Neustart bei CD-Rom Benutzung

Dieses Thema Neustart bei CD-Rom Benutzung im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Cabaal, 18. Jan. 2003.

Thema: Neustart bei CD-Rom Benutzung Hallo! Mein Problem is folgendes: Wenn ich etwas von meinem CD-Rom Laufwerk hinunterkopieren/Installieren/CD...

  1. Hallo!
    Mein Problem is folgendes:
    Wenn ich etwas von meinem CD-Rom Laufwerk hinunterkopieren/Installieren/CD abspielen kommt es zu einem Neustart (manchmal mit Bluescreen)
    Woran kann das liegen?
    Danke schon mal im voraus
     
  2. Mache einen Rechtsklick auf Arbeitsplatz

    Dann -> Eigenschaften -> Erweitert -> Starten und  Wiederherrstellen und entferne den Haken bei automatisch neu starten.

    Sollte es dann wieder mal zu einen ungewollten Neustart deines Rechners kommen, wird er nicht mehr neu starten, sondern dir einen Bluescreen mit einer detailierten Fehlermeldung zeigen.

    Poste diese Fehlermeldung mal hier und dann werden wir weitersehen.
     
  3. Fehler ist weiterhin vorhanden
    Hier die Meldung im Blue-Screen:
    *** STOP: 0x000000C2(0x00000099,0xE2623008,0x00000000,0x00000000)
    BAD_POOL_CALLER
    Beginning dump of physical memory
     
  4. Hab ich gemacht
    Blue-Screen nach wie vor aber andere Fehlermeldung
    PFN_LIST_CORRUPT
     
  5. Okay Cabaal,

    habe mich mal umgehört und ich bin zu folgenden Ergebnis gekommen. Dein Fehler könnte folgende Ursachen haben:

    1. Platte ist sehr stark fragmentiert. Dadurch Auslagerungsdatei zerstückelt. Läßt sich mit Defragmentierungstool testen
    2. Überhitzung im Computer. Netzteil- und CPU-Lüfter prüfen
    3. Speicherbaustein defekt. Mit Speichertestprogramm prüfen.

    Punkt eins schliesse ich aus. Ich denke mal eher dass Punkt 2 oder 3 zutreffen.
    Hast du vielleicht in letzter Zeit deinen RAM erweitert bzw. einen zusätzlichen Chip eingesetzt?

    Frage deswegen weil PFN ist die Abkürzung für PageFrameNumber, es handelt sich um eine Liste mit Feldern für die physikalischen Speicherseiten, also den RAM.

    Lass mal am besten mal ein Diagnoseprogramm über deinen Rechner laufen. Könnte dir da z.B. Sisoft Sandra Standard 2002 empfehlen. Püfe vor allem mal deinen RAM und checke die Temperatur deines Rechners / CPU.
     
  6. Hi Leute,
    freut mich, endlich hier zu sein. :)
    Hab mein Problem mit den verschiedensten Suchabfragen hier nicht finden können.

    Hab am Wochenende mein neues Win7 installiert.
    Es ist fast alles fein, bis auf die lange Wartezeit nach dem Hochfahren.
    Windows bootet normal schnell, dann erscheint der Desktop.

    Jetzt dauert es aber ca. eine geschlagene Minute, bis

    • die Verbindung zu Alice automatisch hergestellt wird (ich kann das manuell machen, dann klappt es sofort)

    • das Gadget CPU-Monitor angezeigt wird (auch nach etwa einer Minute).

    Also was macht Win7 da? Woran liegt's?
    Bei XP konnte man das ja durch Angabe einer festen IP ändern - ist es hier das gleiche Problem? Wollte das nicht gleich alles verstellen...

    Greetz
    Mortis
     
  7. Hat man bei Alice nicht eine feste IP?
    Es kann sein, dass dein nach einem DHCP- Server sucht. Den hast du ja aber nicht und dir wird keine IP Adreses zugewiesen.
    Daher solltest du deine feste IP Adresse zuweisen ;)

    Außerdem:
    Wenn dein PC im Leerlauf ist (10min) dann starten automatisch einige Dienste wie Defragmentierung etc. die bei Aufruf eines Programms wieder beendet werden. Daher lass einfach mal deinen PC über Nacht laufen, damit die Programme zuende laufen können. Aber vorher musst du die Energiesparmaßnahmen ändern!

    MfG

    Hier hatte einer das selbe Problem: http://www.vistaheads.com/forums/micros ... ngsam.html
     
  8. Hallo!
    Habe das Selbe Problem nach der Anzeige des Desktop 2 min keine Reaktion auf Klicks.
    Keine Auslastung der 4 CPU Kerne.
     
  9. Nabend admin,

    dankeschön schonmal.

    Also war das vielleicht doch kein reines XP-Problem. Ich teste die feste IP-Zuweisung heute Abend zu Haus. Funzt das wie bei XP, ähnliche Ansicht über Netzwerkverbindungen?

    Alice hat zum Glück keine festen IPs. Das ist der einzige Grund, warum ich nicht zu Kabel-D wechsele (na ja, und der Service vielleicht).

    Und Win7 führt echt Defrag und so Zeug im Hintergrund aus? Hmm, gar nicht übel, solange es nicht nervt. :D
    Und wenn mein BitTorrent-Tool läuft, macht er das trotzdem, oder? Weil das ja kaum CPU benutzt, aber auf die Platten zugreift...
    Also einfach den Rechner anlassen über Nacht? Na fein. Mit oder ohne µtorrent?

    Greetz
    Mortis



    EDIT zu Panzer6: Na ja, bei mir funktionieren ja sogar Klicks. Ich kann schon Explorer öffnen, Programme. Alles, glaub ich. Nur vielleicht etwas langsamer und dass er sich eben nicht mit dem Internet verbindet sondern "wartet".
     
Die Seite wird geladen...

Neustart bei CD-Rom Benutzung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lautsprecher Balance individuell einstellen und nach Neustart behalten! Windows 7 Forum 14. Juli 2016
BIOS braucht immer Neustart Treiber & BIOS / UEFI 20. Juni 2016
Dateien nach Neustart "verschoben?" Windows 10 Forum 14. Apr. 2016
PC macht keinen Neustart Hardware 15. März 2016
Netzlaufwerk wieder herstellen nach Neustart Windows 8 Forum 18. Nov. 2015