TCP/IP vs Netbui

Dieses Thema TCP/IP vs Netbui im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mimabw00, 8. Okt. 2004.

Thema: TCP/IP vs Netbui Hallo, wo liegt mein Denkfehler bei folgender Kombination aus Windows XP/2000 und den Netzwerkprotokollen NetBui...

  1. Hallo,

    wo liegt mein Denkfehler bei folgender Kombination aus Windows XP/2000 und den Netzwerkprotokollen NetBui und TCPIP.

    Bisher wurde der ganze Netzwerkverkehr unter 2000 und NT mit NetBui intern und ins Internet über TCPIP abgewickelt. So weit so gut.

    XP hat aber die Eigenheit, bei der Installation nur noch TCPIP zu verwenden. Das heißt, dass der Netzwerkverkehr bei uns im gemischten Netzwerk nur dann funktioniert, wenn die Firewall ausgeschaltet ist bzw. angepasst wurde oder eben das Netbui nachinstalliert wird.

    Wo liegt mein Denkfehler? Muss die Firwall angepasst werden für den internen Netzwerkbetrieb intern über TCP IP?

    Vielen Dank für die Umstände.

    Gruss Michael
     
  2. Hallo,

    Netzwerk unter Windows XP...
    Grundsätzlich sollte man sich vorher überlegen, welche Protokolle man im Netz einsetzen will.

    Protokolle:

    IPX/SPX: Manche Spiele funktionieren nur über dieses Protokoll.
    Bei diesem Protokoll muss man keine zusätzlichen Einstellungen machen.

    NetBEUI: NetBIOS Extended User Interface; Nicht Routingfähiges Standard-Protokoll im LAN-Manager und Microsoft-Netzwerklösungen.

    TCP/IP: DAS Protokoll im Internet, mit dem man alle Dienste des Internet auch im eigenen Homenet betreiben kann (Das ist übrigens die Bedeutung des Wortes Intranet). Wer sein Homenet auch über Modem/ISDN an das Internet anbinden will muss dieses Protokoll installiert haben.

    INFO: Windows XP Home-Edition und Professional basieren auf dem gleichen Kern, wie Windows 2000. Daher unterscheiden sich die Versionen nur durch Funktionsumfang. In der Home-Edition fehlen einige Funktionen, wie z.B. Datei- und Ordnerberechtigungen oder die neue Verschlüsselungfunktionen für Dateien EFS (Encrypt File System).

    so heißen entweder benutze ich TCP/IP oder NetBIOS!

    Das ihr in euren Netz Zugriff habt liegt daran das ihr NetBIOS fahrt und da kannst du die Windows - und andere Firewall gleich deinstallieren!

    Oder du fährst TCP/IP und hast dann das Problem das alles dementsprechend konfiguriert werden muß!

    Privat oder Firmennetz??

    Gruss Kersten
     
  3. Falls ihr eine Internetverbindung benötigt, ist TCP/IP unverzichtbar. Verzichtbar ist dann NetBEUI. Wozu ein zweites Protokoll?

    Habt ihr das tatsächlich steuern können? wie habr ihr das gemacht?
    Ich vermute, für den internen Traffic wurden NetBEUI und TCP/IP verwendet.
     
  4. hp
    hp
    hast du netbios over tcp an den lankarten aktiviert?

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

TCP/IP vs Netbui - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann TCP/IP nicht konfigurieren... Hardware 30. Aug. 2009
TCP/IP-Probleme Windows XP Forum 28. Juni 2012
Mounten von Laufwerk per Net use will nur über NetBIOS via TCP/IP funktionieren Windows XP Forum 7. Feb. 2011
TCP/IP konfiguration, DHCP funzt nicht (Receiver) Windows XP Forum 11. Feb. 2010
TCP/IP CP unbekannter Fehler 2 DFÜ-Verbindungsaufbau Windows XP Forum 12. Nov. 2008