Office XP - ACCESS - Verbinden von Tabellen

Dieses Thema Office XP - ACCESS - Verbinden von Tabellen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Webbi, 2. Sep. 2003.

Thema: Office XP - ACCESS - Verbinden von Tabellen Hallo! Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich habe (bis jetzt) 2 Tabellen in meiner Datenbank. Eine für...

  1. Hallo!

    Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

    Ich habe (bis jetzt) 2 Tabellen in meiner Datenbank.
    Eine für Kunden folgende Felder: Kdnr; Firma; Name; Vorname; Str.; PLZ; Ort; Tel; Fax; Bemerkungen
    und Artikel mit: Kdnr; Auftrnr; Artnr; Bez; Packweise; Anz/Pal; Menge/Pal

    Als Primärschlüssel hab ich bei Kunden Kdnr,
    bei Artikel Kdnr und Auftrnr.

    Die anderen Felder sind soweit erstmal ok.
    Aber mein Problem, wie bekomme ich es hin, dass das Feld Kundennummer (Kdnr) in beiden Tabellen etsprechend geändert wird?

    Muß das überhaupt so sein? Im Grunde brauche ich ja die Daten nur in einer Tabelle und dann soll sich die andere die dann entsprechend holen.

    Bin jetzt 2 Tage mit ACCESS zugange.
    Jede weitere Minute verwirrt mich nur noch mehr.

    Ich hoffe Jemand kann mir helfen!

    Gruß,
    Markus
     
  2. Also Artikel sind nie direkt mit einem Artikel verknüpft sondern über eine Auftrag / ein Rechnung oder über eine sonstige Vorgangsart, die in der Datenbank abgebildet werden soll. Auch die Auftragsnummer hat in einem Artikelstammsatz nichts zu suchen.

    Eher sieht das schon so aus.

    Auftrags-Kopfsatz verbunden mit Kundensatz. (1:1-Verbindung).

    Auftrags-Kopfsatz verbunden mit Auftrags-Positionssatz und Artikelsatz. (1:n-Verbindung).


    Also Du siehst, es kommen noch ein paar Tabellen hinzu.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  3. Ganz genau. Du musst mindestens noch eine Tabelle hinzufügen. Du brauchst also deine Tabelle Kunde, die Tabelle Artikel und eine Tabelle Aufträge. Diese sind dann so zu verknüpfen:

    Kunde Auftrag Auftragspositionen Artikel
    ===== ===== ============= =====
    Kd-Nr Auftragsnr. Auftragsnr. Artikel-Nr
    Kunde Kd-Nr Artikel-Nr Artikel
    .
    .
    .

    Die Tabellen musst du dann nur noch in Beziehung setzen. Somit hast du einen Kunden mit einem Auftrag verbunden und diesem Auftrag hast du 1 oder mehrere Artikel hinzugefügt.

    P.S.: 2 Tage können auch nicht reichen um Datenbanken zu verstehen und aufzubauen 8)
     
  4. Lese gerade meine Antwort noch mal durch, und, gleich im ersten Satz erster Fehler: Solle heißen Artikel sind nie direkt mit einem Kunden .......

    Bitte um Entschuldigung, doch ansonsten alles beim Alten.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  5. Super!

    Danke schon mal für die Antworten!
    Damit kann ich dann erstmal weiterüben.

    Zum Glück hat mein Chef mir (noch) kein Zeitlimit gesetzt, wann das fertig sein soll... :)
    Er weiss ja, dass ich es auch noch nie vorher gemacht hab!

    Bye!
    Markus
     
Die Seite wird geladen...

Office XP - ACCESS - Verbinden von Tabellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Warum updatet Office 2007 zum Beispiel Access, obwohl ich dies nicht installiert habe! kann man das Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 12. Okt. 2010
Vergleich Microsoft Access zu Datenbank Open Office? Microsoft Office Suite 11. Okt. 2008
MS Access, Office 4,2 & Excel 5.0 auf Diskette Microsoft Office Suite 3. Feb. 2007
Access: Export von Abfragen nach Excel in Office 97 Microsoft Office Suite 20. Mai 2005
Accessdatei mit Staroffice 6.0 öffnen StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 28. Juni 2004