registrierung bearbeiten

Dieses Thema registrierung bearbeiten im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von frank1406, 3. Sep. 2003.

Thema: registrierung bearbeiten hallo leute, ich habe einen win 98 rechner der genau nach einer stunde runterfährt und wieder neu startet. jetzt...

  1. hallo leute,
    ich habe einen win 98 rechner der genau nach einer stunde runterfährt und wieder neu startet.
    jetzt meine frage, wer weiß wo in der registrierung der pfad steht wo ich dieses wieder rausnehmen kann?
    da der rechner beim herunterfahren kein abmeldelogo mehr zeigt wurde dort in der registry so einiges geändert und dabei haben sie wohl den shutdown auf eine stunde gesetzt
    also wer kann mir weiterhelfen

    gruß frank
     
  2. da steht nur was bei allgemeinen problemen, bei meinem rechner den ich hier habe wurde mit absicht was in der registry verbogen und ich suche jetzt den schlüssel wo ich das automatische neustarten wieder rausnehmen kann

    gruß frank
     
  3. wer oder was hat die Registry verbogen?
    Du oder ein Tool?
    Und warum mit Absicht? ???

    pan_fee
     
  4. nein es wurden per hand einige schlüssel verändert.
    es wurde damals nach einer lösung gesucht, um den schriftlogo sie können den rechner ausschalten wieder anzuzeigen, und dabei wurden einige schlüssel versuchsweise umgeschrieben
    gruß

    frank
     
  5. ich vermute mal,dass vorher keine Sicherungen der Registry angelegt wurden und sich jetzt keiner mehr erinnern kann,was wo genau geändert wurde.....

    Ich fürchte,da bleibt Euch bei Win98SE nur die Möglichkeit,einfach drüberzuinstallieren.Sichert aber vorher Eure wichtigsten Daten auf einer anderen Partition oder Platte!!Auch,wenn Win98SE eigentlich beim Drüberinstallieren alle Daten und Verknüpfungen unangetastet behalten sollte!
    Wenn Ihr Glück habt,erkennt Win98Se dabei fehlende/defekte Systemdateien,bzw. deren ungültige Verweise in der Reg und berichtigt sie.Wenn Ihr Pech habt,übernimmt Win98Se einfach die Eintragungen aus der alten Reg.......
     
  6. weißt du, ob es ein tool gibt, wo ich die registry auf die default-werte zurücksetzen kann ?

    aber trotzdem danke erstmal, ich muß wohl den schlüssel suchen wo es drinsteht, kann ja nur irgendwo bei shutdown eine 1 gesetzt worden sein, wenn er sich nach genau einer stunde neustartet.
    ich denke mal ich werde mir einen 2. rechner dazu nehmen und die schlüssel die in frage kommen mal vergleichen und so offen das ich es raus bekomme.
    ich kann dir ja dann den pfad mal sagen, wo man einen rechner zu einem bestimmten zeitpunkt neu starten lassen kann ;)

    gruß frank
     
  7. Hi, benutze doch mal die Suchfunktion in der Registry - Eingabe Shutdown
     
  8. Es gibt so ein rudimentäres Wiederherstellen der Registry unter Win98.
    Im Verzeichnis C:\Windows\Sysbckup findest du die Dateien rb001.cab bis rb005.cab Das sind Archiv-dateien. Unter anderem steht hier auch eine Kopie der kompletten Registrier-Datenbank (der System.dat).

    Ob du noch etwas damit anfangen kannst, hängt davon ab, wann du an dem Rechner rumgebastelt hast und ob es wenigstens eine .CAB-Datei gibt, die vor diesem Datum erstellt wurde.

    Entpackt werden diese .cab-Dateien mit dem Befehl EXTRACT. Den findest du im Verzeichnis C:\Windows\Command.

    Und jetzt aufgemerkt. Arbeiten unter DOS, ohne Tools, ist etwas unübersichtlich. Wenn man nicht aufpasst, muss man im besten Fall alles noch mal machen, im schlimmsten Fall kannst du dann doch neu installieren. Eine Sicherung der wichtigsten Daten kann also nicht schaden. Die Registry deines Rechners, sämtliche Einstellungen (auch deine) werden komplett und ohne Rückfrage überschrieben. Du solltest auch damit rechnen, ein paar Programme neu installieren zu müssen, selbst wenn dein Rechner sonst ganz klaglos läuft.


    - den Rechner starten (über das Windows-Startmenü, zu erreichen mit F8)
    - Punkt 5 (nur Eingabeaufforderung) wählen
    - ins Root (C:\) wechseln
    - Edit aufrufen
    - Diese Batch abtippen

    Code:
    CD\
    C:
    MD C:\ABCD
    COPY C:\WINDOWS\SYSBCKUP\rb*.cab C:\ABCD
    COPY C:\WINDOWS\COMMAND\EXTRACT.EXE C:\ABCD
    CD C:\ABCD
    FOR %%a IN (C:\ABCD\*.cab) DO EXTRACT /D %%a >> C:\ABCD\Cab.txt
    Edit C:\ABCD\Cab.txt
    - unter einem beliebigen Namen speichern, z. B. x.bat
    - die Batchdatei ausführen

    Wenn die Batch durchgelaufen ist, wird Edit aufgerufen. Im Fenster wird der Inhalt der 5 .cab-dateien angezeigt. Die System.dat sollte jeweils der erste Eintrag sein. Es wird auch die Größe der Datei und das Erstellungsdatum angegeben. Jetzt liegt es an dir, die richtige rauszusuchen. Gibt es zwei Dateien mit dem selben Datum, dann würde ich die größere von beiden nehmen.

    Nachdem feststeht in welchem Archiv die richtige Version der System.dat liegt,
    kannst du Edit wieder beenden.

    Nehmen wir an, die gesuchte Dateie ist in der rb005.cab, dann geht es so
    weiter (wir sind immer noch auf C:\ABCD!) hier eingeben:

    Code:
        EXTRACT /E rb005.cab system.dat <ENTER>
    Die Datei ist jetzt im Verzeichnis C:\ABCD. Mit

    Code:
        COPY System.dat C:\WINDOWS <ENTER>
    kommt sie wieder dahin, wo sie hingehört.

    Rechner neu starten, und ma schauen was passiert...

    Hoffe, das hilft.

    Gruß
    frank
     
  9. Hallo,

    warum so kompliziert, mit

    DIR /o:d C:\WINDOWS\SYSBCkUP\*.CAB

    kann er sich die Informationen aller .cab Dateien incl. Datum anzeigen lassen.

    Dateinamen der passenden .dat-DAtei merken und dann mit

    C:\Windows\Command\extract /L C:\Windows /Y C:\Windows\Sysbckup\[Dateiname].cab *.dat>nul

    extrahieren.

    Da man nicht weis wo überall herumgespielt wurde, würde ich zumindest alle .dat-Dateien extrahieren.

    Den DIR-Befehl kann Er in Windows (MS-DOS-Eingabeaufforderung) ausführen, der extract-Befehl sollte im reinen DOS (Startdiskette) ausgeführt werden.

    MfG maneich
     
Die Seite wird geladen...

registrierung bearbeiten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 10 Registrierungs-Editor Windows 10 Forum 19. März 2016
Registrierungspfade direkt aus dem Browser öffnen Windows XP Forum 20. März 2011
Neuen Registrierungsschlüssel bei Win 7 eingeben Windows XP Forum 30. Nov. 2010
WIN7 Registrierung Windows 7 Forum 21. Sep. 2010
Win XP Pro SP3 Registrierungsfenster wird nicht richtig dargestellt Windows XP Forum 19. Feb. 2011