Image über Netzwerk erstellen ?

Dieses Thema Image über Netzwerk erstellen ? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von donrosso, 28. Juni 2003.

Thema: Image über Netzwerk erstellen ? Hallo ich versuche mit Drive Image 2002 ein Image von meinem Notebook dirket auf ein Netzlaufwerk von einem...

  1. Hallo

    ich versuche mit Drive Image 2002 ein Image von meinem Notebook dirket auf ein Netzlaufwerk von einem anderen PC zu ziehen. Ich habe das Laufwerk verknüpft und angegeben, beim Start wiederherstellen. Wenn ich die Einstellungen für das Image vorgenommen habe, startet Drive Image den PC neu (was normal ist) findet aber dann beim neustart die Netzlaufwerksverknüpfung nicht, auf die das Image erstellt werden soll und bricht den Vorgang ab. Ich habe aber gesagt, bei Neustart wiederherstellen, weiss jemand wo da der Fehler ist ?
     
  2. Moin,

    Ja. Ist doch ganz klar. Wenn DI den PC neu startet, dann wird ein so genannter DOS-Modus und nicht die Windows-Umgebung gestartet. Dieses DOS kann nicht mit dem Netzwerk umgehen und sieht deshalb diese Verknüpfung nicht.
    Außerdem kann DI generell nur dann auf Netzwerke zugreifen, wenn es unter Windows läuft und du eine Nicht-System-Platte/Partition sichern willst.

    Gruss
    Ronny
     
  3. Ok und wie genau mach ich das dann mit dem Image ?
     
  4. Dazu müsstest du das Bootimage bzw. die Diskette welches DI verwendet so anpassen das die Treiber für deine Netzwerkkarte mitgeladen werden. Ausserdem brauchst du dazu noch die DOS-Netzwerkdateien von Windows 9x.

    Einfacher ist es jedoch wenn du einfach TrueImage verwendest. Dies kann die Systempartition auch unter Windows sichern und hat im Notfall auch von der BootCD aus Zugriff auf das Netzwerk (sofern ein DHCP-Server vorhanden ist).
     
  5. Aha ok und wie mach ich das, die Bootdisk so anpassen, dass die Treibermitgeladen werden? Und wie gehts das mit den DOS-Netzwerkdateien ? Weisst Du das , kannst mir das erklären ?
     
  6. Soviel ich weiss wird bei DI2002 ein Tool mitgeliefert (WinImage oder so ähnlich) um dieses BootImage anzupassen. Leider habe ich diese Prozedur auch nur einmal gemacht und inzwischen habe ich DI auch von meiner Platte verbannt. Deswegen kann ich dir momentan auch keine Step-by-Step Anleitung geben, aber war diese Prozedur nicht sogar im (Online-)Handbuch beschrieben?

    Was die DOS-Netzwerkdateien angeht, so hoffe ich mal das dir hier einer der PCD's helfen kann. Weil das war dann doch etwas vor meiner Zeit als Nutzer / Betreiber eines Netzwerkes. Ich weiss nur das es irgendwie ging... :-[

    Sorry das ich dir nicht mehr helfen kann... :'(
     
  7. DI 2002 hat einen Bootdisk-Biuilder dabei, der auf WinImage basiert. Dieser erlaubt die Einbindung eines LAN-Treibers für DOS sowie Angabe der Parameter. Allerdings ist die Diskette generell nur bei DCHP tauglich. Sonst muss man diese von Hand umfummeln.
     
  8. Hmm also ich bekomme das nicht ganz hin, wenn ich mit DI 2002 eine Bootdiskette erstelle lädt er irgendwelche Treiber vom Omega oder so drauf, wie baue ich denn da jetzt die Bootdiskette+Netzwerktreiber für meine Xcircomkarte, wass muss ich mir da laden und wie muss ich die Diskette bauen ?
     
  9. Nur mal so am Rande. Mit der neuen Version von DriveImage, also DI7, geht das Erstellen eines Images von der Systempartition während des laufenden Betriebs und somit soll bei dieser Version dann auch das Erstellen von Images ohne irgendwelche Probleme auf Netzlaufwerken unterstützt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Image über Netzwerk erstellen ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Programme in Windows Image integrieren // Programe über "RunOnce" installieren lassen Windows 7 Forum 5. Apr. 2014
Image auf andere Festplatte überspielen Datenwiederherstellung 28. Juli 2012
Wiederherstellung über Image-CD funktioniert nicht Windows XP Forum 12. Feb. 2012
Mit True Image 10 falsche Festplatte überschrieben Hilfe!! Bitte Bitte Datenwiederherstellung 30. Sep. 2007
vista image über wds Windows XP Forum 16. Apr. 2007