Rechner friert bei 3D-Anwendungen ein

Dieses Thema Rechner friert bei 3D-Anwendungen ein im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von aui666, 30. Dez. 2002.

Thema: Rechner friert bei 3D-Anwendungen ein Hallo. Ich nutze Win2000 und mein Rechner läuft an sich hervorragend...Doch, wenn ich mal ein neueres Spielchen...

  1. Hallo.

    Ich nutze Win2000 und mein Rechner läuft an sich hervorragend...Doch, wenn ich mal ein neueres Spielchen spielen möchte (UT2003, NFS6), dann geht das vielleicht 10 Minuten gut, danach friert der Rechner ein, hängt sich auf...wie auch immer, jedenfalls hilft nur noch ein Reset. Ich weiss, Win2000 ist nicht zum Spielen da, aber daran kann's ja wohl nicht liegen...

    Ich habe die neuesten GraKa-Treiber, DirectX... hab zunächst auf zu viel Wärme getippt, aber der Rechner bringt die Probleme auch, wenn ich das Gehäuse offen hab... Was kann ich denn da nun tun, damit auch mal ein Spielchen besser läuft ?
     
  2. Könnte am Netzteil liegen, dass es unterdimensioniert ist und bei Spielevollast nicht genügend Leistung an die Grafikkarte un Co. abgibt. Was für ein Netzteil hast du?

    Oder auch am Speicher:
    Entweder defekt oder du hast im Bios zu scharfe Speichertimings eingestellt.
     
  3. @aui666

    was hast du denn für ein Rechner, und was für ne Graka?

    Mfg Daniel
     
  4. Bei mir hat geholfen, ein Registry eintrag zu ändern. Hatte genau das selbe Problem.
    Bei UT2003 ist der Rechner nach den Starten des Spiels nach ca.5-10 Min. eingefroren.
    Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management musst du denn Eintrag im Schlüssel LargePageMinimum ändern, unzwar auf ffffffff. Dann müsste es klappen!
    Kann aber auch an der Kühlung der CPU liegen!
     
  5. So...ich habe einen Athlon XP 1800 mit einer Elsa Gladiac 721 (also GeForce 3). In meinem Rechner ist ein 300 Watt starkes/schwaches Netzteil...

    Habe gestern mal versucht Battlefield 1942 zu spielen...Ich komm nicht mal dazu, das Spiel zu konfigurieren, denn schon im Hauptmenü überlebt das Game gerade mal 2-3 Minuten...Mir ist dabei aufgefallen, wenn das Spiel und damit der Rechner hängt, ist ganz oben links im Eck des Bildschirms ein einziger organgefarbener Pixel zu sehen... Deutet das nun auf ein Prob mit der GraKa hin ??

    Kann ich im BIOS (CPU Frequency Control...oder sowas) etwas umstellen, um den Strom-/Spannungshaushalt ein wenig zu korrigieren ?? Ich vermute irgendwie, das Prob liegt daran, dass irgendeine HW-Komponenten nicht genügend Strom/Spannung abbekommt...
     
  6. Guten Tag,
    wie man in der Überschrift schon lesen kann würde ich gerne Windows7 und XP auf einer Festplatte betreiben wo ich dann am Anfang des Bootens wählen kann welches System ich hochfahren will.
    Im Moment nutze ich Windows XP Pro welches nach der Installation von Windows7 noch da sein !! MUSS !!.

    Wie muß ich da vorgehen ?:

    :mrgreen:
     
  7. befor ich versuche zu erklären wie, frage ich dich: brauchst du das wirklich? wenn ja, für was? unter W7 funktionieren 90% aller anwendungen die auf xp fuktionieren, also, nicht so wie bei vista.
     
  8. Ja ich brauch das schon ! Grund:
    1. Kenne ich/meine Frau mich mit XP gut aus und weiß es zu bedienen.
    2. Mein XP ist im Netzwerk konfiguriert (Multimedia)
    3. Diverse Programme sind in XP eingerichtet die ich später in Windows7 übertrage (wenn ich mich mal drin auskenne :) )

    ich denke es gibt noch mehr Gründe warum man nicht gleich sein gutes altes stabiles laufende XP von PC verbannen sollte ;-)
     
  9. Als ich WIN7 installiert habe, hatte ich zunächst auch
    beide Betriebssysteme drauf. War nachher ein "Krampf"
    das nicht gewollte alte wieder runterzubekommen.
    Richtig sauber ging das nur mir Clean Install von WIN7.


    Aber zur gewünschten Konfiguration kommst du, indem du
    bei der Installation von WIN7 eine neue Partition für WIN7
    angibst.
     
  10. Das hört sich ja an als ob die nach der Installation von Win7 dies schnellst möglich wieder los werden wolltest ???

    Warste nicht so begeistert von dem System ?



    Und gehts nicht wie bei anderen Systemen ?? Das beim Installieren die Boot.ini erweitert wird mit dem Eintrag von Windows 7 ?
     
Die Seite wird geladen...

Rechner friert bei 3D-Anwendungen ein - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner friert komplett ein nach Windows Start Windows XP Forum 9. Sep. 2012
Nach Systemstart friert der Rechner kurz ein Windows XP Forum 2. März 2012
Warnung von AntiVir Produktupdate V10 SP1 03.11.2010, Rechner friert ein Firewalls & Virenscanner 19. Nov. 2010
Rechner friert ein Windows XP Forum 10. Okt. 2009
rechner friert ein bei headset benutzung Windows XP Forum 6. Okt. 2009