TIF Datei benötigt 5GB Speicher

Dieses Thema TIF Datei benötigt 5GB Speicher im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von koetzern, 4. Nov. 2014.

Thema: TIF Datei benötigt 5GB Speicher Hallo, ich habe eine TIF-Datei mit einer größe von 1,8MB. Sobald ich diese Datei in der Windows-Fotoanzeige öffne...

  1. Hallo,

    ich habe eine TIF-Datei mit einer größe von 1,8MB. Sobald ich diese Datei in der Windows-Fotoanzeige öffne werden auf meiner Festplatte 5GB Speicher mehr benötigt als zuvor. Wenn ich die Datei schließe umgekehrt.
    Kann man das irgendwie verhindern, bzw gibt es Alternativprogramme, mit denen man die TIF-Dateien öffnen kann, ohne das diese 5GB belegt werden?

    Die Datei darf ich leider nicht hochladen, da es sich um ein vertrauliches Dokument handelt.

    LG koetzern
     
  2. hp
    hp
    Versuch mal das hier IrfanView Portable - Download - CHIP

    Ist portable und muß nicht installiert werden. Falls das Tool weniger Speicher verbraucht konvertier die TIF ins JPG Format ...
     
  3. Bei einer Tiff Datei sind eben noch einige Angaben mehr vorhanden, die erst extrahiert werden,
    wenn die Datei aufgerufen wird. Z.B. Exif-Daten usw.
     
  4. Hallo,
    installiere einen Converter und formatiere um auf JPG

    Hier die Erklärung über TIFF Dateien, die grössere Raum brauchen!!!

    Das TIF Format:

    Vorteile:
    Die Speicherung vollständig oder verlustfrei komprimiert ohne Pixelveränderung (LZW, JPG nicht)
    Die Komprimierung lässt die Bild Qualität nicht leiden.
    Ebenen und Pfade können enthalten sein - wichtig für spätere Bildbearbeitung oder Korrekturen.
    Perfekter Austausch zwischen MAC und PC Computern möglich
    Ein TIF Bild kann in 8,16,24 und 32 bit Datentiefe bearbeitet und gespeichert werden

    Nachteile:
    Nicht alle TIF Formate können in jeder Bildbearbeitungssoftware geöffnet werden
    Ungeeignet für Webverarbeitung in Browsern
    Grosses Dateivolumen - mehr benötigter Speicherplatz
    Grosses Dateivolumen - lange Upload Zeiten für online Datenübertragung

    Mehr Informationen zu TIF Formaten finden Sie unter: Tagged Image File Format

    Das JPG Format (jpeg)

    Vorteile:
    Durch Einstellung der Komprimierung ist die Bilddateigröße variabel
    Kleines Dateivolumen möglich - wenig benötigter Speicherplatz
    Kleines Dateivolumen - hohe Geschwindigkeit beim Upload für online Bild Bestellungen
    Ausgeglichenes Verhältnis von hoher Bildqualität und Dateigröße (bei geringer Kompression)

    Nachteile:
    JPG kann nur in 8 Bit Datentiefe verarbeitet und gespeichert werden
    Teile des Bild - Inhaltes gehen bei der Komprimierung für immer verloren (verlustbehaftet)
    Mehrfaches Abspeichern verschlechtert die Bildqualität erheblich - sogenannte Bauklötzer entstehen
    Ungünstig für Bilder mit Farbverläufen, hohen Kontrasten und einfarbig Inhalte

    Mehr Informationen zu JPG Formaten finden Sie unter: JPEG

    Bild Aufnahme mit der Digitalkamera

    Für ausgezeichnete Ergebnisse ist der RAW-Workflow die beste Wahl.
    Viele der heute angebotenen Digitalkameras ermöglichen das Arbeiten mit RAW bzw. DNG Dateien. Bietet Ihre Kamera das nicht, haben Sie ohnehin nur die Möglichkeit das fotgrafierte Bild als JPG-Datei zu speichern. Das Arbeiten mit RAW Dateien ist aufwendiger, liefert letztendlich aber das bessere Ergebnis.

