Standard Symbolleiste defnieren

Dieses Thema Standard Symbolleiste defnieren im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Freche, 16. März 2005.

Thema: Standard Symbolleiste defnieren Hallo! Es gibt die Möglichkeit in den Office Produkten Symbolleisten zu ändern. Diese Änderungen werden dann z.B....

  1. Hallo!

    Es gibt die Möglichkeit in den Office Produkten Symbolleisten zu ändern. Diese Änderungen werden dann z.B. bei Word in der Normal.dot gespeichert. Wenn einem diese Änderungen nicht mehr gefallen, kann man die Symbolleisten über das Menü Extras-Anpassen zurücksetzen. Allerdings möchte ich bei dem zurücksetzen nicht alle Änderungen der Symbolleiste zurücksetzen, sondern nur ganz bestimmt.

    Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit eine neuen Standard für die Symbolleisten zu definieren, so dass ich bei dem zurücksetzen der Symbolleisten nicht auf den Microsoft-Standard zurückfalle sondern auf einen von mir definierten??? Kann man vielleicht z.B. über den regedit die Symbolleisten anpassen auf einen neuen Standard.

    VIELEN DANK

    Gruß
     
  2. DANKE für die Antwort.

    Wir haben allerdings festgestellt, das es sich hier um die userbezogenen Einstellungen handelt. Gibt es auch die Möglichkeit übergreifend für alle Anwender die Einstellungen der Symbolleisten zu ändern??
     
  3. Hausfrauenmethode ganz ohne binär und digital und so:  ;)
    - Word aufmachen
    - so einstellen, wie man es haben will
    - Datei > Speichern unter
    - Bei Dateityp .dot auswählen
    - unter Normal.dot in irgendeinem schönen Ordner (z.B. Desktop) abspeichern
    - bei Bedarf dann von dort aus aufrufen, oder die vergeigte Normal.dot mit der Sicherung überschreiben.

    So mach ich es mit einer speziellen .dot, die im Netzwerk allen zur Verfügung steht.
    Und bei Excel funktioniert es genauso mit der Datei username8.xlb. username ist der Name unter dem du dich an Windows angemeldet hast.
     
  4. Generell finde ich die Hausfrauenmethode gar nicht schlecht.

    Wenn allerdings die Normal.dot kaputt ist und gelöscht werden muss, wird dem Anwender dann ja wieder eine Standard-Normal.dot erstellt, die wiederum durch eine angepasste ersetzt werden muss.

    Bislang haben wir kein Microsoft Office im Einsatz, so dass ich nicht abschätzen kann wie oft es vorkommt, dass einem Anwender eine angepasste Normal.dot verteilt werden muss. Wenn es oft vorkommt kann es zu einer größeren Aufgabe werden.

    Ein weiterer offener Punkt ist, dass wenn man über das Menü Extras - Anpassen die Symbolleisten zurücksetzt der User auch wieder zu der Standard-Normal.dot zurückfällt. Kann man diese Möglichkeit evtl. deaktivieren?
     
  5. Schlage folgendes vor:
    Word ist doch in der Startleiste, oder?
    Da verweist es auf c:/Programme/office/...usw.../winword.exe
    Es spricht nix dagegen, in der Startleiste auf die angepasste Normal.dot zu verweisen, die in einem zentralen, für alle zugänglichen Ordner wohnt.
    Die Normal.dot kann schreibgeschützt werden. Dann kann sie keiner mehr so leicht zerdeppern.
     
  6. Die Idee ist gut.

    Allerdings können die Anwender dann keine AutoTexte und Formatvorlagen speichern, es sei denn Sie legen dafür eine extra Vorlage an???!
    Gibt es zudem noch weitere Einschränkungen?
     
  7. Dann doch alles lokal speichern und im Katastrophenfall mittels Copy&Paste ersetzen oder mit einem Script. Dann sind die AutoTexte und Formatvorlagen aber auch weg, oder?
    Die AutoTexte und Formatvorlagen können ja auch in der zentralen Vorlage gespeichert werden. Diese muß dann aber entsprechend aktuell gehalten werden.
     
Die Seite wird geladen...

Standard Symbolleiste defnieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word 97: Standard-Symbolleiste fehlt Microsoft Office Suite 20. Apr. 2004
Wie Standard- Internet- Verbindung festlegen? Windows XP Forum 27. Mai 2016
Standard Gateway nicht verfügbar! Win 10 WLAN Windows 10 Forum 9. Dez. 2015
Standardspeicherort für Audiorecorder ändern Windows Vista Forum 20. Apr. 2015
Windows 8.1 - wie blockiere ich manuelle Zeitumstellung bei Standardbenutzern? Windows 8 Forum 19. März 2015