Startmenü in "klassisch"-Look umschalten

Dieses Thema Startmenü in "klassisch"-Look umschalten im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von RCNPS, 18. Jan. 2009.

Thema: Startmenü in "klassisch"-Look umschalten Kann man in Windows 7 für das Startmenü auch den "klassisch"-Look einschalten? So wie bei Vista? (siehe Bildanhang)

  1. Kann man in Windows 7 für das Startmenü auch den "klassisch"-Look einschalten? So wie bei Vista? (siehe Bildanhang)
     

    Anhänge:

  2. soweit ich weiß, gibts das in windows 7 bis jetzt nicht mehr.
     
  3. Ja natürlich das ist aber alles etwas aufwendig (du willst auch die Icons unten wieder mit schrift haben oder?
    Guckst du bitte bildchen:

    EDIT:
    Sorry hab da was übersehen meinte das Design, tut mir leid aber das Startmenü gibts nicht mehr...
     

    Anhänge:

    • 1.png
      Dateigröße:
      346,9 KB
      Aufrufe:
      207
    • 2.png
      Dateigröße:
      318,1 KB
      Aufrufe:
      182
  4. Nö, die eigentlich nicht. Die neue Art der "Superbar" gefällt mir ganz gut.

    Genau. Und das finde ich schade. Das neue Design des Startmenüs ließ sich ja in Vista noch umstellen in "klassisch". Schade, wenn's in Windows 7 nicht mehr geht.
     
  5. Is ja noch ne Beta, vieleicht liegts daran. Wobei ich auch verstehen kann das irgend wann M$ sagt: 'Ne jetzt müsst ihr das mal so toll finden wie wir das uns ausdenken.'

    Ich mein da sitzen Designer ewig und dann kommen einfach leute und schalten alles ab ;) (Dennoch verständlich das manche das wollen)
     
  6. Hast schon Recht. Für die meisten Anwender ist das ja ganz praktisch, daß im neu gestylten Startmenü erst mal ganz groß die z.B. 10 zuletzt genutzten Programme auftauchen. Aber der Zugriff auf die seltener genutzten Programme ist doch recht umständlich - immer mit diesen "Untermenüs aufklappen".

    Aber wenn Microsoft schon unterschiedliche Designs für "jeden" Bedarf anbietet, dann sollte auch das schlichte, statische Startmenü aus den Zeiten von Windows 2000/98 als eine Alternative verfügbar sein. Das ist, meiner Meinung nach, für Leute, die mit vielen unterschiedlichen Programmen arbeiten, viel praktischer.
     
  7. Naja für Leute mit zuviel zeug gibt es ja jetzt die schnelle Suche. Im Grunde ist ja das Startmenü ja so wie früher noch vorhanden, es klappt blos nicht mehr aus sondern bleibt in dem Fenster.
     
  8. Also wenn man im Startmenü den Windows-Explorer oben hinzufügt, dann klappt er auf und man sieht die am häufigsten aufgerufenen Dateien.

    Immerhin schon ein Anfang, wie ich meine. :D
     

    Anhänge:

    • SM.png
      SM.png
      Dateigröße:
      147,5 KB
      Aufrufe:
      156
  9. Das beste aus beiden Welten:
    • Windows 7 Startmenü mit "zuletzt geöffneten Programmen" und "Jump Lists" UND
    • "Classic Menü Emulation"

    Siehe hier ...
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Startmenü in "klassisch"-Look umschalten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Startmenü nur noch mit rechter Maustaste Windows 10 Forum 22. Aug. 2016
Startmenu anpassen Windows 10 Forum 14. Juli 2016
Startmenü lässt sich nicht mehr öffnen Windows 10 Forum 9. März 2016
Aus dem Startmenü Einträge entfernen Windows 10 Forum 16. Dez. 2015
Startmenü - Meistverwendet Windows 10 Forum 14. Sep. 2015