    RAW-Dateien:

    RAW-Dateien sind das digitale Negativ des in die Kamera eingebauten Chips. Sie zeigen die ursprüngliche und unverfälschte Urdatei der Aufnahme. Mittels RAW-Konvertern oder in der Bildbearbeitungssoftware implantierten Konvertern werden die digitalen Negative „entwickelt“. RAW-Converter ermöglichen eine Vielzahl von Einstellungen wie die Farbtemperatur, Helligkeit, Kontrast, chromatische Aberration, Rauschreduzierung und die Objektivkorrektur in feinsten Nuancen. Diese Vielzahl von Möglichkeiten macht das Bearbeiten der oft flau wirkenden Bilder komplizierter. Das Rauschverhalten von RAW-Dateien in den Schattenpartien ist selbst bei höheren ISO-Einstellungen viel geringer als beim Arbeiten mit JPG-Dateien. Mittels RAW-Konverter entwickelte TIF haben den Vorteil nicht nur auf 8bit Datentiefe (wie JPG) reduziert zu sein. Es gibt zwar keinen Drucker und Belichter, welcher heute mehr als 10bit ausgeben kann, aber der große Vorteil liegt in der höheren Flexibilität mit 16bit Daten während der späteren Bildbearbeitung. Mit 8bit Datentiefe haben Sie die Möglichkeit 256 Stufen je Farbe zu bearbeiten, mit 16bit sind es 65.535. Kamerachips bieten oft schon 12bit mit 4096 Helligkeitsstufen. Warum sollen wir uns mit JPG die Informationen von vornherein beschneiden?

    JPG-Dateien:

    Die Software der Digitalkamera bearbeitet nach unseren Einstellungen (Farbtemperatur, Kontrast, Schärfe) die Aufnahmedaten sofort und speichert diese als JPG-Dateien auf dem Speichermedium ab. Die Qualität der Bilder hängt von der Software und dem Bildprozessor der ab. Herstellereigene Korrekturen der Objektive sind meist schon vorgenommen. JPG-Dateien sind im 8bit Modus. Wenn sie mit der JPG Einstellung arbeiten, achten sie darauf, dass der Adobe Farbraum genutzt wird und nicht der kleinere sRGB-Farbraum, um ein größeres Farbspektrum zu erhalten.
    Bietet Ihre Kamera das gleichzeitige Speichern von RAW und JPG, kann es nur empfohlen werden. Beim ersten Betrachten wirken JPG-Dateien besser als die RAW-Dateien. Nehmen Sie die JPG-Dateien als ungefähre Vorlage zum entwickeln der RAW-Dateien. So kommen Sie schneller zu einem Ergebnis.

    Bild bearbeiten – in der Bildbearbeitungssoftware

    Hier gibt es nicht viel zu sagen. Sehen Sie sich unsere Beispiele des mehrmaligen Speicherns ein und derselben JPG-Datei an. Haben Sie als Vorlage eine RAW-, eine TIF- oder eine JPG-Datei und bearbeiten diese, speichern Sie das Bild immer verlustfrei als TIF ab. TIP: Vergessen Sie nicht das ICC-Profil mit zu speichern. Näheres dazu erfahren Sie im Bereich „ICC-Profile für Bild auf Leinwand“
    Fazit:Zur eigenen Archivierung oder Zwischenspeicherung wählen Sie immer TIF (oder PSD).
    Beispiel: Komprimierung Stufe 10 von 12 ...

    leinwanddruck gesamt 10 jpg

    das Gesamtbild

    Wie sich eine öfter gespeicherte JPG-Datei verändert, können Sie im folgenden sehen. In unserem Beispiel wurde in „Photoshop“ die Komprimierungsstufe 10 von 12 Stufen gewählt. Fahren Sie mit der Mouse über das Bild.
    Die Bilder sind 1:1 und die Vergrößerung 4-fach. Im Feld 2 - dem Boot und Feld 4 - dem Grauverlauf ist kaum eine Verschlechterung der Bildqualität wahrnehmbar.


