Kann Festplatte nicht partitionieren

Dieses Thema Kann Festplatte nicht partitionieren im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von steve2000, 2. Dez. 2007.

Thema: Kann Festplatte nicht partitionieren Ich betreue in unserem Büro dreizehn Rechner, davon haben 4 Stück XP Professional und 9 Stück Windows 2000...

  1. Ich betreue in unserem Büro dreizehn Rechner, davon haben 4 Stück XP Professional und 9 Stück Windows 2000 Professional (SP4). Nun ist ein neuer dazu gekommen, dieser soll als Betriebssystem Windows 2000 erhalten. Ich habe das Ding über ALTERNATE ohne Betriebssystem gekauft (wie alle anderen auch). Laut deren Aussage hauen die einmal XP auf die Platte, schauen ob alles funzt, und dann wieder runter damit. Dann liefern sie dir das Ding mit irgendwelche Mini-partitionen aus. Ich denke mir die wollten dass es schnell geht und haben deshalb kleine Partitionen angelegt.
    Wenn ich nun meine (Originale) Windows 2000 CD einlege und installieren will wie immer, so kann ich nicht die ganz Platte als eine Partition anlegen.
    Die Platte hat 500 GB. Nun meinten schon einige Spezies Win 2000 würde das nicht erkennen, was natürlich Quatsch ist. Habe selber schon Win 2000 auf ner grossen Maschine mit 4 Terrabyte betrieben.
    Was ich mich frage ist, ob meine Freunde aus Redmond neuerdings irgendeine Geschichte in die XP-Formatierung oder Partitionierung eingebaut haben, die mich dazu zwingen will XP zu nutzen (als würde ich das mitmachen, pah). Meiner Meinung nach hat XP das gleiche NTFS wie Win2000.
    Kennt einer ein Tool mit dem ich ohne Betriebsystem mal eben aus der Platte eine Partition machen kann.
    Wer es weiß bitte schreiben, wer nix weiß bitte nicht schreiben.

    Grüsse an fast alle

    Steve
     
  2. Danke schon mal für die links. :1 Werde mich da mal durchkämpfen. Sieht nach mehr Arbeit aus als ich gedacht habe.

    Gruss
    Steve
     
  3. Eine Möglichkeit besteht die Harddisk an einem anderen Rechner als Slave anzuschliessen und dort zu Partitionieren. Selber habe ich dafür einen USB Adapter gekauft.

    Walter

    ;)
     
  4. Versuch es mal mit Partition Magic damit funzt es eigentlich immer ....
     
  5. Mühselig, aber funktionieren würde bestimmt eine Installation von XP oder 2000 draufzuhauen, Partition Magic oder einen anderen Partitionsmanager zu installieren, die Platte zu partionieren und alles formatieren. So wie es Atelco wahrscheinlich gemacht hat.
     
  6. und wie, bitte schön, soll das gehen?

    @steve2000
    läuft ja immer noch das ding.
    kannste knicken, dann bekommst du DEIN windows 2000 (ohne sps) nicht installiert. einfacher weg:
    die platte in einen anderen rechner hängen - dort eine primäre (aktive) partition mit max 128 gb einrichten - dein originales w2k installieren - alle servicepacks und updates installieren, und dann den rest der platte einrichten (am besten mit nem partitionierungstool)

    knackpunkt ist, du darfst beim installieren wollen keine festplatte oder partition haben, die grösser als 128gb ist, es sei denn, du erstellst eine geslipstreamte installtions-cd.
     
Die Seite wird geladen...

Kann Festplatte nicht partitionieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
USB-Festplatte wird nicht erkannt Windows 8 Forum 22. Juli 2016
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Festplatte kann nicht formatiert werden Windows 8 Forum 28. Apr. 2015
2 sata Festplatte wird im Bios nicht erkannt Hardware 8. Aug. 2014