Re:Scanner freigeben?

Dieses Thema Re:Scanner freigeben? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Stefan13, 21. Mai 2003.

Thema: Re:Scanner freigeben? Hallo, über das Netz als Freigabe geht das meines Wissens nicht. Aber, hat der Scanner ein abnehmbares USB-Kabel ??...

  1. Hallo,
    über das Netz als Freigabe geht das meines Wissens nicht.
    Aber, hat der Scanner ein abnehmbares USB-Kabel ?? Wenn ja, hängst Du ganz einfach einen USB-Hub an den Scanner und an diesen Hub schliesst Du die anderen Rechner an.
     
  2. Meines Wissens geht Scannen übers Netz wirklich nicht. Ausserdem bräuchtest du Zugriff auf den lokalen TWAIN-Treiber.
     
  3. Es gab da mal von HP ein Tool, das bei den teureren Scannern dabei war und damit konnte man eine Netzwerkfreigabe für den Scanner installieren. Der Scanner war also lokal an einem PC angeschlossen und hier musste der Server-Teil des Tools installiert werden. Auf den Clients musste dann der Client-Teil des Tools drauf und schon klappte das (so halbwegs).

    Ich kann mich erinnern, dass ich auch immer wieder mal Probleme damit hatte, aber im Prinzip hat's funktioniert.
     
  4. Hm, nur stellt sich mir da die Frage was es bringt. Schliesslich muss ich ja zum Einlegen des Scan-Objektes eh immer vor Ort gehen, da kann ich doch dann gleich da auch scannen oder hab ich da wieder mal was nicht richtig verstanden???
     
Die Seite wird geladen...

Re:Scanner freigeben? - Ähnliche Themen

Forum Datum
besserer Spywarescanner? Windows XP Forum 7. Apr. 2007
Suche Malwarescanner Bewertung Windows XP Forum 16. März 2006
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
Heimnetzwerk, Ordner Freigeben für bestimmte Person ? Windows 7 Forum 28. Feb. 2016
Virtualbox Partition Speicherplatz wieder freigeben Virtualisierung & Emulatoren 27. Jan. 2015