    1. das Wasser - deutliche Verschlechterung nach dem 6. Speichern


    1. Speicherung - Stufe 10







    nach der 5. Speicherung - Stufe 10







    nach der 10. Speicherung - Stufe 10







    nach der 15. Speicherung - Stufe 10







    nach der 20. Speicherung - Stufe 10






    3. der Text - wahrnehmbare Verschlechterung über dem mittleren -t-
    vom 1 bis 20. Speichern zunehmend


    1. Speicherung - Stufe 10







    nach der 5. Speicherung - Stufe 10







    nach der 10. Speicherung - Stufe 10






    nach der 15. Speicherung - Stufe 10







    nach der 20. Speicherung - Stufe 10




    Bild – zur online Bestellung

    Wir haben Versuche unternommen, um festzustellen, bis zu welcher Komprimierungsstufe sich JPG-Dateien für den Druck auf Leinwand eignen. Eine hoch qualitative TIF-Datei wurde als Referenz genommen. In den Tests wurde ein Bild mit einem Verlauf, scharfkantiger Schrift auf kontrastreichem Untergrund und mit einer großen einfarbigen Fläche genutzt, um die Grenze der Produktion von JPG-Dateien auszureizen. Das gedruckte Endergebnis musste der Betrachtung mit eine 8-fach Lupe standhalten.
    Der Test:- Ausgangspunkt – eine TIF Datei 180ppi 10x14cm
    - Speichern von 8 JPG-Dateien mit Komprimierung 12,11,10,9,8,7,6 und 5
    - geduckt auf dem besten Leinwandmaterial mit 1440 dpiDas Ergebnis:In der Bildbearbeitungssoftware ist bei 100% Pixel eine Verschlechterung der Bilddatei ab Stufe 11 zu erkennen. Eine Bildschirmdarstellung entspricht einer Vergößerung auf 26x35cm auf Grund der 72 dpi Darstellung. So kann das zu erwartende Druckergebnis jedoch nicht simuliert werden. Wir drucken also.
    Der Druck auf Leinwand mit einer 8-fach Lupe betrachtet, bringt ein erstaunliches Ergebnis. Es ist kein nennenswerter Qualitätsverlust vom Druck der TIF-Datei zur JPG-Datei mit Komprimierungsstufe 5 festzustellen. Das ist sicher der Struktur des Leinwand Materials geschuldet.Fazit:Für online Bestellungen können Sie ohne sichtbaren Verlust JPG-Dateien benutzen.
    Mit der Stufe 10-12 sind Sie auf der sicheren Seite.Komprimierungsstufe: Photoshop 10 (von 1-12)
    andere Bildbearbeitungssoftware 80 (0-100)Beispiele der Dateigröße - 40x60cm bei 180ppi: TIF Datei ca. 36 MB
    JPG Datei (Komp. 12) ca. 5,5 MB
    JPG Datei (Komp. 10) ca. 2,6 MB
    Eine JPG-Datei mit leichter Kompression ist nur 1/10 so groß, wie eine TIF Datei des selben Bildes. Das bedeutet statt einer Uploadzeit von 1 Stunde nur 6 Minuten beim Arbeiten mit JPG-Dateien. Entscheiden Sie !!

    Die Original Druckdateien für Bild auf Leinwand

    Fahren Sie mit der Mouse über unsere 3 Beispiele und Sie sehen die 3 original JPG Dateien 1:1.
    Ganz unten halten wir die Originaldateien zum Download bereit.

    JPG Stufe 12JPG Stufe 8JPG Stufe 5



    Speicherung - Stufe 12





    Speicherung - Stufe 8





    Speicherung - Stufe 5




    Die Druckergebnisse auf Leinwand als Scan

    Fahren Sie mit der Mouse über unsere 3 Beispiele und Sie sehen die 3 Scans 1:1. Die Farbkräftigkeit der Scans sind etwas entsättigter und matter als die Original Dateien auf dem leuchtenden Monitor.
    Ganz unten halten wir die Originalscandateien zum Download bereit.

    Bild auf Leinwand - JPG 12Bild auf Leinwand - JPG 8Bild auf Leinwand - JPG 5
     
  5. @saphra02

    Wenn Du schon Internet-Seiten Zitieren willst, dann stelle einfach den Link zur Seite rein.
    und erstelle nicht so lange, Sinnlose Antworten.
     
  6. Entschuldige, es sollte nicht so aussehen. Hatte nur reinkopiert sorry!!
    Aber sinnlos( weil ich eine Frau bin !!! lol ) ist meine Antwort nicht, es sieht nur ein bischen dumm aus, grüsse von saphra.
    Und dumm aussehen heisst ja nicht DUMM sein !!! grins!
     
Die Seite wird geladen...

TIF Datei benötigt 5GB Speicher - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Die Version dieser Datei ist nicht mit der ausgeführten Windowsversion kompatibel Windows 7 Forum 21. Okt. 2016
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Nach update fehlen dll Dateien Windows 10 Forum 1. Okt. 2016