Verbindung aber kein Ping/telnet/FTP Remote

Dieses Thema Verbindung aber kein Ping/telnet/FTP Remote im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von raberudi, 28. Okt. 2004.

Thema: Verbindung aber kein Ping/telnet/FTP Remote Hallo ich habe mit meinem Netzwerk seit einiger Zeit Probleme obwohl es genauso schon wunderbar lief....

  1. Hallo

    ich habe mit meinem Netzwerk seit einiger Zeit Probleme obwohl es genauso schon wunderbar lief.

    Rechner1:
    Karte 1: sis 10/100Mbit 192.168.0.2 --> Hub
    Karte 2: 3com 10 mbit 192.168.0.9 crossover zur Dbox2
    Arbeitsgruppenname: workgroup
    XPSP1, Zonealarm 5.1.025 IP's freigegeben), Windows Firewall aus
    TCP/IP/NetBeui/IPX

    Rechner 2:
    Karte 1: sis 10/100 Mbit 192.168.0.4 --> Hub
    Arbeitsgruppenname: workgroup
    XPSP1 Windowsfirewall aus
    TCP/IP/NetBeui/IPX

    Der Hub ist mit dem DSL Modem verbunden. Auf beiden Rechner ist Radmin2.1 drauf. Laufwerke auf beiden Rechnern freigegeben.

    Was funktioniert:
    ich kann von jedem Rechner in den anderen schauen und Aktionen aus führen, wobei von R1 nach R2 ddie Freigabe ca 2 Minuten dauert. Umgekehrt geht es relativ flott.

    Ich kann von R2 nach R1 pingen, telnet und Remote Administrator2.1 ausführen.

    Was nicht funktioniert:
    Ich kann von R1 nach R2 nicht pingen, telnet oder Remoteadministrator ausführen. Ebenso keine Verbindung zu einem Fremdrechner im Internet über Remoteadministrator (ging vorher!)

    Pathping von R1 nach R2 brachte mir ein komisches Ergebnis:

    *****************************************
    C:\Dokumente und Einstellungen\Yannik.GATOR>pathping 192.168.0.4

    Routenverfolgung zu 192.168.0.4 über maximal 30 Abschnitte

    0 192.168.0.9
    1 * * *
    Berechnung der Statistiken dauert ca. 25 Sekunden...
    Quelle zum Abs. Knoten/Verbindung
    Abs. Zeit Verl./Ges.= % Verl./Ges.= % Adresse
    0 192.168.0.9
    100/ 100 =100% |
    1 --- 100/ 100 =100% 0/ 100 = 0% GATOR [0.0.0.0]

    Ablaufverfolgung beendet.
    *****************************************

    D.H. der Ping läuft über die DBOX2 Netzwerkkartenadresse und kommt nicht bei 192.168.0.4 an. Wie ist das möglich? Ist das der Grund dass ich keine Verbindungen bekomme oder hat es was mit dem langen Verbindungsaufbau zu tun den ich auf XP-Ebene verfolgt habe.

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Grüsse Frank
     
  2. Ich habe die Ursache für mein Problem gefunden, weiss aber noch nicht wie ich es lösen kann.

    Unter Systemsteuerung/Netzwerkverbindungen/Erweiterte Einstellungen/ kann man die Reihenfolge der Verbindungen(Netzwerkkarten) ändern.

    Wenn nun 192.168.0.2 oben steht bekomme ich keinen Ping zu Rechner Nr.2 oder Rechner im Internet.
    Wenn 192.168.0.9 oben steht ist es genau umgekehrt.

    Wie kann man das lösen dass beide Varianten klappen ohne dass ich das jedesmal von Hand umstellen muss? :-\

    Grüsse Rudi
     
  3. hp
    hp
    häng die 2. karte und die dbox in ein anderes netz, dann klappts ...

    greetz

    hugo
     
  4. Hi
    ok das wars. So einfach ist die Welt. Habe für die Karte und die Dbox das 10.0.0.x genommen und alles marschiert reibungslos - endlich!!

    Danke und Grüsse Rudi
     
Die Seite wird geladen...

Verbindung aber kein Ping/telnet/FTP Remote - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLAN Verbindung zum Router aber nicht ins Internet Netzwerk 30. Mai 2012
Bei Lan-Verbindung Fehler 651 - WLAN funktioniert aber Netzwerk 8. Mai 2012
VPN Verbindung, aber Internet-Seiten gehen nicht Windows XP Forum 28. Feb. 2009
VPN-Verbindung eingerichtet aber kein verbinden möglich Windows XP Forum 23. Nov. 2008
keine Internetverbindung durch LAN, aber durch WLAN Windows Vista Forum 3. Feb. 2008