LTE Router - Geschwindigkeit ausschöpfen.

Dieses Thema LTE Router - Geschwindigkeit ausschöpfen. im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von DerMarco, 17. Sep. 2014.

Thema: LTE Router - Geschwindigkeit ausschöpfen. Hallo meine lieben, ich habe gerade einen Bericht über einen neuen HUAWEI Router gelesen, der das surfen mit bis...

  1. Hallo meine lieben,

    ich habe gerade einen Bericht über einen neuen HUAWEI Router gelesen, der das surfen mit bis zu 300 MBit/s möglich machen soll. Hier der Artikel von der CEBIT: http://blog.antennendiscount24.de/lte-advanced

    Da diese jetzt bald in den Handel kommen sollen, habe ich noch einige Bedenken zu den neuen Speedmonstern.

    1) Ich überlege mir wirklich die Anschaffung eines solchen Geräts - weiß aber nicht genau, wie sich der Markt entwickeln wird. Wie wird der Kaufpreis ausfallen? Viel wichtiger ist für mich, ob ich mit dem Kauf einige Monate warten soll oder ob der Preis stabil bleibt.

    2) Unabhängig davon, was die Telekommunikationsanbieter für LTE-Tarife knüpfen werden, stelle ich mir die Frage, ob meine Hausgeräte diese Power überhaupt ausschöpfen können. Was können normale Handys/Smartphones über WLAN empfangen/senden?

    3) Wenn ich es richtig verstanden habe, dann komme ich mit dem Signal in jede Ritze meines Hauses - dass bedeutet, dass der Senden sehr viel Kraft haben muss. Ist die gesteigerte Leistung eventuell gesundheitsschädlich?

    Freue mich auf eure Meinungen,

    Marco!
     
  2. Leider habe ich keine Antworten bekommen. Trotzdem will ich euch auf dem neusten Stand halten. Die letzte News konnte mir helfen: http://blog.antennendiscount24.de/iphone-verstaerker

    Ich habe mich nach langer Entscheidungsphase für einen LTE Verstärker für mein iPhone entschieden. Das ist aktuelle praktischer, als das ganze Haus neu zu verkabeln. Die Repeater sind rausgeflogen. Zudem bin ich damit immer mobil.

    Das Netzwerk für meinen Laptop erstelle ich über iOS als Hotspot - bisher keine Probleme. Da ich nicht so viele Geräte im Haushalt habe, passt das von der Leistung auch.

    Vielleicht konnte ich anderen Lösungssuchenden damit helfen!

    Euer Marco!
     
  3. Also die Frage nach Gesundheitsschäden ist durchaus berechtigt. Aber Ergebnisse aus Studien kenne ich nicht. Wahrscheinlich werden wir das auch nie wirklich erfahren.
    Was Deine Hardware letztlich kann, kann ich pauschal auch nicht beantworten. Gibt es vielleicht Übersicht-Listen hierzu?
    Preislich abwarten lohnt fast immer, also sollte man Produkte nie zu kurz nach der Einführung kaufen.

    Gruß
    Timo
     
  4. Ich habe mich dazu entschlossen, etwas zeitlich auszuharren. Bin gespannt, wie sich der Markt entwickelt. Ich bin in letzter Zeit ein großer Freund von Kabeln geworden. Ist zwar erheblicher Mehraufwand, jedoch Funkfrei und meines Erachtens gesünder.
     
  5. Ich kann sogar mit 450 MBit über Wireless surfen und mit 1000 Mbit über Lan.
    Jedenfalls kann das der Router.

    Es muss doch zuerst einmal festgestellt werden, wie schnell Dein Anschluss beim Provider
    ist. Z.B. bei mir 30'000 Mbit/s

    Also surfe ich mit Wireless mit 450 Mbit.
     
Die Seite wird geladen...

LTE Router - Geschwindigkeit ausschöpfen. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetgeschwindigkeit mit Router? Windows XP Forum 5. Aug. 2005
Wegen Router Geschwindigkeit einbüsen? Sonstiges rund ums Internet 13. Juni 2004
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016
Wlan-Router der auf *.domain.xy beschränkt werden kann Firewalls & Virenscanner 30. Apr. 2015