Suse 10 + FritzBox = kein Internet

Dieses Thema Suse 10 + FritzBox = kein Internet im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von HenrikP, 1. Jan. 2006.

Thema: Suse 10 + FritzBox = kein Internet Hallo! Zuhause steht ein Netzwerk mit 4 Windowsrechnern, alle greifen über einen Router (Fritzbox 192.168.0.1) auf...

  1. Hallo!

    Zuhause steht ein Netzwerk mit 4 Windowsrechnern, alle greifen über einen Router (Fritzbox 192.168.0.1) auf das Internet zu. Das klappt alles, die Rechner haben statische IPs (von 192.168.0.2 bis 5 )

    Nun habe ich mit die Evaluierungs-DVD Suse 10 heruntergeladen (x64). Soweit alles installiert, klappt alles.


    Aber: ich kann auf das Internt nicht zugreifen.
    Egal ob ich Suse statisch mache mit 192.168.0.6 oder mir durch die FritzBix der DHCP was zuweisen lasse...

    Fakt ist: ich kann immer von den Windowsrechnern auf das I-Net zugreifen, nur mit Suse nicht.

    Mit Suse kann ich jedoch auf die Fritzbox zugreifen, indem ich halt die IP eingebe. Anpingen auch, unter ,5ms.

    Unter Yast habe ich nur in der Netzwerkkartenkonfiguration die eigene IP festgelegt (oder halt DHCP) und unter Routing die IP der Fritzbox eingegeben.


    Was mache ich falsch?
    Muss ich unter DSL auch etwas eingeben? Aber dann wählt sich Linux ja selber ein, das verursacht Zusatzkosten.

    Vielen Dank für Hilfe!
     
  2. Hi

    Mach mal unter Suse ne Konsole auf und gibt dort mal
    Code:
    ifconfig /all
    ein

    Lege mal besonderes Augenmerk auf die MAC-Adresse

    Mfg Micha
     
  3. Hallo!

    Danke Dir!

    Ich weiß, was eine MAC-Adresse ist (einmalig vergebene Adresse der Netzwerkkarte (im Prinzip :D )

    Aber ich werde nicht ganz schlau, welche Adresse muss ich wo mit vergleichen bzw. eingeben?

    Hier mal der Text:


    inux:~ # ifconfig /all
    /all: error fetching interface information: Device not found

    linux:~ # ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:11:09:2E:0B:9E
    inet addr:192.168.0.21 Bcast:192.168.0.255 Mask:255.255.255.0
    inet6 addr: fe80::211:9ff:fe2e:b9e/64 Scope:Link
    UP BROADCAST NOTRAILERS RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:1 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:23 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:1000
    RX bytes:590 (590.0 b) TX bytes:2630 (2.5 Kb)
    Interrupt:177 Base address:0xcf00

    lo Link encap:Local Loopback
    inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0.0
    inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:30 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:30 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:0
    RX bytes:1984 (1.9 Kb) TX bytes:1984 (1.9 Kb)

    linux:~ #
     
  4. Danke, jetzt klapps.

    Hatte irgendwas verstellt im Bereich der erweiterten Einstellungen der Netzwerkkarte, nun gehts!

    Vielen Dank nochmal!
     
Die Seite wird geladen...

Suse 10 + FritzBox = kein Internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8.1 Installation zerschiesst Vscan. & Druckereinstellung./ Einrichtungsuser fehlt Windows 8 Forum 24. Okt. 2014
500 Internal Server Error | PHP | Linux SuSe 10 Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Apr. 2012
favoriten in suse 11.2 integrieren Linux & Andere 7. Feb. 2010
OpenSuse kommerziell nutzen? Linux & Andere 18. Jan. 2010
OpenSUSE 11.2 ist da Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2009