Netzwerkkarte (?) hat Aussetzer

Dieses Thema Netzwerkkarte (?) hat Aussetzer im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von YeahDude!, 7. Mai 2005.

Thema: Netzwerkkarte (?) hat Aussetzer So, nachdem ich vorerst dachte, mein Problem läge beim Router (Thema Verbindung zum Router bricht ab), stellt sich...

  1. So, nachdem ich vorerst dachte, mein Problem läge beim Router (Thema Verbindung zum Router bricht ab), stellt sich das Problem nun etwas anders da... nochmal eine kurze Zusammenfassung:


    Wenn ich auf meinem Rechner spiele, bricht nach 5-15 Minuten die Verbindung zum Router ab.
    Ich kann den Router nicht mehr anpingen und komme auch nicht mehr in die Config des Routers.

    Das Problem tritt nur beim Spielen auf, nicht beim einfachen Surfen im Internet.
    Aber noch seltsamer: das Problem tritt bei einem einzigen Spiel (Counter-Strike 1.6) überhaupt nicht auf, bei allen anderen (Unreal Tournament 2004, Wolfenstein Enemy Territory, Americas Army und Counter Strike: Source) dagegen kann ich mir schon beim Starten sicher sein, dass gleich die Verbindung wieder weg ist.

    Meistens lässt sich die Verbindung wiederherstellen, indem ich das Netzwerkkabel kurz entferne und wieder reinstecke. Ansonsten hilft nur mehrmaliges Neustarten des Rechners, bis ich wieder Verbindung zum Router kriege.

    Nachdem ich, wie gesagt, zuerst dachte, es läge am Router, musste ich neulich mit einem anderen Netzwerkkabel an einem anderen Router (bzw. Switch) die gleichen Probleme beobachten.


    Irgendjemand->ne Idee, was da falsch läuft?  :-\


    Rechnerkonfig:

    AMD Athlon XP
    nVIDEA nForce2 Ultra 400 mit Onboard-Lan (10/100)
    Windows XP ; SP2
    Windows-Firewall deaktiviert, keine Desktop-Firewall installiert
    nForce Treiber 5.10
    Computer kann Gerät aussschalten, um Energie zu sparen bei Netzwerkkarte nicht aktiviert
     
  2. Ich habe ein ähnliches Problem immer wenn ich css zocke disconnectet mein modem so nach 20 minuten (das kommmt NUR bei css vor, aber nicht beim surfen oder bei anderen spielen vor)

    Son mist :-\
     
  3. Wieso testet du das ganze nicht einmal mit einer anderne Netzwerkkarte ?
    Dann dürfte das Problem doch gelöst sein.

    Stefan
     
  4. yo...habe das kt6 delta board von msi und habe jetzt mit battlefield 2 das selbe problem nach ca. 20 minuten. habe eine 2. netzwerkkkarte drin und damit geht es... da ihr das problem auch habt kann ich wohl ein defekt meines onboard gigabytelan ausschliessen...es sei denn es ist eine allgem.krankheit wie sommergrippe oder so.

    aber dauerlösung kann das ja nicht sein

    jemand einen rat ?
     
  5. so hab eine: schaut euch die IRQ zuweisungen im gerätemanager an !!!
    und zwar die für sound, netzwerkkarten, tv und sonstiges multimediazeug an.

    windoof weisst diese automatisch zu und kommt damit manchmal durcheinander...wie bei mir... da belegt meine audigy den IRQ 18...und siehe da, mein onboard LAN auch ... daher die aussetzer !

    lösung: nicht zu empfehlen ist es im bios das plug-play-OS zu deaktivieren, da man dann alles manuell zuweisen muss und einfaches pc nachrüsten mit irgendwelchen karten ist dann auch schwierig.

    alternativ gibts nur eins... die pci karten, die den selben irq benutzen, auf einen anderen steckplatz verfrachten !


    danke, dass ich mir geholfen habe :)))
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte (?) hat Aussetzer - Ähnliche Themen

Forum Datum
Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch Netzwerk 1. Feb. 2015
Windows 7 64 bit Home Premium + Nforce Netzwerkkarte Firewalls & Virenscanner 10. Jan. 2010
Nvidia Netzwerkkartentreiber Treiber [GELÖST] Hardware 12. Jan. 2009
Netzwerkkarte WPA2? Netzwerk 9. Mai 2012
Netzwerkkarten Treiber Windows 7 Treiber & BIOS / UEFI 9. März 2012