Makro schreiben

Dieses Thema Makro schreiben im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von ShadowOne, 2. März 2005.

Thema: Makro schreiben Hi, leider bin ich totaler Makro-Laie  :( Ich möchte einen Button in einer Excelliste erstellen, der bei...

  1. Hi,

    leider bin ich totaler Makro-Laie  :(

    Ich möchte einen Button in einer Excelliste erstellen, der bei Aktivierung eine Berechnung durchführt und das Ergebnis in eine Zelle (z.B. D16) schreibt.

    Kann mir bitte jemand helfen?   :-*

    Danke
    ShadowOne

    PS: oder mir einen Tipp geben, wo ich es mir aneignen (anlesen) kann?
     
  2. Hi ShawOne,

    das ändern wir zusammen  ;D

    Ich überleg mir noch ein paar Schritte für dich und dann kommt immer etwas mehr dazu.

    Du könntest noch etwas näher beschreiben,
    - was für eine Art Berechnung Du erstellen willst
    - unter welchen Kriterien dieser Makro nicht ausgeführt werden soll (Prüfungen)

    Gruß Matjes  :)
     
  3. Hi Matjes,

    1. eine ganz einfache nach dem Muster C6= D8*50+F5/12
    2. es soll nur auf Button-Klick ausgeführt werden

    Zu Erläuterung:

    Ich möchte anderen eine Berechnungsliste erstellen, in dieser sind Vorgabewerte (die sich aus Berechnungen ergeben), die aber überschrieben werden können (dann ist aber die Formel weg)
    -> daher mein Lösungsansatz mit externer Berechnung über Button, die dem Feld wieder einen Wert(nach Formel) zuweist.

    Danke für die Hilfe  ;)
    ShadowOne
     
  4. ;D Ich wars wirklich ;D
     
  5. Hallo Shadow,

    Der Makro fügt jetzt in Zelle C6 die entsprechende Formel ein. Damit wird  also der vorherige Zustand wieder restauriert.

    Dann mal zur Tat  ;D

    1) neu Excel-Datei öffnen
    2) VB-Editor öffnen Alt+F11
    Links siehst Du ein Fenster mit der Überschrift Projekt-VBA-Project.
    In diesem Fenster ist die neue Arbeitsmappe unter dem Namen VBAProject(Mappe1) zu finden.

    3) VBA-Modul anlegen mit
    3a) VBAProject(Mappe1) mit der Maus selektieren
    3b) rechte Maustaste -> Einfügen -> Modul
    in der Mitte geht das Code-Fenster Mappe1-Modul1(Code) auf

    4) den gesamten Code per copy und Paste in dieses Fenster hineinkopieren
    Code:
    Function myButtonMakro1 ()
     ->in Zelle C6 des aktuellen Blattes Formel einfügen
     ->also Zeile 6, Spalte 3
      ActiveSheet.Cells(6, 3).Formula = = D8*50+F5/12
    End Function
    5) VB-Editor schliessen mit Alt+Q
    6) Excel-Datei als Microsoft Add-In (*.xla) speichern, z.B. als->Excel_MyButtonMakors.xla'
    7) Excel schließen

    So erster Schritt geschaft :)

    Die Datei Excel_MyButtonMakors.xla verschiebst Du in den XLStart-Ordner von Office
    (wahrscheinlich C:\Programme\Microsoft Office\Office\XLStart)

    Wenn Du Excel jetzt startest wird der Makro automatisch mitgeladen. :)

    So jetzt zur Symbolleiste mit Button:

    1) Excel öffnen
    2) irgendwo in der Symbolleiste rechter Maustaste->Anpassen
    (es öffnet sich des Anpassen-Fenster)

    3) Reiter->Symbolleiste' -> Neu -> Nake Symbolleiste-> MyButtonLeiste -> OK
    (es ist irgendwo eine Symbolleiste erschienen, Anpassen nicht schliessen)
    4) die neu Symbolleiste in dem Bereich der Symbolleisten plazieren

