Ordner/Daten löschen ok!?

Dieses Thema Ordner/Daten löschen ok!? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Cab_Al, 30. März 2016.

Thema: Ordner/Daten löschen ok!? Heya Fories, da mein Laufwerk "C:" (leider) recht "vollgestopft" ist, habe ich mich mal mit mit dem Programm...

  1. Heya Fories,

    da mein Laufwerk "C:" (leider) recht "vollgestopft" ist, habe ich mich mal mit mit dem Programm TreeSize Free auf die Suche nach Speicherfressern begeben und habe, im Endeffekt, nur ein paar Ordner gefunden, die mich "stören" bzw. wo ich meine, diese nicht (unbedingt) zu benötigen, die aber sehr groß sind...

    Diese Ordner sind jeweils
    4,5 GB - Windows Live Photo Gallery
    1,2 GB - Media Player
    3,5 GB - Google
    bzw.
    3,2 GB Picasa (was ich garnicht nutze!)

    Habe (vorsichtshalber) mal ein paar Screenhshots eingefügt...
    Picasa
    Windows Live Photo Gallery
    Windows Live Photo Gallery - Detail
    Media Player


    Kann ich diese Datein bzw. Ordner "einfach so" löschen oder laufe ich Gefahr, mir durch das Löschen,
    iwie system-relevante Dateien zu "zerschiessen"?

    Mit besten Dank, im Voraus, für EURE Hilfe & Antwort(en)!


    THX! & Greetz,
    Cab
     
  2. hp
    hp
    Nutze lieber mal die Datenträgerbereinigung und mach an alle gefundenen Dateien ein Haken zum Löschen, auch die Systemdateien mal bereinigen, auch über die Datenträgerbereinigung, dann sollte wieder Platz sein. Ich selber nutze noch CCleaner zum zusätzlich Löschen von Datenmüll ...

    http://praxistipps.chip.de/windows-datentraegerbereinigung-so-gehts_32181

    Ob du die Daten löschen kannst die du da anführst mußt su selber wissen, ich habe diese daten nicht auf meinem System. Systemrelevant sind sie sicherlich nicht ...
     
  3. Auch hier: THX! für Deine Antwort!

    Okay, muss ja zugeben, dass mir die Datenträgerbereinigung gar nicht in den Kopf gekommen ist,
    obwohl diese mir (najaaaaaa...) zu mindest bekannt ist!

    Jetzt, wo ich auf die Seite geschaut habe, ist diese mir auch wieder "eingefallen", zumindest weiß
    ich, dass ivh sie schon mal genutzt habe! ;)

    Also die Datenträgerbereinigung hat nur 200MB gebracht...
    Nicht wirklich viel!

    Und die Systemdateien würden nur ca. 6 MB bringen...

    Hmmmm...
    Um ehrlich zu sein, halte ich von diesen ganzen "One-Click-Systemreinigern" nicht wirklich etwas.
    habe (leider) schon ZU viele erlebt, auch erfahrene User, die sich mit diesen Programmen ihr ganzes
    System "zerschossen" haben!

    Speziell bei diesen Programmen, gibt es ja kaum/keine Differenzierungen! Entwerder man "liebt" sie
    oder lehnt sie komplett ab!

    Und bisher habe ich keine wirklich guten Erfahrungen damit gemacht!

    Grade der CCleaner ist ja recht umstritten!


    THX! & Greetz,
    Cab
     
  4. hp
    hp
    Jedes Tool, auch die Datenträgerbereinigung kann was falsches löschen und desshalb muß man ein solches Tool mit Vorsicht einsetzen. Ich habe aber auf mehreren rechnern seit Jahren NIE Probleme durch den Einsatz von CCleaner bekommen ... Aber es ist ja deine Entscheidung den einzusetztn oder nicht ...
     
  5. hp
    hp
    http://www.chip.de/artikel/PC-Cleaner-kostenlos-Computer-saeubern-ganz-einfach_18599754.html
     
Die Seite wird geladen...

Ordner/Daten löschen ok!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner/Daten-Freigabe im W7 RC1 Windows XP Forum 18. Juli 2009
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Windows 10 Konto löschen, Programme behalten Windows 10 Forum 20. Mai 2016
Ethernet-Verbindung löschen Windows 10 Forum 3. Apr. 2016