IPv4 Adresse in IPv6

Dieses Thema IPv4 Adresse in IPv6 im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von SunnySven, 14. Dez. 2005.

Thema: IPv4 Adresse in IPv6 Hallo Leute, ich hab da eine Frage zu IPv6. Wie wandel ich eine IPv4-Adresse (192.168.2.1) in eine IPv6-Adresse...

  1. Hallo Leute,

    ich hab da eine Frage zu IPv6. Wie wandel ich eine IPv4-Adresse (192.168.2.1) in eine IPv6-Adresse um???

    Weiß da wer bescheid???

    Danke im Voraus.

    MFG
    Sven.
     
  2. Danke erst Mal.
    Das Programm ist echt gut, aber da ich das in einer Arbeit können muss, würde ich gerne wissen, was da passiert - besser, wie man das per Hand umrechnen kann.

    Wir bekommen nämlich IPv4 Adresse und müssen die in IPv6 umwandeln.

    Danke im Voraus.
     
  3. Wenn ich das richtig verstanden habe sind IPv6 Adressen nichts anderes, als IPv4 in Hexadezimal und statt dann durch einen Punkt getrennt, nimmt man jetzt einen Doppelpunkt. Demnach musst du jede Zahl, die durch einen Punkt getrennt ist, nur in eine Hexadezimalzahl umrechnen und dann statt einem Punkt einen Doppelpunkt verwenden.
    Beispiel:
    139.80.34.5
    = 0x8b.0x50.0x22.0x5
    = 0000:0000:0000:0000:0000:0000:8b50:2205
    = ::8b50:2205

    Tja, da habt ihr das Thema (inkl. Beispiele) doch sicherlich im Unterricht durchgenommen, oder ? Statt aufs Klo zu gehen, hättest du mal lieber besser aufpassen sollen ;) ;D
     
  4. super danke!!!
     
  5. Sorry, das ich dieses Thema nochmal neu anfange... Das Tool was genannt wurde, kenne ich und habe ich auch bereits benutzt.
    Jetzt komme ich allerdings zu meinem ähnlichen Problem.

    Ich habe bereits viel zum Thema IPv6 gelesen und auch vieles Verstanden. Mir eröffnet sich allerdings nicht, wie ich eine IPv4 Adresse mit dazugehöriger Subnetzmaske zu einer IPv6 Adresse umwandel. Der Grund dafür ist mein Berufsschullehrer für IT-Systeme, der eher Theorien aufstellt als etwas zu wissen.

    Nehmen wir das Beispiel 130.103.40.5 (IPv4). Dies würde ich so IPv6 konform umwandeln:
    ::130.103.40.5 Hybrid-Notation
    ::8267:2805 IPv6 (inkl. Darstellung in Hex)
    Diese Notation ist mir klar! Auch die gemappte Variante... wie bereits in dem o.g. Beispiel beschrieben

    ABER, nun kommt der Berufsschullehrer und stellt nun den Präfix einer IPv6 in Verbindung mit einer Subnetzmaske in IPv4:

    Beispiel: 134.12.79.84 in der Subnetzmaske 255.240.0.0
    er würde dies so darstellen
    ::134.12.79.89 /117
    ::860C.4F59 /117

    Das kann doch nicht stimmen, da die ersten 64 Bit doch für die Subnetzbildung dienen?!?!?!

    Wer kann mir da weiterhelfen? Danke im Voraus!
     
Die Seite wird geladen...

IPv4 Adresse in IPv6 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Win8 auf Win7 start pxe over ipv4??? Windows 8 Forum 2. Nov. 2015
Kann Excel Adressen automatisch erkennen und in die dafür vorgesehenen Spalten einfügen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Feb. 2016
Windows logdatei ip adressen Windows 10 Forum 10. Nov. 2015
Beim Umschlagdruck ist die Adresse unvollständig Microsoft Office Suite 20. Jan. 2015
Probleme beim Aufruf interner Adressen Netzwerk 11. Dez. 2013