ME bootet nicht mehr richtig

Dieses Thema ME bootet nicht mehr richtig im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Dakota, 13. Dez. 2003.

Thema: ME bootet nicht mehr richtig Intel Celeron 633, WinME, Recovery CD-ROM Diesmal habe ich echt Hilfe nötig. Heute nachmittag musste ich meinen...

  1. Intel Celeron 633, WinME, Recovery CD-ROM


    Diesmal habe ich echt Hilfe nötig.

    Heute nachmittag musste ich meinen PC neu starten...nach dem Bootvorgang konnte ich keine Programme mehr ausführen, Systemwiederherstellung ging nicht.

    Also CD rein..neues Setup...dieses brach aber mittendrin mit einer Fehlermeldung ab. (weiss leider nicht mehr welche, war so perplex, dass ich beenden gedrückt habe).

    OK...ums kurz zu machen...nach 2 Stunden habe ich die Mühle einigermassen flott gekriegt, jetzt kommt beim Booten folgende Fehlermeldung: fehlende powrprof.dll verhindert ein Ausführen dieses Programms.

    diese Datei steht aber im Ordner C:\windows\system

    drücke ich OK fährt der Rechner hoch und eine neue Fehlermeldung erscheint...winspool.drv kann nicht geladen werden. Die ist bei mir auch weder auf der Platte noch auf CD-ROM zu finden.

    Auf der Microsoft-Update-Seite ist auch nichts zu holen, wohl weil ME dort nicht unterstütz wird.

    Hat jemand einen Ratschlag für mich, wie ich das System wieder flott kriege....Wiederherstellung ist nicht erfolgreich...das klappt also nicht...wohl weil ME-Setup abgebrochen wurde. Seltsamerweise kriege ich diese recovery-CD auch nicht mehr ans laufen.

    Ich weiss...hier kam ne Menge Schrott (auch von mir) zusammen, aber ich bin für jeden guten Tipp dankbar.
     
  2. die dll-datei wirst du so auch nicht finden da es eine SYSTEM_Datei ist, die VERSTECKT und schreibgeschütz ist!!

    Ebenso die .drv datei, die ein Treiber o.ä. zu sein scheint. weiss es aber nicht genau.

    Hilfe könnte dir ein Drüber-Installieren von ME bringen, wobei ich wirklich nicht verstehe warum du mit ME arbeitest. Update doch lieber auf XP Home oder Prof!!

    Soll nur so ein tipp sein, nix gegen dich oder dein Betriebssystem!!

    :) so bYe
     
  3. das mit der fehlermeldung kenn ich, kommt vom abgebrochenen drüberinstalieren. ich nehm mal an, du hast von der recovery cd gebootet, teste mal das starten der cd im windowsbetrieb, dann müßte es gehen, war bei mir zumindest so. wenn das nicht hilft evtl. mit ner startdiskette booten und am dospromt->scanreg/restore' eingeben, hab ich auch schon gute erfahrungen mit gemacht, damit wird die registry wiederhergestellt.
     
  4. Danke Leute.....

    hab's durch suchen in google doch noch gefunden.....da war ein Link wo man diese winspool.drv runterladen konnte....jetzt tut er's wieder....denke ich zumindest.

    die rundll.dll war auch beschädigt.

    warum ich ME benutze? weil ich ein altmodischer Typ bin, eigentlich mit ME zufrieden bin (wenn ich 98 auch besser finde....hab's aber eben nicht und Raubkopien kommen mir nich auf die Maschine)
    und weil ich XP hasse...ist ein MickyMaus BS....nach meiner Meinung....

    Danke für eure Tipps

    Gruss
    Dakota
     
  5. Hallo,

    alle fehlenden oder beschädigte Systemdateien kanst du auch unter C:\Windows\Options\Install in einer der .cab-Dateien finden.

    Hast Du die entsprechende Datei gefunden, kannst Du diese in msconfig bei Datei extrahieren unter Angabe des Dateinamens und des Verzeichnispfades + Angabe der .cab-Datei in das entsprechende Verzeichnis extrahieren.

    MfG maneich
     
  6. So...durch eigenes Nachdenken und eure Hilfe läuft der PC wieder einigermassen rund. Ich habe die Einstellungen erstmal so wie gestern abend gelassen.
    Jetzt tritt nur noch ein Fehler auf, nämlich....wenn ich auf der MS-Seite updaten will, dann prüft er bis 66% auf Updates und bricht dann ab mit der Meldung, dass IEEplore eine Schutzverletzung in winspool.drv verursacht.
    Hat jemand ne Idee wieso?
     
  7. Das Problem hat sich erledigt.
    Die runtergeladene winspool.drv hat sich nicht so ganz mit dem Rest des Systems vertragen.

    Ich habe aus der cab-Datei die passende auf Diskette kopiert und nach einem Boot im DOS-Modus die Datei ersetzt. (einer der Gründe warum ich ME benutze, ab und zu sind fundierte DOS-Kenntnisse äusserst nützlich)

    Jetzt konnte ich alle SP's von MS wieder aufspielen und die Kiste läuft (bis zum nächsten Mal) wieder rund.

    Danke für eure Tipps.
     
Die Seite wird geladen...

ME bootet nicht mehr richtig - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015
Selbst erstellte Windows-DVD bootet nicht Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Pc bootet nicht mehr Windows 7 Forum 29. Nov. 2014
PC bootet nicht Windows 7 Forum 20. Okt. 2014