Neuinstallation bei Raid-Level1

Dieses Thema Neuinstallation bei Raid-Level1 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von f8frankie, 3. Apr. 2003.

Thema: Neuinstallation bei Raid-Level1 hallo zusammen, ich möchte in einem raid-level1-verbund win2000server installieren. setup bricht allerdings immer...

  1. hallo zusammen,

    ich möchte in einem raid-level1-verbund win2000server installieren. setup bricht allerdings immer mit der meldung: keine installierten festplatten ab.
    es läuft zur zeit eine zeitlimitierte win2000server version, kann das problem mit dem controller zusammenhängen, den die firma mitinstalliert hat? verstellungen in diesem contoller-menue, auch die aufhebung des disk-arrays haben keinen erfolg gebracht

    wer kann mir dazu mit einem guten tipp oder einem guten link weiterhelfen?

    da ich noch ganz neu hier bin, folgende frage: gibt´s hier eine faq?

    gruß, f8frankie
     
  2. Du benötigst eine Diskette mit den RAID Controller Treibern für Windows 2000.
    Je nachdem ob du einen separaten RAID Controller oder einen Onboard RAID Controller hast, kannst du über die entsprechende Anleitung den Controller Chip ausfindig machen und z.B. über treiber.de suchen lassen.

    Kurz nach dem Starten des Setups kannst du über F6 alternative RAID/SCSI Treiber installieren; nur so wird W2K in der Lage sein, den Controller erkennen zu können.

    Gruß,
    Heiko
     
  3. Da kann ich Lissi nur Recht geben!

    Normalerweise ist bei dem Controller bzw. bei dem Server (wenn es sich um einen On-Board-Controller handelt) eine Diskette/CD mit dem Treiber dabei.

    Und dann gehts wie oben beschrieben mit der F6 Taste.

    Ich habe dabei die Erfahruing gemacht, das man dort auch immer den Treiber für das CD-ROM Laufwerk angeben muß (zusätzlich), da der automatische Suchvorgang komplett übersprungen wird und dann nach dem nächsten Booten das CD-ROM-Laufwerk nicht mehr gefunden wird.

    Den Rest findet Windows dann normalerweise alleine.

    Gruß
     
  4. ???
    danke erst mal für eure hilfe.
    leider bin ich noch nicht weiter, weil die lt. hersteller benötigten und GLEICHZEITIG zu installierenden treiber zwar auf mitgelieferter cd vorhanden sind, aber nicht auf eine diskette passen.
    ???
    gruß,
    frankie
     
  5. Hallo Frankie,

    von welchem Raid Controller redest Du?

    Mich wundert, das die Treiber nicht auf eine Diskette passen. ::)

    Heiko
     
  6. Wahrlich sehr ungewöhnlich, da selbst zu den Highpoint Onboard RAID Controllern immer eine Treiberdisk mitgeliefert wird.

    Beim Hochfahren des Systems und Scan des RAID Systems wird dir die Bezeichnung des RAID Controllers und des Chips bekannt gegeben.

    Je nachdem was für einen Chip bei dir zum Einsatz kommt, kann ich dir die Treiber in Diskgröße zukommen lassen.

    Gruß,
    Heiko
     
  7. Die Treiber passen ganz sicher auf eine Diskette!

    Evtl. hast Du auf der CD aber auch ein Raid-Admin-Utility drauf damit Du eine nette GUI unter Windows hast, aber das hat mit den Treibern nix zu tun!

    Schau nochmal genau nach und sag uns doch bitte die Bezeichnung Deines Raid-Controllers...
     
  8. hallo zusammen :D

    boogie hatte recht mit dem admin-tool. auf der supportseite des vendors fand ich ein update, welches auch auf einer floppy platz hatte. damit klappte auch die installation.

    danke nochmals für eure hilfe,
    f8frankie
     
Die Seite wird geladen...

Neuinstallation bei Raid-Level1 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Windows Neuinstallation ohne Original-CD (OEM) Windows 7 Forum 25. März 2016
Win7 Neuinstallation - Keybord und Maus ohne Funktion Windows 7 Forum 9. Jan. 2016
Windows 7 Pro 32bit Neuinstallation - Kein Update möglich Windows 7 Forum 4. Jan. 2016