Neuinstallation mit Restore CD?

Dieses Thema Neuinstallation mit Restore CD? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Mr. Pink, 17. Apr. 2005.

Thema: Neuinstallation mit Restore CD? Hallo, ich möchte Windows NT von einer Restore CD (Compaq) auf einem Rechner (auch Compaq) installieren. Allerdings...

  1. Hallo,

    ich möchte Windows NT von einer Restore CD (Compaq) auf einem Rechner (auch Compaq) installieren. Allerdings ist die Festplatte des Rechners ganz gelöscht. Wenn ich versuche zu booten, erscheint die Fehlermeldung Betriebssystem ungültig. Booten von WEchseldatenträger ist aktiviert, und ich lasse sogar zuerst vom CD-Laufwerk booten. Was kann ich tun?

    Viele Grüße
    Fabian.
     
  2. kannst du die installation von der restore cd durchführen?
     
  3. Nein, dann gibt es die Fehlermeldung Betriebssystem ungültig.
     
  4. ist die restore CD bootfähig? (normalerweise ja... )
    hast du zufällig eine andere bootfähige cd mit der du testen kannst ob dein CD-Lfw. von CD bootet beim start des Rechners?
     
  5. Ich habe es mit einer Win XP Vollversion probiert. Die müsste ja eigentlich bootfähig sein. Aber auch hier gab es die gleiche Fehlermeldung.

    Danke und Grüße.
     
  6. Compaq hat ab und an die nette Eigenart, Teile des BIOS auf die Platte auszulagern - da deine Platte kompl. gelöscht ist, könnten also u.U. Teile des BIOS fehlen, ergo kann dein Rechner nicht booten, egal von welchem Medium.
    Bevor du weitermachen kannst, musst du es irgendwie schaffen, das BIOS wieder auf die Platte zu bekommen; eigentlich solltest du dem Handbuch bzw. der Website von Compaq entnehmen können, wie das bei deinem Modell funktioniert.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Uiuiui, das wäre ja ganz schön bescheuert.

    Ich habe eben versucht, das System mit einer DOS-Diskette zu starten. DAs ging, wenigstens zeigte der Bildschirm a:\ Aber zu Laufwerk D:\ konnte ich nicht wechseln.
    Bestätigt das die Bios-Theorie oder gibt das Hoffnung?
     
  8. Laufwerk D: wäre dein CD-ROM ?!?
    Stellt sich die Frage, ob auf der DOS-Bootdisk ein CD-ROM Treiber drauf ist und dieser auch geladen wird ?!?

    Ob das BIOS vollständig ist, kannst du relativ einfach feststellen, indem du es einfach beim Systemstart mal aufrufst - afaik meckert das BIOS, wenn Teile fehlen bzw. lässt sich erst gar nicht aufrufen....

    Cheers,
    Joshua
     
  9. Das Bios lässt sich aufrufen. In sofern habe ich ja wohl Glück.

    Auf der DOS Diskette ist ein Treiber (habe ich von www.bootdisk.com). Du hast recht mit dem Zweifel, Laufwerk R: sollte gemäß dem Protokoll nach dem Starten von Diskette CD-Laufwerk sein. Aber trotzdem kann ich dahin nicht wechseln.
     
  10. :) :D

    Jetzt läuft's - mit einer Startdisk von Win98 hat es funktioniert. WEißder Henker warum voher nicht.

    Vielen Dank für Eure Tipps!
     
Die Seite wird geladen...

Neuinstallation mit Restore CD? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win98: Neuinstallation von Restore-CD möglich? Windows XP Forum 4. Mai 2005
Absende-Button weg! (nach Neuinstallation und restore) Microsoft Office Suite 12. Okt. 2003
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Windows Neuinstallation ohne Original-CD (OEM) Windows 7 Forum 25. März 2016