderzeichen. Sollen vom US-ASCII abweichende Zeichen verwendet werden, müssen diese codiert werden. Und genau das macht FF hier vollautomatisch.

    Ich fand hierzu Folgendes:

    nachzulesen in: http://www.w3.org/Addressing/rfc1738.txt
    zu finden über: http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2002/9/t22799/[/url]
     
Die Seite wird geladen...

Firefox - Umwandlung der Umlaute in Unicode beim Kopieren !? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Chrome & Firefox stürzen ab Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Feb. 2016
Firefox öffnet keine Google-Links Web-Browser 3. Feb. 2016
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Firefox startet sehr langsam Windows 7 Forum 19. Nov. 2015
Firefox Windows 8 Forum 21. Okt. 2015