services.exe 100% CPU-Auslastung

Dieses Thema services.exe 100% CPU-Auslastung im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von TschakaKahn, 11. Jan. 2005.

Thema: services.exe 100% CPU-Auslastung Hallo miteinander, ich habe ein Problem mit einer Windows2000 Maschine. Und zwar fährt diese nicht mehr anständig...

  1. Hallo miteinander,

    ich habe ein Problem mit einer Windows2000 Maschine. Und zwar fährt diese nicht mehr anständig hoch. Es dauert ca. eine Stunde bis der Rechner vollständig hochgefahren ist. Aber auch dann kann man immer noch nicht mit arbeiten.
    Im Tasmanager steht das der Dienst services.exe fast 100% der Systemresourcen beansprucht.

    Woran kann das liegen? ServicePack 4 hab ich bereits 2x drübergezogen.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter.

    Gruß Michael
     
  2. hp
    hp
    schon auf vieren/trojaner gescannt? online scanner gibts hier www.antivirus-online.de

    greetz

    hugo
     
  3. Es läuft AntiVir drauf.

    Aber ich kann es gerne nochmal seperat scannen.

    Meinst du denn es ist ein Virus...hatte den Rechner erst neu hochgezogen da vorher Win ME drauf lief.

    Aber ich kann auch kaum was drann machen weil er eben total ausgelastet ist.

    Gruß Michael
     
  4. hp
    hp
    muß natürlich kein virus sein, ist aber oft der fall ... hast du w2k neu installiert oder nur ein update aus winMe heraus? an den ide-controllern dma eingeschaltet?

    greetz

    hugo
     
  5. Ich habe den Rechner formatiert und Windows 2000 neu draufgezogen.

    Das mit dem dma kann ich grad nicht nachprüfen, da er grad überhaupt keinen befehl annimmt. Aber ich bin mir eigentlich sicher das ich es nicht aktiviert hatte.

    Das mit dem Virus glaube ich eher weniger könnte ja aber auch sein. Gibt es dafür einen bestimmten? Das ich es mal mit einem remove-Tool mal probieren könnte?

    Gruß Michael
     
  6. hp
    hp
    spezielles tool kenne ich nicht, hab dir aber mal ein paar links zu artikeln aus der mskb zu dem thema:

    http://www.microsoft.com/downloads/...505-444a-92bb-9985ab3697e8&displaylang=de

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;328885

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;815349

    google mal, du findest da einiges, was vielleicht auch dir weiterhelfen könnte. hast du mal in die ereignisanzeige geschaut? vielleicht steht da was bezüglich der services.exe drin ...

    greetz

    hugo
     
  7. Also die Artikel von MS kenn ich schon und die Patches bzw. SPs hab ich schon drauf.

    Google hab ich ca. 3-4 Stunden geqäult aber auch nicht wirklich was gefunden.

    Nun ja. Ich weiß jetzt auch nicht weiter?

    Wie sind denn die Systemanforderungen für WindowsXP?

    Läuft das auf einem Pentium III mit 1.0 GhZ und 128MB?

    Gruß Michael
     
  8. hp
    hp
    ein grund für das zähe verhalten kann natürlich auch der wenige speicher sein. und wenn schon w2k probleme macht, dann wirst du mit xp noch weniger glücklich. xp ist ja noch aufgeblähter als w2k. spendier der kiste noch mindestens ein 128mb riegel oder am besten gleich 512mb dann sollte xp oder w2k rennen...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

services.exe 100% CPU-Auslastung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hostprozess f. Windows Dienste belastet CPU bis beinahe 100% Windows 7 Forum 23. Feb. 2015
Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet Windows XP Forum 3. Apr. 2014
pc absturz Arbeitsspeicher bei 100% Windows 7 Forum 5. Dez. 2012
CPU Auslastung 100% Windows 7 Forum 5. Okt. 2011
CPU Auslastung bei 100% Windows 7 Forum 9. Juli 2013