Mal ne Frage für echte Profis

Dieses Thema Mal ne Frage für echte Profis im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von dynamic, 8. Juni 2007.

Thema: Mal ne Frage für echte Profis Hallo Leute ich habe mal eine sehr knifflige Frage für Profies. Für Profies deshalb, weil mir auch Abit nicht...

  1. Hallo Leute

    ich habe mal eine sehr knifflige Frage für Profies. Für Profies deshalb, weil mir auch Abit nicht weiterhelfen konnte.

    • [li]
      Ich habe hier im Forum schon alle Threads durch und auch schon diverse Vorschläge probiert. Nichts hat geholfen.

      Also, hier erst einmal die PC Konfiguration.

      Abit IC7-G
      Infenion RAM 2 Ghz
      Festplatten 1 TeraB.
      Soundkarte Creative Labs Sound Blaster Audigy 2 Platinum eX
      Betriebssystem Win XP Prof Servicepack 2
      Bios Phoenix

      Problem:

      Es kann kein Sound abgespielt werden, weder von der Onboardlösung, noch von der Soundkarte. Bei Aufruf der Win Systemlautstärke kommt die Nachricht, das kein Sound Mixer installiert ist, Bei Aufruf von Mediaplayer 9 kommt die Nachricht, dass der player nicht abspielen kann, möglicherweise ein Problem mit dem Audiogerät, ich soll den Treiber neu installieren.

      Was habe ich schon alles versucht?

      • [li]Im Gerätemanager steht die Soundkarte ohne Fehlermeldungen drin, Gerät ist betriebsbereit
        Im Bios ist alles diesbezüglich auf Onboard auf enabled gestellt
        Jumper sind auf dem Board richtig gesetzt
        Wenn ich den Hardware Assistenten laufen lasse ist nichts angezeigt.
        PnP-Softwaregeräte-Enumerator besteht und wurde nach hiesiger Anweisung ausgetauscht, hat nichts gebracht
        Diverse Neuinstallationen, deinstallation und nochmalige Neuinstallationen vom Treiber brauche ich nicht extra zu erwähnen, wurde gleich am Anfang und in diversen Zwischensteps durchgeführt (Für die Creativkarte sowie für die Onboardlösung, beides logischerweise getrennt)
        Ausbau/Reinigung von Kontakten der Karte wurde durchgeführt
        Das Board ist ok, sonst würden ja nicht beide Lösungen ,Onboard oder Karte, angezeigt werden, Rechner läuft normal[/li]
        [li][/li]


      Möglicherweise habe ich den einen oder anderen Versuch in der Liste vergessen. Ich bin schon ziemlich weich gekocht da ich 2 Tage alles versuche.
      :| :| :| :| :D :D :D

      Brauche jetzt echt Hilfe von richtigen Profis Please Help!!!!!!!!!!
     
  2. Du hast die Chipsatztreiber des Boards installiert?

    Gruss
    twoday
     
  3. Hi Leute

    also, den Treiber Realtek AC97 hab ich auch installiert. Der Chipsatztreiber ist auch drauf, da es sich hier nicht um eine Neuinstallation handelt. Irgendwas ist aus dem Geräte Manager warscheinlich gelöscht worden oder so.

    Das board funktioniert super. seit zwei Tagen nur der Sound nicht mehr. Die Möglichkeit, das der Chipsatz hin ist kann ja nicht sein, da ja im GM beide Einheiten aufgelistet werden. So auch die Askunft vom Abit Support.

    :-\ :-\

    Echt, das macht mich wahnsinnig
     
  4. Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist die Soundkarte betriebsbereit, und im Bios hast du den Onboard Sound
    auf enabled gestellt, also auch betriebsbereit. Warum stellst du den Onboard Sound nicht auf disabled.
    Du brauchst doch nur deine Soundkarte, oder habe ich dich falsch verstanden.

    Gruß Raupe
     
  5. Jep Raupe stimmt, habe es im Bios auf enabled gelassen und nur überprüft, da das vom Abit support auch abgefragt wurde.

    Könnte es glatt mal probieren, aber ich glaube es ist ein Windows Problem

    Werde es mal testen und gleich posten was dabei raus gekommen ist. Viele Möglichkeiten habe ich ja nicht mehr.
     
  6. Also ,nach Neustart und Wechsel im Bios aus disabled keine Veränderung im verhalten. Fazit: reines Win Problem, da sich beide Möglichkeiten Onboard und Karte, gleich verhalten.

    Sind wichtige Daten auf dem Rechner, ne Neuinstallation ist nicht möglich, da ich beruflich damit arbeite. Hoffe hier also auf einen Geistesblitz von Euch.

    Bin über Sumis hier reingekommen und sehr positiv überrascht, wie schnell und gut geantwortet wird. Werde es sogleich in die Favoriten legen und wärmstens weiter empfehlen.

    Greetz D.
     
  7. Ich würde im Bios alles was mit Onboard Sound zutun hat auf disabled setzen, z.b. Game Port Adress und
    Midi Port Adress, um Interrupt Probleme auszuschließen. Den Treiber von Realtek AC97 deinstallieren, den
    brauchst du nicht. Wenn du dann immer noch kein Sound hörst, dann stecke die Soundkarte mal in einen
    anderem Steckplatz.

    Gruß Raupe
     
  8. Hi Raupe

    werde mal alles so machen. Werde berichten wie und ob es funktioniert.

    Nach deinstallation kommt nach jedem Start jedoch immer wieder der Installationsassistent für Hardware. Installation für Multimedia Gerät.
    Auf Dauer nervt das auch, würde es jedoch bei Funktion vom Sound akzeptieren.
     
Die Seite wird geladen...

Mal ne Frage für echte Profis - Ähnliche Themen

Forum Datum
Frage zum treiber für Win95 Windows 95-2000 15. Jan. 2015
[Frage] KAV 8.0.01015b für 7 optimiert - Erfahrungen Windows XP Forum 22. Jan. 2009
Frage zu einem Netzteil für einen Notebook Windows XP Forum 29. Aug. 2012
Excel '10 - Frage zu Option "AutoVervollständigen für Zellwerte!" Microsoft Office Suite 16. Juli 2012
Bezahle 20 EURO Stundenlohn für Beantwortung von Fragen aus Lernmittel Windows XP Forum 3. Apr. 2012