Ständig "Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme geschlossen werden"

Dieses Thema Ständig "Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme geschlossen werden" im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von KeinProfi, 8. Jan. 2011.

Thema: Ständig "Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme geschlossen werden" Beim Herunterfahren (Win 7 64bit) erhalte ich JEDESMAL die Meldung Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme...

  1. Beim Herunterfahren (Win 7 64bit) erhalte ich JEDESMAL die Meldung Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme geschlossen werden.
    Diese Meldung blitzt immer 3 - 4mal nervend für ein paar Sekunden auf, es steht aber nie ein Programm drin, das geöffnet sein soll.
    Erst dann fährt der PC mit Verzögerung langsam herunter.
    Diese Meldung kommt übrigens auch, wenn ich nach dem Schließen aller Programme 5 Minuten warte, bevor ich herunterfahre.

    Was könnte das für eine Ursache haben?
     
  2. Die Tasks, die Windows beim Herunterfahren ausführt; Dienste, die beendet werden usw.
     
  3. Mein PC macht das aber erst seit ca. 3 Wochen.

    Soll das heißen, daß STÄNDIG bei ALLEN Computern diese Meldung kommt ?

    Mir fällt ein, daß ich (ungefähr) damals kurzzeitig den A-Z-Finder installiert hatte, der die Festplatte indexierte.
    Ich habe ihn aber nach ein paar Tagen wieder gelöscht, weil er mir nicht gefiel.
    Kann es sein, daß von dem noch was in der Registry hängt?

    Und in dem Zusammenhang - welches Programm kann die Registry zuverlässig reinigen?
    Wäre Regseeker für 7 64bit geeignet?
     
  4. Hi,

    bei mir tritt der Fehler bei jeden Abmelden auf....und mein Laptop ist gerade mal 14 Tage alt.

    Man kann auch 20min warten, immer wieder die gleiche Meldung.

    Ich hatte mal die Shutdown-Zeit von normal 12s auf 15s heraufgesetzt, auch das brachte keine Abhilfe.

    Nun ignoriere ich das, seit dem habe ich keine Meldung mehr.... ;)

    Leider steht auch nichts im Ereignisprotokoll, da die Zeit wohl nicht ausreicht, da was hineinzuschreiben.

    Vorsicht vor irgendwelchen Reinigungsprogrammen. Meist macht man da mehr kaputt, als das sie was nützen. Ich hatte mir zum Beispiel mit CCCleaner den Nokia-Ovi Store zerballert.

    Ich nutze die Datenträgerbereinigung von Windows, das muss/sollte reichen.

    Die Registry am besten händisch durchforsten.
     
  5. Der lustigste Task, der bei mir erst beendet werden muß lautet:
    Abmeldesound wird wiedergegeben von explorer.exe.
    Das steht dann ungefähr 5 Sekunden da, ohne daß der Sound wiedergegeben wird,
    erst dann fährt der PC herunter....
     
  6. Habe bei mir mal die Ereignisanzeige durchsucht.

    3 Programme verzögern das herunterfahren....Windows Live Mail, der Touchpad-Dienst, Epson Stylus Monitor...aber nicht gleichzeitig, sondern einmal ist es der Dienst, das andere der Dienst.

    Schade, das hier so wenige das Problem haben.

    Zwecks Registry-Cleaner, versuche mal TuneUp 2011 oder ccleaner, aber die Änderungen unbedingt über das Tool sichern lassen.

    Ich nutze seit 6 Jahren TuneUp, ohne Probleme (XP, Vista, Windows 7).
     
  7. Hatte heute auch dieses nervige Problem.
    Mir kam zum Schluß der Gedanke bei nächsten Mal unbedingt warten mit dem Weiterklicken zum Herunterfahren und besser alles über den Taskmanager abschiessen.
    Habe mindestens 5 Minuten gewartet, der Rechner war wie eingefroren, Bildschirm war schon schwarz, Power-Button gedrückt und immer noch die Meldung. Irgendwann ist die Maschine dann doch heruntergefahren.
    Was mache ich falsch?

    Und was finden alle so gut an Win 7? Unlogischer Bibliotheken-Mist. Ohne Speed Commander wäre es eine Katastrophe.
    Was hat dieses Service Pack gebracht?
     
  8. Es sind manchmal Hintergrunddienste von Zusatzprogrammen, die das verursachen - bei mir war es mal der Validierungsprozess von TrueImahe 2011........das dauerte....................................................................
     
  9. zum Zeitpunkt als diese schöne Meldung erschien, gab es kein Zurück und kein Vorwärts. Wenn Windows melden würde, dies und jenes läuft noch und muß beendet werden, wäre es eine ordentliche Sache. Da steht kein Taskmanager mehr zur Verfügung, da geht gar nichts mehr außer warten und hoffen.
     
Die Seite wird geladen...

Ständig "Es wird darauf gewartet, daß Hintergrundprogramme geschlossen werden" - Ähnliche Themen

Forum Datum
alter Drucker wird ständig neu installiert Windows 7 Forum 4. Mai 2016
Bluetooth - Handy wird nicht vollständig unktinterstützt Windows XP Forum 2. Jan. 2009
USB-Gerät wird ständig neu gefunden Windows XP Forum 24. Juli 2008
Trueimage 11 - Installation wird nicht vollständig beendet Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. März 2008
Es wird ständiger Netzwerkverkehr im Systemtray angezeigt Viren, Trojaner, Spyware etc. 6. Juli 2007