Problem mit LAN Verbindung mit Speedport W 504V von T-Home

Dieses Thema Problem mit LAN Verbindung mit Speedport W 504V von T-Home im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von audipaule, 5. Feb. 2011.

Thema: Problem mit LAN Verbindung mit Speedport W 504V von T-Home Ich habe seit ca. einer Woche den DSL Modem/Router Speedport W 504V von T-Home. Es dauert sehr lange bis dieser über...

  1. Ich habe seit ca. einer Woche den DSL Modem/Router Speedport W 504V von T-Home. Es dauert sehr lange bis dieser über die LAN Verbindung sämtliche Internetseiten aufbaut. Es ist auch egal mit welchem Web Browser man das macht (FireFox, IE oder Opera), es dauert mit jedem gleich lang. Bei der W-LAN Verbindung mit meinem Notebook habe ich diese Probleme nicht. Betriebsystem ist Windows 7 Home Premium 32 Bit. Internetdienstanbieter ist T-Online mit DSL 1000.
     
  2. Naja gut DSL 1000 ist eh relativ langsam.... aber wenn es am dem Gerät mit dem WLan schnell ist und nur pber LAN langsam denke ich mal nicht das es am Speedport liegt. Hast du mal den Lappi via LAN angeschlossen und geschaut ob es dann auch solangsam ist?`Hast du die Aktuelle Firmware auf dem Speedport? Da der W504V auch nicht grade einer der besten geräte von der TK ist der W504V und der W722V machen öfters mal etwas Probleme. Aber solch einen Fall hatte ich bis dato noch nicht mit den Geräten.
     
  3. Mit dem Lappi habe ich es noch nicht versucht per LAN. Klar ist DSL 1000 (mehr ist hier in der Gegend leider nicht möglich) nicht gerade super schnell, aber das I-net Seiten 2-3 Minuten brauchen bis sie komplett aufgebaut sind kann ja wohl nicht sein. Solange würde es vermutlich nicht mal mit nem 56K Analog Modem dauern. Kann es evtl. am LAN Kabel liegen? Oder an der Netzwerkkarte des PC´s?

    Vorher hatte ich ein DSL Modem (Teledat 302) und einen externen Router (Siemens Gigaset SE361), da lief alles völlig problemlos. Nur leider hat das Modem dann seinen Geist aufgegeben.
     
  4. Es ist doch ganz einfach: Notebook über LAN läuft - LAN-Karte im PC fehlerhaft (Treiber). Notebook über LAN läuft nicht - LAN-Kabel tauschen. Wenn immer noch langsam - LAN des Routers defekt oder falsch konfiguriert.
     
  5. So jetzt habe ich es per LAN mit dem Lappi versucht und da fluppt es ganz normal. Also ist die LAN-Karte im PC fehlerhaft. Es handelt sich dabei um folgende LAN-Karte:

    NVIDIA nForce Networking Controller 10/100 Mbps Ethernet
    Treiberdatum: 12.08.2010
    Treiberversion: 73.3.5.0

    Laut Windows ist der Treiber auf dem aktuellen Stand und das Gerät würde einwandfrei funktionieren...
     
  6. Dann wird es wohl eine Onboard Netzwerkkarte sein, und du hast einen nForce Chipsatz auf deinem Mainboard. Hier mal der Link
    http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

    dort die passende nForce Serie raus suchen Windows auswählen und den neusten Treiber Runterladen, Installieren, Rechner neustarten und dann nochmal versuchen.
     
  7. Wie bekomme ich denn die passende nForce Serie heraus? Im Geräte-Manager steht auch nur die oben genannte Bezeichnung (NVIDIA nForce 10/100 Mbps Ethernet) drin...
     
  8. Schreibe aus dem Gerätemanager-> Details-> die Geräteinstanzkennung im folgenden Format ab:
    PCI\VEN_xxxx&DEV_xxxx&SUBSYS_xxxxxxxx
     
  9. Hier das Format aus dem Geräteinstanzerkennungspfad:

    PCI\VEN_10DE&DEV_03EF&SUBSYS_2A58103&REV
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit LAN Verbindung mit Speedport W 504V von T-Home - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetverbindungsprobleme/ Internet-Manager/ Win7 Windows 7 Forum 10. Aug. 2016
Verbindung ist nicht sicher Zertifikatsproblem Web-Browser 13. Mai 2016
Verbindungsproblem zu FTP- Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Feb. 2016
WLAN Verbindungsproblem Windows 7 Forum 29. Jan. 2015
Internat Netzwerk verbindungs Problem Netzwerk 11. Sep. 2014