svchost lastet System aus bis zum Absturz

Dieses Thema svchost lastet System aus bis zum Absturz im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Halbgott, 16. Sep. 2005.

Thema: svchost lastet System aus bis zum Absturz Schön guten Tag. Ich habe ein Problem und hoffe hier Hilfe zu finden. Hab schon bei Google geschaut aber nichts...

  1. Schön guten Tag.

    Ich habe ein Problem und hoffe hier Hilfe zu finden. Hab schon bei Google geschaut aber nichts wirklich Richtiges gefunden.
    Folgendes Prob: Habe mit Arcor DSL geholt alle Geräte angeschlossen, PC hochgefahren, alles installiert ohne Probs. Das hat mich sehr gefreut das, dass alles so einwandfrei lief.
    Bin dann in das Netz gegangen und nach ein paar sek. Ging gar nichts mehr ? PC ABSTURZ!
    Wieder hochgefahren und Task-Manager gestartet. Ab ins Netz und nach ein paar sek hatte SVCHOST.exe die volle PC Leistung gebraucht und wieder abgestürzt.
    Bei jedem starten des Rechners läuft am Anfang immer ein Programm durch das ich nicht kenne CMD.exe oder so (Mist hab mir den genauen Namen nicht gemerkt).
    Die Versuche CMD zu löschen gingen schief und auch sonst alles.
    Manche Leute schrieben ein Update soll helfen. Kann ja sein aber nach ein paar sek im Netz geht mein PC ja schon aus ? sprich keine Chance.
    Werde mit heute mal von nem Kumpel Norton geben lassen und hoffe das, dass was bringt.

    Was kann ich noch machen? Hab echt kein Plan mehr.
    System ist Win 2000 Prof.
     
  2. hp
    hp
    prüf mal auf viren, trojaner und spyware ... du könntest was gefangen haben. dein system ist auf dem neuesten stand? sp4 und alle sicherheitspatche installiert?

    greetz

    hugo
     
  3. Leider hatte ich nur nen Modem und von daher habe ich nie wirklich WIN aktualisiert. Der Stand ist wohl der gleiche wie am Tag der Auslieferung! Das, dass nicht gut ist muss mir keiner sagen, weis ich auch so aberna ja!
    Mich wundert es halt bloß das sofort immer ne I-net Seite gestartet wird (natürlich ne Porno Seite) und da hatte das DSl grad mal 3sek an.
    Voll blöd der Mist.

    Bin für jede Antwort dankbar!
     
  4. hp
    hp
    die patche kann man auch via cd installieren ... viele computer-zeitschriften kommen inzwischen mit cd´s daher, wo servicepacks und patche für w2k/xp drauf sind. also einfach mal in den zeitschriftenhandel gehn und die computerzeitschriften durchsuchen. irgendeine hat sicher ´ne cd dabei wo du das sp und die patche findest. dann beinhalten diese cd´s auch meistens security-software wie firewalls, virenscanner, progs gegen spysoftware etc. also solltest du zumindest mal eine firewall installieren, dann bist du schon mal vor würmern und sonstigen viechern geschützt. da dein system aber wahrscheinlich inzwischen sooooo verseucht ist, würde ich dir vorschlagen das oben geschriebene am wochenende durchzuführen. wenn du das servicepack und die patche zusammen hast, dann installier dein system neu, spiel das sp4 auf, installier eine firewall, konfigurier die richtig und mach dann den automatischen update. mit dsl geht das relativ flott. vielleicht kennst du auch jemanden, der dir die ganze sache downloaded und auf eine cd brennt. inzwischen gibt es auch ein sogenanntes rollup fur w2k sp4, d.h. wenn du dir das nach der installation vom sp4 auch noch installierst, bist du auf dem stand von mai 2005 ... die patche bzw. sp´s gibts hier http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=8

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

svchost lastet System aus bis zum Absturz - Ähnliche Themen

Forum Datum
svchost.exe (netsvcs) beansprucht sehr viel Arbeitsspeicher Windows 7 Forum 25. Apr. 2016
svchost (Windows Update) braucht einen ganzen Kern und blockiert Anwendungen Windows 7 Forum 21. Apr. 2016
Svchost.exe uploaded mit 500 kb/s. Virus? Windows 10 Forum 18. Juli 2015
svchost.exe also WORM???? Firewalls & Virenscanner 16. März 2011
svchost ca. 15 mal geöffnet, was tun? Viren, Trojaner, Spyware etc. 15. Juli 2010