Netgear FR 114 P

Dieses Thema Netgear FR 114 P im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von rallerups, 26. Sep. 2003.

Thema: Netgear FR 114 P Bei der Installation will er die primäre DNS und die sekundäre DNS wissen.Was muß ich denn da eintragen?

  1. Bei der Installation will er die primäre DNS und die sekundäre DNS wissen.Was muß ich denn da eintragen?
     
  2. Normalerweise lässt man die Automatisch beziehen.
    Wenn du sie unbedingt eintragen musst, erfährst du sie bei deinem Provider.
     
  3. Ich glaube es hat keinen Zweck.
    Ich fang noch mal neu an.
    Wie richte ich den Router ein.Die Beschreibung ist mir zu kurz.
    Kann mir wer helfen.
    Was ist denn der Hostname,Domänenname.
    IP-Adressehabe ich 192.168.0.2. und IP Subnetzmaske 255.255.255.0.
    und in GatewayIP 192.168.0.2. eingegeben.
    Dann brauche ich aber noch die PRIMÄRE DNS und die sekundäre DNS.
     
  4. Account Name und Domain Name brauchst du nicht, zumindest wenn du über die Telekom Flat ins Internet gehst.
    Bei Internet Servide ProviderName->Other(PPPoE) auswählen
    Dann dein Login mit AnschlusskennungT-Onlinenummer0001@t-online.de
    Dein Passwort und bei Idle Timeout gibst du 0 ein, damit nie Disconnectet wird.
    Bei Domain Name Server (DNS) lässt du Get Automatically From ISP aktiviert, du brauchst keine DNS-Server hier einzutragen, denn wenn die mal ausfallen kannst dich nicht mit anderen verbinden.
    Router´s MAC Address lässt du bei Default Address.

    Dann gehst du auf Maintenance->Router Status und auf Show Wan Status. Dort auf Connect und du bekommst eine IP Adresse. Schliess dieses Popupfenster und klick nochmal auf Router Status zum Aktualisieren. Jetzt müsstest du ne IP-Adresse bekommen haben unter WAN Port. Dann bist du im Internet.

    Als nächstes gibst du bei allen Rechnern als Gateway und DNS-Server die IP deines Routers in den TCP/IP Einstellungen vor und benutzt feste IP-Adressen. DHCP am Router sollte deaktiviert werden, da dieser bei dieser Modellreihe nicht hundertprozentig funzt.
     
  5. Danke für die Antwort.
    Aber jetzt startet nicht mal der wizard.Internetseite nicht gefunden.
    Netgear ist ja wohl der letzte Scheiß.
     
  6. Der Rechner mit dem du dich verbinden willst muss die gleiche Subnetmask haben.
    Beispiel:
    Router IP: 192.168.0.2
    SM: 255.255.255.0

    Deine Rechner IP: 192.168.0.3
    SM: 255.255.255.0

    Nur die letzte Zahl der IP muss unterschiedlich sein, dann kommst auch auf den Router.
     
  7. Ich bin der Betriebsanleitung nachgegangen.
    Also erst einen Rechner mit dem Router verbinden.(Wenn sie weitere Computer an den Firewall anschließen wollen,tun sie das jetzt nicht)
    Und nicht mal das geht.
     
  8. Du warst doch vorher schon auf dem Router drauf, oder?

    Schliess einen PC mit Netzerkkabel Cat5 (Patchkabel) an den Router an. Dann die IP die ich dir gesagt habe dem Rechner geben erst mal ohne DNS und Gateway.

    Dann kommst mit dem IE drauf. Dein PC muss in der selben IP-Range liegen!
     
  9. Ich war auf dem Router noch nicht drauf und deine Angaben:IP Adresse:192.168.0.2. und Subnetzmaske 255.255.255.0.
    habe ich schon mehrfach probiert.
    NICHTS!
     
  10. Das war nur ein Beispiel!

    Dein Router hat in der Standardkonfig die IP 192.168.0.1 SubNet: 255.255.255.0
    Benutzer: admin Passwort: password

    Das steht auch alles im Installationshandbuch. Das solltest du schon lesen.
     
Die Seite wird geladen...

Netgear FR 114 P - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netgear WN111v2 funktioniert nicht auf windows 7 Firewalls & Virenscanner 21. Jan. 2010
FritzBox ./. Netgear Netzwerk 4. Nov. 2011
NETGEAR-Firewall ausschalten Firewalls & Virenscanner 15. Dez. 2010
VDSL mit Netgear WGR614v5 Windows XP Forum 27. März 2010
Win-XP-Laptop per «Netgear wireless PC-Card MA401» in Netz einbinden Netzwerk 17. März 2010