Optionen->Antworten senden an:

Dieses Thema Optionen->Antworten senden an: im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von willi, 16. Jan. 2005.

Thema: Optionen->Antworten senden an: Ich habe MS-Outlook 2000 unter Windows 2000 laufen. Wenn ich eine Email schreibe und möchte, dass die Antwort an...

  1. Ich habe MS-Outlook 2000 unter Windows 2000 laufen. Wenn ich eine Email schreibe und möchte, dass die Antwort an eine bestimmte Email-Adresse gesandt wird, dann kann ich das unter ?Optionen->Antworten senden an:? einstellen. Diese Einstellung wird aber nicht gespeichert. Wie erreiche ich, dass die Adresse gespeichert wird.
    Danke für eine Hilfe

    Gruß Willi
     
  2. Kannst Du das ein bissel konretisieren ? Geht es um den Empfänger, dessen Mailanschrift oder das Sendekonto ? Ich bin über Optionen verwundert, hab aber auch hier kein OL 2000 zum Testen.
     
  3. Hallo Micha,

    Konkret: Ich sende eine Mail und der Empfänger antwortet und diese Anwort soll an eine andere Mail-Adresse gehen als die meinige.

    Hier mal die Option:

    [​IMG]

    Gruß Willi
     
  4. Aha, jetzt sind wir etwas weiter. Hm, bin ich NOCH überfragt.

    Warten wir mal die Antwort der übrigen Leser hier ab.
     
  5. Hallo Micha,

    danke erstmal.

    Noch einmal das eigentliche Problem:

    Wie erreiche ich, dass die Adresse gespeichert wird

    Gruß Willi
     
  6. Willst du das empfänger-bezogen, also Empfänger A antwortet _immer_ an Mail-Adresse xy während Empfänger B immer an Mail-Adresse cd anwortet ?!?

    Generell kannst du von der Versandadresse abweichende Antwort-Adressen in den Eigenschaften der Mail-Konten unter Antwort-Adresse eintragen.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Hallo Joshua,

    danke für den Tipp, aber der funktioniert nicht in meinem Sinne. Noch einmal weitere Erklärung: Ich habe zwei Provider über die ich Email empfangen kann, aber nur einen, über den ich versenden kann. Warum das so ist, spielt keine Rolle. Über t-online (=A) kann ich senden und empfangen. Über gmx (=B)  kann ich nur empfangen.

    Ich sende jetzt eine Mail, die immer über A läuft an einen Empfänger. Diese Mail hat automatisch die Absenderadresse A. Wenn der Empfänger direkt auf diese Mal antwortet,  wird automatisch die Adresse A benutzt, auch wenn in Konten-Empäger-Adresse B eingetragen ist.. Siehe hier:

    Link zu Bild1

    Ich will aber, dass die Adresse B benutzt wird. Und da hat mir auch dein Tipp nicht geholfen. In dem Sceenshot war im Konten-Empfänger-Adresse B eingetragen und wird nicht beachtet. Hinter „An...Willi Eggert“ steht die E-Mail-Adresse [red]Mailadresse editiert[/red] und die will ich da nicht haben sondern die Adresse B.

    Wenn ich aber vor dem senden in  „Option/Antworten senden an...“ meine Adresse B eingebe, dann wird die Anwortmail auch an B gesandt.

    Link zu Bild2

    Ich suche aber einen Weg, damit B gespeichert bleibt.

    Gruß

    Willi


    [red]EDIT by PCDJoshua:
    Ich habe die Bilder mal verlinkt - das sprengt sonst den Rahmen ;-)

    und by PCDFlocke ;)
    Mailadresse entfernt[/red]
     
  8. Du versendest also über T-Online - welchen SMTP-Server benutzt du ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  9. mailto-t-online.de

    Gruß

    Willi
     
  10. Dann kann das nix werden - der T-Online-Server erlaubt kein Relaying, d.h. er setzt automatisch IMMER den Absender @t-online.de ein.
    Wenn du deine Mail-Kommunikation ausgehend auf die Server von GMX umstellst, wäre das Problem gelöst.... ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Optionen->Antworten senden an: - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Web.de Emails werden von OE6 nicht abgeholt....senden kein Problem Windows 8 Forum 15. März 2015
Befehl "Senden" fehlt Windows 7 Forum 31. Dez. 2014
Rechner wird von Ferne gestartet (XP) --> Soll nach dem Booten eine Nachricht senden Netzwerk 21. Dez. 2014
Thunderbird Vers. 24.0 Senden von Mails bringt Probleme Windows 7 Forum 28. Nov. 2014