Kann passwort fürs Internet nicht speichern, PC-name teilw. verloren

Dieses Thema Kann passwort fürs Internet nicht speichern, PC-name teilw. verloren im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von urmink, 12. Sep. 2005.

Thema: Kann passwort fürs Internet nicht speichern, PC-name teilw. verloren Seit kurzem ist bei mir das gespeicherte kennwort vom DFÜ-verbindungs-fenster verschwunden und beide kästchen,...

  1. Seit kurzem ist bei mir das gespeicherte kennwort vom DFÜ-verbindungs-fenster verschwunden und beide kästchen, sowohl kennwort speichern, wie auch verbindung automatisch erstellen sind tot. Gleich ist es auch, wenn ich über die modem-software - den Access Runner DSL - ins Internet steigen will. Dabei habe ich nirgends gefunden, wo man den aktivzustand dieser 2 kästchen steuern könnte (W98SE mit allen updates).

    Dazu habe ich festgestellt, dass cookies nicht mehr pc-name@domäne sondern anyuser@domäne heissen. Doch unter Eigenschaften von System, registerkarte Allgemein ist der richtige name vorhanden. Auch da wäre ich froh, wenn die cookies wieder ihren namen wie schon immer haben könnten.

    Versuchsweise habe ich einen user eingerichtet (normalerweise habe ich keinen, bin alleine auf dem PC), und da war das kennwort wieder richtig drin (ohne dass ich es extra eingeben müsste), auch der username erschien korrekt in den cookie-namen. Nachdem ich diesen wieder gelöscht habe, war leider alles wieder beim alt-neuem - kein kennwort und cookies wieder nur fom anyuser.

    Das alles ist während eines ca. 10-stündigen ausfalls unseres netzbetreibers entstanden, einen direkten zusammenhang kann ich mir freilich nicht gut vorstellen. Allerdings um wenigstens irgendwie ins Net zu kommen, habe ich mir zwischenzeitlich mein altes Dial-Up modem wieder installiert (inzwischen wieder weg, der fehler, von dem ich nicht sagen kann, ob er gleich mit dieser installation aufgetaucht war, dauert jedoch an).

    Hat jemand einen nützlichen tip, was ich da machen könnte?
     
  2. Schau mal unter

    Systemsteuerung->Netzwerk

    nach ob der Client für microsoft-netzwerke installiert ist (muss nicht für die Anmeldung genutzt werden)
     
  3. Ist nicht.
    Die folgenden netzwerkkomponentensind installiert:
    Conexant AccessRunner USB ADSL WAN Adapter
    DFÜ-Adapter
    NDISWAN -> Conexant AccessRunner USB ADSL WAN Adapter
    TCP/IP -> DFÜ-Adapter

    Primäre netzwerkverbindung:
    Windows-Anmeldung
     
  4. unter Hinzufügen
    -> Client
    ->Microsoft
    ->einfach installieren (könnt auch Family-logon o.ä. heissen)

    dann sollte zumindest das Passwort speicherbar sein.
     
  5. Ausser eine schikane mehr hats nichts gebracht.

    1. Beim starten von Netzwerk kommt jeweils die meldung Das netzwerk ist unvollständig. Möchten Sie fortfahren? Also JA. Dann mache ich wie gesagt, wobei mir durch eine angefügte erklärung bewusst wird, dass es sich um etwas handelt, was ich bei der installation vor X monaten mit absicht ausgelassen habe, weil es für meine nutzungsart keinen sinn macht und diese X monate konnte ich so auch problemlos leben.
    2. Beim verlassen von Netzwerk wird noch die installations-CD verlangt, wird reingesetzt, wonach eine .DLL datei nach der anderen auf der CD nicht gefunden wird, bis mir die weiterklickgeduld ausgeht und ich breches ab. Durch suchfunktion bestätigt, diese dateien sind auf der gesamten CD tatsächlich nirgendwo vorhanden.
    3. Die durchgeführten änderungen seien erst nach dem neustart wirksam, wird also neugestartet. Das geht aber nicht mehr nur so ohne weiteres, ich muss jeweils zuerst eine anmeldung bestätigen, bevor der vorgang durchgeführt werden kann; dass ich noch die unlöschbare ikone Netzwerkumgebung jetzt neu auf dem desktop habe, ist im vergleich dazu nur noch ein detail. Doch im DFÜ-verbindungs-fenster ist keine veränderung feststellbar.

    Interessant ist aber, dass das kennwort irgendwo im rechner gespeichert ist, obschon die suche nach enthaltener text und in den registern nichts ergeben hat. Wie schon erwähnt, wenn ich einen benutzer einrichte, der hat es und muss es nicht jedesmal extra eingeben. Dafür muss man aber auch bei jedem Windows-start seine anmeldung bestätigen und kostet mich zusätzlich einige MB auf der festpatte, darum will ich keinen so installiert haben.
     
Die Seite wird geladen...

Kann passwort fürs Internet nicht speichern, PC-name teilw. verloren - Ähnliche Themen

Forum Datum
>> Wie kann ich das Passwort von meinem Pc herausfinden?<< Windows XP Forum 1. März 2012
Kann man Partition mit Passwort schützen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Feb. 2010
Wie kann ich Ordner mit Passwort sichern ?? Windows XP Forum 13. Mai 2008
Bekanntes ATA-Passwort ohne Datenverlust entfernen Windows XP Forum 19. März 2008
Wie kann ich das Passwort vom Inhaltsratgeber umgehen. Leider vergessen Web-Browser 13. Juni 2007