Netzwerk aktivieren im Dos Fenster

Dieses Thema Netzwerk aktivieren im Dos Fenster im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Sandra-xx, 18. Mai 2005.

Thema: Netzwerk aktivieren im Dos Fenster Hallo allerseits. Frage, kann man Netzwerkkarten auch per Kommandozeile aktivieren/deaktivieren?

  1. Hallo allerseits.
    Frage, kann man Netzwerkkarten auch per Kommandozeile aktivieren/deaktivieren?
     
  2. Kommt auf dein Betriebssystem an: Unter XP ginge das mit netsh

    Cheers,
    Joshua
     
  3. genauer:

    START-AUSFÜHREN-CMD (Enter drücken)
    --> netsh interface set interface LAN-Verbindung DISABLED

    (Wobei LAN-Verbindung dem Namen der Verbindung entsprechen muss)
    Anzeigen kannst Du das mit:

    --> netsh interface show interface

    Gruß
    Sven
     
  4. Hey, und danke auch.
    kann man das auch von einem anderen rechner aus?
    Also per Kommandozeile an einem Rechner die Lan-verbindung eines anderen Rechners so übers netzwerk abschalten?
    Grund: Ich hab nen PC mit 2 netzwerkkarten, die eine sollte über die andere deaktivierbar/ und auch aktivierbar sein, aber ich bin ein wenig zu faul um immer dahin zu gehen...würde das lieber von meinem Pc aus machen an dem ich sitze.
     
  5. nein, das geht nur lokal

    Simmer das nicht alle ? *gg*

    EDIT: Du könntest doch mit dem Remotedesktop (oder VNC) arbeiten, dann holste dir quasi den anderen Rechner zu Dir her...

    Gruß
    Sven
     
  6. Remotedesktop unter Windows 2000 Server?
    Wie geht das denn, wenn ich vor nem XP rechner sitze?
    Muß das nicht vor ort aktiviert werden?
    Also, danke für deine Antworten, ich denke ich nehme dann den VNC.
    Dann brauche ich mich ja auch nicht mit der Kommandozeile rumärgern, sondern kann das ja in der Systemsteuerung erledigen.
    Schön mit ner bunten Oberfläche. ;)
     
  7. Wenn das ein Server ist und du partout mit der Konsole arbeiten willst - nimm den Telnet-Server von Windows, der tuts dafür ;-)


    Cheers,
    Joshua
     
  8. Ohje... noch jemand aus der Rubrik Mausschubser *ggg*

    (nich allzu ernst nehmen)

    Gruß
    Sven
     
  9. Per Kommandozeile kannst du auch DEVCON http://support.microsoft.com/?id=311272 nehmen.

    Ist zwar ein bischen arbeit die Sache richtig zu konfigurieren, aber durchaus sinnvoll wenn die Sache mit netsh nicht funktioniert ;)
     
  10. Danke für eure mühen, das mit dem DEVCON schaue ich mir auch noch mal an.
    Ist ja nett, das du mir noch mal sone Info rüberschickst. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerk aktivieren im Dos Fenster - Ähnliche Themen

Forum Datum
iPhone Netzwerkadapter deaktivieren, auch wenn das iPhone nicht verbunden ist Windows XP Forum 19. Sep. 2012
Vista, Drahtlosnetzwerk immer neu aktivieren Netzwerk 29. Juli 2007
Virtuelle Netzwerkkarte deaktivieren/aktivieren über DOS Befehl Windows Server-Systeme 2. Okt. 2006
Firewall im Netzwerk für einen AP deaktivieren Windows XP Forum 11. Sep. 2006
Windows XP Netzwerk deaktivieren Netzwerk 16. Juni 2006