Nach Crash: Symbole falsch, GrakaTreiber eingeschränkt..

Dieses Thema Nach Crash: Symbole falsch, GrakaTreiber eingeschränkt.. im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von hansssen, 21. Aug. 2005.

Thema: Nach Crash: Symbole falsch, GrakaTreiber eingeschränkt.. Erstma paar Infos zum System: Win2k sp4(zudem alle wichtigen Sicherheitspatches) Catalyst 4.10 ATI Radeon x800 pro...

  1. Erstma paar Infos zum System:

    Win2k sp4(zudem alle wichtigen Sicherheitspatches)
    Catalyst 4.10
    ATI Radeon x800 pro vivo


    Ich hab ein sehr eigenartiges Problem, dass folgendermaßen entstanden ist:

    Nachdem ich eine Anwendung beendet hatte, hatte ich nur 60hz, also hab ich schnell mal die auflösung von 1280x1024 auf irgendwas höheres gestellt und danach wieda zurückgesetzt (normalerweise stell ich die Auflösung immer runter und nicht hoch ^^) damit hatte ich zwar wieder die 85hz, jedoch konnte ich keine Symbole mehr sehen. Überhaupt konnte ich nichts mehr tun. Weder die Startleiste konnte ich sehen, noch den STRG+ALT+ENTF Dialog. Nun gut, ich startete also neu(reset). Danach zeigte mir Scandisk eine Fehlermeldung die in etwa besagte, dass eine Datei die glaub ich irgendwas mit symbols im Namen hatte, irgendwie beschädigt war und nun abgeschnitten wurde. Soso...
    Wieder in Windows, konnte ich erneut nichts sehen, weshalb ich im abgesicherten Modus den Grafikkarten Treiber desinstalliert habe. Anschließend habe ich den Treiber(Catalyst 4.10) wieder installiert und das System schien einigermaßen normal.
    Jedoch werden nun viele Symbole auf dem Desktop mit schätzungsweise 16 Farben angezeigt. Zudem lässt sich mein Wallpaper nicht mehr strecken weshalb es ca. nur mit 1024x768 angezeigt wird. Dies wäre ja gar nicht so schlimm(wenn auch nicht normal ^^), wenn mein Graka Treiber nicht beeinträchtigt wäre. Ich kann nämlich weder Einstellungen bei Überlagerung(gamma etc.) noch bei Anzeige machen(Einstellungen für TV Out etc.).
    Darauf habe ich das Control Panel und den Treiber noch einmal deinstalliert und wieder installiert. Dies brachte jedoch keine Verbesserung. Auch das installieren des aktuellen Graka Treibers (cata 5.8) hat keine Veränderungen bewirkt.
    Und da mein Image von Anfang August leider Fehler aufweist (*grmpf*), kann ich auch leider kein Backup vom System aufspielen.

    Tjo, kennt ihr dieses Problem und wisst ihr wie ich das beheben kann?
     
  2. Hallo

    Benutzt du evtl. Desktoptuningtools ? Also eigene Icons etc. ?
    Wenn ja könnte eine Deinstallation derselben hilfreich sein!
    Auch ich würde empfehlen den Grakatreiber restlos zu entfernen.

    MfG
     
  3. Habs mit nem Uralt Image gelöst.
    Zumindest das Problem mit dem Treiber hat sich heute wieder ergeben. Lösung war diese:
    Immer wenn man dualview aktiviert hat und dann die auflösung einmal switched, wird der 2. Monitor als Desktop Erweiterung genutzt. Dies muss man einfach wieder rückgängig machen und alles ist wieder ok :)
     
Die Seite wird geladen...

Nach Crash: Symbole falsch, GrakaTreiber eingeschränkt.. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7 Works-Kalenderdaten nach Crash retten? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Sep. 2015
Betriebssystem nach Crash zu retten? Windows 8 Forum 28. Sep. 2015
System Crash nach Update Windows 8 Forum 5. Aug. 2014
Firefoxproblem nach Systemcrash Web-Browser 23. Jan. 2010
Suche: System-Backup-Software für Szenario nach Hardwarecrash/Hardwaretausch Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 28. Aug. 2008