Mit iPaq HP H2210 über PC ins Internet?!?!

Dieses Thema Mit iPaq HP H2210 über PC ins Internet?!?! im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von jakkogee, 1. Okt. 2005.

Thema: Mit iPaq HP H2210 über PC ins Internet?!?! :-[ Hallo leute Mein Problem Ich besitze einen HP iPaq Pocket PC H2110 und ich habe eine Faltrate DSL (1000)...

  1. :-[

    Hallo leute

    Mein Problem

    Ich besitze einen HP iPaq Pocket PC H2110 und ich habe eine Faltrate DSL (1000)

    Nun möchte ich über mein PC ins via (Bluetooth) mit dem iPaq ins internet ohne zusätzliche konsten verursachen zu müssen, also kurz, ich möchte meine Flat nutzen.

    Wie funktioniert das, habe mir extra ein Bluetooth Adapter von Conceptronic gekauft der angeblich bis zu 200 m funktioniert.

    Ich bin am ende meines lateins dann ich bekomm es einfach nicht hin.

    Ich bedanke mich schon mal bei euch
     
  2. Um per BT dich verbinden zu können, benötigst du eine Router,welcher Internet per Bloototh bereitstellt.
    Bloototh am PC = [size=13pt]Daten[/size]verbindung von z.B. PC => Handy, PC => Palm, PC => Notebook oder anderer PC, Handy => Handy
    Du kannst per BT vom PC (!) kein Internet für den PDA bereitstellen.
    Hierfür benötigst du einen Blootooth-fähigen Router.

    Darf ich mal fragen,welche Anschlüsse der
    besitzt, habe über Alta Vista und Google keine Informationen zu den Anschlussmöglichkeiten gefunden.

    :)

    Schönes Wochenende noch :)
     
  3. Das darf doch jetzt nicht wahr sein....

    Also hab ich das richtig verstanden den BT Stick denn kann ich mir also schenken, d. h. es gibt keine möglichkeit mit dem iPaq über den pc ins I-Net zu gehen ... ????

    Ohhhh nein

    Welche Anschlüße meinst du denn was der HP H2210 haben soll virtuelle oder welche sonst.. also usb hat er nur über die Docking Station, sonst hat er BT & IR... 2 Specherkarten und das wars .. oh ja.. noch Kopfhörer Chinc

    Danke schon mal..
     
  4. Wenn ich nicht komplett falsch informiert bin, kannst du es vergessen per BT oder IRDA eine Verbindung mit dem I-net herzustellen zumindest von PC zu PDA.

    Aber kein Gewähr darauf ;)

    Den BT USB Stick kann man auch für z.B. Datentransfer (Adressbuch,Kontakte, etc.. Synchronisation eben) nutzen.

    Bei weiteren Fragen => melden :)

    Zu den Anschlüssen, meinte natürlich optische, nicht virtuelle :)
     
  5. Okay wie seiht es denn aus mit meinem Smart Phone also P900 das is ja auch wie ein pda.. und hier auf der Verpackung von dem BT (Conceptronic) Stick steht drauf, das es sogar möglich ist mit dem Mobiltelefon über BT ins Internet???????
     
  6. Moin, dies ist möglich.
    Ein Freund von mir (60 Jahre jung) hat es mit seinem Notebook und einem Siemens C60 auf die Reihe bekommen.
    Zur Konfiguration kann ich dir leider nichts sagen, ich frage ihn aber morgen,wenn wir telefonieren nach der Konfiguration.

    Bei Lust und Leselaune kannst du dich hiereinmal durchwurschteln bzw. durchlesen.

    Viel Spaß

    Bei Fragen => melden :)
     
  7. aber gibt es denn da so ein unterscheid zwischen pda und smartphone??? die protokolle sind doch fast indentisch ich meine die arbeiten doch auch über seriell, vpn oder so???

    ich ruf am montag mal hp an

    danke schon mal
     
  8. Also ... ich habe eine mögliche Lösung gefunden nun bräuchte ich mal eine Bestätigung von euch

    Mein PDA hat einen SD Slot d. h. es gibt W-Lan karten die man dort platzieren kann und dann über die W-Lan karte ins internet ... geht das so wie ich mir das vorstelle oder habe ich dann auch die Vorteile wie beim BT?????

    z. B. so eine Karte hier http://www.heise.de/mobil/artikel/61091/1

    danke schonmal :D
     
Die Seite wird geladen...

Mit iPaq HP H2210 über PC ins Internet?!?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Alter IPAQ 114 Classic und WLAN Windows XP Forum 31. März 2012
Compaq ipaq 3870 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 4. Mai 2008
Mit dem Compaq ipaq 3660 unterwegs ins Internet ? Windows XP Forum 19. Juli 2007