Start->Dokumente (Inhalt unterbinden)

Dieses Thema Start->Dokumente (Inhalt unterbinden) im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von JDX, 18. Apr. 2004.

Thema: Start->Dokumente (Inhalt unterbinden) Hallo, kann man es unterbinden, das w2k im Start--> Dokumente die Dateien [die zuletzt geöffnet wurden] auflistet....

  1. JDX
    JDX
    Hallo,
    kann man es unterbinden, das w2k im Start--> Dokumente die Dateien [die zuletzt geöffnet wurden] auflistet. ::)

    Danke
    JDX
     
  2. hi,

    klick mal in der taskleiste auf eigenschaften, dann auf startmenü/anpassen. dann auf erweitert und dort müßte eine funktion stehen, die dir die zuletzt genutzte dokumente ausblendet. ;)
     
  3. JDX
    JDX
    Hi,
    nö da kann ich nicht finden. Ich habe auch mal irgendwas darüber gelesen weiss aber nicht mehr wo :'(
    Ich meinte man müsse was in Reg ändern.

    Gruss
    JDX
     
  4. Quelle: WinFAQ ® 6.2 (www.winfaq.de), © 1996/2004 by Frank Ullrich
     
  5. JDX
    JDX
    Hi, Hägar der Schreckliche.
    Das ist schon fast das was ich suche. Wenn es denn nicht anders geht, werde ich es so machen. Vielen Dank dafür. :)

    Lieber wäre mir natürlich, wenn diese Dateien erst gar nicht gelistet werden.

    Gruss
    JDX
     
  6. JDX
    JDX
    Hi,
    falls es noch jemand interessieren sollte:

    Ich hab nun einen Weg gefunden.

    Um den Ordner Dokumente beim herunterfahren zu lehren, verwende ich den Tip von Hägar dem schrecklichen:

    HKEY_Current_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Explorer

    ·Typ: DWORD
    ·Name: ClearRecentDocsOnExi
    ·Wert: 1

    Um den OrdnerDokumente im Start auszublenden:

    HKEY_Current_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Explorer

    ·Typ: DWORD
    ·Name: NoRecentDocsMenu
    ·Wert: 1

    Kann man übrigens auch mit den anderen machen.

    SUCHEN ausblenden
    ·Typ: DWORD
    ·Name: NoFind
    ·Wert: 1

    AUSFÜHREN ausblenden
    ·Typ: DWORD
    ·Name: NoRun
    ·Wert: 1

    SYSTEMSTEUERUNG ausblenden
    ·Typ: DWORD
    ·Name: NoControlPanel
    ·Wert: 1

    usw. Die habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.

    Gruss
    JDX
     
  7. Warum machen eigentlich alle alles über den etwas riskanten Weg über die Registry ?

    Dafür hat W2K dich extra die Gruppen-Richtlinien:

    start::ausführen::gpedit.msc

    Dort findet ihr alle die erwähnten einträge unter
    Benutzer Konfiguration::Administrative Vorlagen::Start Menu & Taskbar

    einfacher, komfortabler und vorallem sicherer