    5) Reiter->Befehle' -> linken Fenster->Makros' auswählen
    (im rechten Fenster siehst Du jetzt ein Smiley->Schaltfläche anpassen')
    6) den Smiley schiebst Dujetzt mit gdrückter linken Maustaste auf die neue Symbolleiste
    (jetzt hat deine neue Symbolleiste eine Smiley-Button mit schwarzem Rahmen)

    7)  rechte Maustaste auf den Smiley -> Makro zuweisen... -> Makroname -> myButtonMakro1 -> ok
    8 ) eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Schalltflächensymbol ändern -> ein anderes Icon zuweisen
    8a) eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Schalltflächen
    9)  eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Name: -> Formel in C6 Einfügen -> Schalltflächensymbol und Text

    So jetzt reicht es :)

    10) Anpassen-Fenster -> Schliessen
    Wenn Du noch etwas ändern möchtest, einfach rechte Maustaste in irgendeine Symbolleiste -> Anpassen ...

    So mal schauen, ob ich in der Beschreibung noch etwas vergessen habe.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.

    Gruß Matjes :)
     
  6. So noch der Zusatz für
    Weiter Funktion in Excel_MyButtonMakors.xla einfügen:

    1) Excel öffnen
    2) VB-Editor öffnen Alt+F11
    3) im Project-Fenster VBA-Project(Excel_MyButtonMakros)->Modul1 doppeltklicken
    (Es öffnet sich die CodeSeite des Moduls)
    4) folgende Zeilen kopieren:
    Function myButtonMakro1()
     ->in Celle C6 Formel einfügen
      ActiveSheet.Cells(6, 3).Formula = = D8*50+F5/12
    End Function
    und nach End Function einfügen und anpassen z.B:
    Function myButtonMakro2()
     ->in Celle D7 Formel einfügen
      ActiveSheet.Cells(7, 4).Formula = = E5+G7
    End Function
    5) Datei -> Speichern von Excel_MyButtonMakros.xla (entspricht Strg+s)
    6) VB-Editor schliessen mit Alt+Q
    7) Excel: rechte Maustaste in irgendeine Symbolleiste -> Anpassen ...
    8 ) Reiter->Befehle' -> linken Fenster->Makros' auswählen
    (im rechten Fenster siehst Du jetzt ein Smiley->Schaltfläche anpassen')
    9) den Smiley schiebst Dujetzt mit gdrückter linken Maustaste auf die neue Symbolleiste

    10)  rechte Maustaste auf den Smiley -> Makro zuweisen... -> Makroname -> myButtonMakro2 -> ok
    11 ) eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Schalltflächensymbol ändern -> ein anderes Icon zuweisen
    11a) eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Schalltflächen
    12)  eventuell mit rechte Maustaste auf smiley -> Name: -> Formel in D7 Einfügen -> Schalltflächensymbol und Text
    13) Anpassen-Fenster -> Schliessen

    Gruß Matjes  ;)
     
  7. Super Danke,

    aber ich glaube ich habe mich etwas misverständlich ausgedrückt  :'(

    Der Button soll nicht in einer Menüleiste erscheinen, sondern auf dem Sheet, direkt neben dem zu berechnenden Feld!

    -> weiteres->Problem' das Ganze soll per HTML-Funktion auch über Internet funktionieren  ::)

    Nix is unmöglich  ;D ;D ;D
    ShadowOne
     
  8. Hallo Shadow0ne,

    die Mitteilung
    kippt das Ganze - Makros über html -> geht nicht :'(

    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

Makro schreiben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Makro schreiben Microsoft Office Suite 30. Mai 2005
Versuche mal wieder ein Makro zu schreiben... Windows XP Forum 15. Apr. 2005
Makro in Excel schreiben Microsoft Office Suite 7. Apr. 2005
Excel VBA Makro zum suchen eines Textes und anschließend einen Breich zu kopieren Microsoft Office Suite 22. Jan. 2015
Word 2013 VBA: Makro aus einer anderen Datei aufrufen Microsoft Office Suite 16. Juni 2014