Freenas Update von Version 0.671 auf 0.68

Dieses Thema Freenas Update von Version 0.671 auf 0.68 im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von moonjumper, 13. Jan. 2007.

Thema: Freenas Update von Version 0.671 auf 0.68 Hallo, habe das Problem, das nach dem Update die MAC-Adresse nicht mehr ausgelesen wird von Freenas. Habe die...

  1. Hallo,

    habe das Problem, das nach dem Update die MAC-Adresse nicht mehr ausgelesen wird von Freenas. Habe die Version auf einem USB Stick getestet, da geht es. Update lief ohne Probleme durch. Gibt es eine Möglichkeit die MAC-Adresse manuell einzutragen. Habe auch schon im Forum bei freenas geschaut, aber dort hatte anscheinend niemand bis jetzt dieses Problem.

    Gruß
     
  2. Hi,

    sichere deine Einstellungen und mach danach eine Neuinstallation. Danach einfach die Einstellungen wieder importieren. Das sollte helfen...

    Gruß
    Sven
     
  3. Diese Idee hatte ich auch schon, leider habe ich aber nirgends eine vernünftige Anleitung dazu gefunden, wie ich dies ohne Weboberfläche hinbekomme. Muss dazu sagen, dass meine Linux Kenntnisse sehr gering sind.
    Kam auch schon auf die Idee die zweite ufs-Partition mit meinen Daten zu sichern. Aber auch hier stellt sich die Frage wie ich die Daten ausgelesen bekomme, da Windows die Partition nicht erkennt.
     
  4. Hi,

    wieso ohne Weboberfläche ?
    Dort gibt es doch eine Option Sichern/Wiederherstellen - unter Diagnose...

    Gruß
    Sven
     
  5. Die Weboberfläche bekommst du ja nur, wenn du eine Ip-Adresse zugewiesen hast . Und die kann ich nicht zuweisen, da er die MAC-Adresse der Netzwerkkarte nicht auslesen kann.

    Vielleicht sollte ich erwähnen, dass das Ganze schon beim Bootvorgang von Freenas passiert. ;)
     
  6. Hi,

    ahso...

    starte FreeNAS und geh auf Punk 8 (Shell).
    Unter conf findest Du die Datei config.xml - Die kopierst Du dir wohin und nach erfolgter Neuinstallation überschreibst Du die alte einfach.

    Gruß
    Sven
     
  7. Sind bei der Neuinstallation, meine Daten auf der zweiten Partition sicher ?
     
  8. Hi,

    ja, denen sollte nichts passieren. Wenn Du aber unsicher bist, kannst Du besagte Festplatte während des Updates ja abklemmen oder umounten.

    Gruß
    Sven
     
  9. ok, ich probiere es mal aus und gebe bescheid ob es von Erfolg gekrönt ist.

    Gruß
     
  10. So habe die Lösung, ist einfacher als man denkt.

    Man startet den Rechner. Ob man nun eine Sicherung der config.xml machen muss, sei jedem selber überlassen. Wer Sie hat spart sich das Einstellen der Servereinstellungen.
    Als nächstes lädt man den 4 Punkt reset factory defaults und bestätigt dies mit ja. Danach bootet der rechner neu, der Fehler war weg und er hat mir eine MAC-Adresse zugewiesen. Habe meine alte IP eingestellt und per Weboberfläche meine Laufwerke wieder gemounted und alle Daten waren da wie vorher.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Freenas Update von Version 0.671 auf 0.68 - Ähnliche Themen

Forum Datum
freenas und win7 Windows Server-Systeme 10. Sep. 2011
FreeNAS Freigabe für jeden?? HELP Netzwerk 6. Mai 2011
freenas Windows XP Forum 28. Dez. 2006
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016