"Regedit"-Problem

Dieses Thema "Regedit"-Problem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Deathangel_86, 5. Aug. 2003.

Thema: "Regedit"-Problem Ich hab ein Problem mit dem Regedit-Command im DOS-Fenster (bzw. DOS-Modus) unter Win98SE. Wenn ich eine exportiere...

  1. Ich hab ein Problem mit dem Regedit-Command im DOS-Fenster (bzw. DOS-Modus) unter Win98SE.
    Wenn ich eine exportiere Regdatei (test.reg) in die Registry über importieren will, steht dort zwar 100% completed, aber an der gewünschten Registrystelle erscheint keine Änderung. Eigenartigerweise funktioniert es aber, wenn ich die Regdatei im Explorer doppelt anklicke oder unter Ausführen regedit test.reg bzw. regedit /s test.reg eingebe.
    Möchte aber die Importfunktion im DOS-Fenster (für einen Batch-Vorgang) nutzen!

    Was tun, was nun? :-\
     
  2. Hi,

    versuchs mal mit start regedit test.reg

    so long

    giftmischer
     
  3. regedit /s funktioniert auch in einer Batchdatei.
     
  4. hmm.. ja.. das ist doch aber das selbe, als wenn ich es unter Ausführen verwende?
     
  5. Klar das ist dasselbe. Funktioniert bestens.
     
  6. Ich möchte es aber im DOS-Modus auch ausführen können! :-\
     
  7. Sollte auch im reinen Dos-Modus gehen und im Fenster erst recht, da eine Batchdatei ja im Dos-Fenster ausgeführt wird.
     
  8. Ok.. ich versuch's ma ;)