Implementierung Netzlaufwerk oder andere Lösung

Dieses Thema Implementierung Netzlaufwerk oder andere Lösung im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Schmerzspender2000, 30. März 2007.

Thema: Implementierung Netzlaufwerk oder andere Lösung Gude Ich habe eine Software /Verwaltungssoftware diese möchte ich zentral verwalten. Ich möchte des Weiteren von 2...

  1. Gude

    Ich habe eine Software /Verwaltungssoftware diese möchte ich zentral verwalten. Ich möchte des Weiteren von 2 Punkten im Gebäude auf diese Sofware zugreifen. sind ca 40m voneinander entfernt.

    Mein Lösungsvorschlag wäre, ich kaufe mir eine Netzwerkfestplatte und hänge diese an mein Switch. Dann gehe ich her stelle an Punkt A und Punkt B einen Desktop Rechner hin und verbinde diese ebenfaöls mit dem Switch.
    Dann installiere ich die Software auf Rechner A und B legen aber den Pfad zur Speicheung und Zugriff der DAten auf das Netzlaufwerk fest. Somit wäre das Problem gelöst. :1
    Meine Frage gibt es noch andere Lösungen die günstiger sind? Die Netzwerkfestplatte zieht ja immer Strom und die Desktoprechner brauchen auch ihren Strom. Übers Jahr gesehn kommen da einige ?zusammen.

    So lasset Euren Gedanken freien Lauf
    ich höre

    Es dankt wie immer
    der
    Spender
     
  2. Nimm nen USB Stick und renne von Rechner zu Rechner mit den Daten.
    Vorteil, Du benötigst nicht einmal den Switch, der auch permanent Strom verbraucht. ;)

    Eddie
     
  3. Danke Eddie!

    Die einfachsten Lösungen sind ja meist auch die besten... oder Moment ich habs.. ich nehm en ZEttel en fast spitzen Bleistift und schreib da drauf einfach meine Datenbank in der 3. Normalform versteht sich und dass es jeder rafft mach ich auch noch ER Modell dazu :1 DANKE!

    So und wenn wer noch einen verwertbaren Vorschlag hat, kann er diesen gerne Kund tun. Natürlich stehe ich auch genialen Ideen wie der von Eddie der Spaßkanone offen gegnüber :p

    Es dankt
    der
    Spender
     
  4. Huch, war Deine Frage gar nicht als Witz zu verstehen? ;)
    Ne im Ernst, wenn Dir das alles zu viel Strom verbraucht, wirste wohl um ein tragbares Medium nicht drumherum kommen. Wie auch immer das dann aussehen wird.
    Solltest Du an ernsthaften Netzwerklösungen interessiert sein, dann frage auch bitte ernsthaft. ;)
    Aber die Sache mit dem Strom entbehrt nicht einer gewissen Komik, gerade wenn es um Computer geht.

    Eddie
     
  5. Ich dachte meine Frage sie normal ernst gestellt.... das Rechner Strom brauchen is klar...

    ich dachte nur noch an eine 2. Lösung.... man nehme einen Rechner stelt den in den Keller und hat an Punkt A und B nur Tastatur und MAus und Monitir, da diese mit dem Rechner über einen Umschalter verbunden sind! Nur überbrückt ein Umschlater 40 MEteR?
    Dasss meinte ich übrigends mit Alternativen und nicht den USB Stick :p
    Oder was sind denn gerdae Rechner die sehr wenig Strom verbrauchen?

    es dankt
    der
    Spender
     
  6. GUde

    hab mir das DNS323 von Dlink gekauf! Bin noch am testen, zwecks RAID und ALERTS und so Zeug.
    also von mir aus mach zu hier!

    es dankt
    der
    Spender
     
Die Seite wird geladen...

Implementierung Netzlaufwerk oder andere Lösung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Abfrage der Anmeldedaten bei Zugriff auf Netzlaufwerke Windows 7 Forum 30. März 2016
Netzlaufwerk wieder herstellen nach Neustart Windows 8 Forum 18. Nov. 2015
Windows 8, Netzlaufwerk und Remotedesktop funktionieren nicht Windows 8 Forum 4. Feb. 2015
Problem mit Netzwerk timing beim verbinden mit Netzlaufwerke ? Windows 7 Forum 10. Jan. 2015
Netzlaufwerk Windows 7 fragt immer nach Password Windows XP Forum 4. Mai 2012