Hijack.DisplayProperties, wasn das fürn Vogel ?

Dieses Thema Hijack.DisplayProperties, wasn das fürn Vogel ? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von drdealgood, 11. Jan. 2010.

Thema: Hijack.DisplayProperties, wasn das fürn Vogel ? Hallo Profis, schon mehrfach ist es mir nun aufgefallen (auch bei mehreren Freunden und Bekannten), dass...

  1. Hallo Profis,

    schon mehrfach ist es mir nun aufgefallen (auch bei mehreren Freunden und Bekannten), dass unmittelbar nach der Installation von Windows 7, also nur das System drauf (danach mach ich immer sofort einen Scan mit MalewareBytes und Antivir, habe immer die aktuellen Versionen offline verfügbar) folgende als Maleware erkannte Eintragung, auftaucht:

    Hijack.DisplayProperties HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Polices\Explorer\NoActiveDesktopChanges (Data: 1)

    Kann jemand damit etwas anfangen ?

    Könntet Ihr auch mal mit Malrwarebytes scannen, ob der den auch bei Euch findet ?

    Wie geschrieben, der taucht sofort nach den Installation von Windows 7 auf.
     
  2. Ergibt das einen Sinn?
    Du vertraust dem Hersteller der Antimalesoftware mehr als MS? mml
     
  3. Na ja :coolsmiley:

    der Bruder taucht ja immer direkt nach der Installation auf :knuppel2:
    obwohl Windows bei der Inst. ja wohl nach Hause telefoniert :dagegen1:

    Da kappt ich dann doch lieber erst mal die Leitung :1 und schau mal was so los ist im System mml
     
  4. Wenn dein Scann sagt, da ist Malware drauf, dann glaubst du das in jedem Fall?

    Schon daran gedacht, das die eingesetzte Software fehlerhaft ist?
    Warum instalierst du dann mit Internetverbindung?
     
  5. Oh dann Entschuldigung,

    Du meinst das tatsächlich ernst, Du hälst MS für Vertrauenswürdig und Sicher, bzw. deren DL-Server.
    Ich dachte Du veräppelst mich, doch ne, ist ein Witz, richtig ? Oder doch nicht ?

    Möchte hier keinem MS-Gläubigen zu Nahe treten und entschuldige mich für eventuelle negativ Bemerkungen über MS :V
     
  6. fehlerhaft ist übertrieben, denn die jungs bei malwarebytes machen eine richtig starke arbeit, da kann sich JEDER av-hersteller mal ne scheibe abschneiden.

    aber dieser eine von dir genannte eintrag ist ein false positive. wobei, auch nicht wirklich. diese änderung, die malwarebytes da anmeckert, kann entweder von malware her stammen oder von dir selbst. ich tippe auf letzteres ;)
     
  7. @Schrauber

    Von mir selbst, könnte ein guter Tip sein :1

    Ich stelle Grundsätzlich nach der Windows Installation den Desktop-Spielkram ab und setze die Anzeige auf Classic (so wie XP halt) ?:)

    Meist Du das könnte der Grund sein ?

    Denn der geänderte Eintrag ist ja nun mal definitiv in der Registry drin, hmm, aber wenn ich den da wieder auf Standart setze, ändert sich die Anzeige trotzdem nicht und bleibt auf Classic :coolsmiley:

    Allerdings gibst dann von Maleware keine Meldung mehr und Ruhe ist mml
     
  8. genau das meinte ich ;).

    Rogue Software macht gerne so Spielereien. Und wenn Du nen dicken blauen Desktop hast, der Dir sagt dass Du infiziert bist, nennt man das Desktop Hijack oder DisplayHijack, und Malwarebytes ist es egal was nicht passt. Es merkt nur dass es nicht passt :D.


    Für die Zukunft:

    Ein Quickscan nach einem Update von Malwarebytes ist mehr als ausreichend. Ein Quickscan deckt alles ab, erst ab dem Vollscan häufen sich evtl False Positives.
     
  9. Ganz schön kleinlich (zum Glück) die Jungs von Maleware :1

    Nochmals Danke für den Tip, habe halt Gelegentlich ein Brett vorm Kopf :|
     
Die Seite wird geladen...

Hijack.DisplayProperties, wasn das fürn Vogel ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
DOS PROBS!!! - Boah wasn das schon wieder =) Windows XP Forum 30. Apr. 2005