Vista 64 bit SP1 Problem: WLAN nach Neustart deaktiviert, benötigt Treiber

Dieses Thema Vista 64 bit SP1 Problem: WLAN nach Neustart deaktiviert, benötigt Treiber im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von gRIPpe, 13. Jan. 2009.

Thema: Vista 64 bit SP1 Problem: WLAN nach Neustart deaktiviert, benötigt Treiber Hallo, ich habe zwar schon ähnliches im Forum gefunden, aber so recht klappt nichts (oder es gab keine...

  1. Hallo,

    ich habe zwar schon ähnliches im Forum gefunden, aber so recht klappt nichts (oder es gab keine Antworten)...

    Habe einen HP Compaq 6735s ( http://h10010.www1.hp.com/wwpc/us/en/sm/WF06a/321957-321957-64295-321838-89315-3687621.html ), auf dem bis vorhin die Standardmäßig instalierte Vista Home Basic 32 bit lief. Da mir 32 bit in Anbetracht der 4GB Speichererweiterung aufn Keks gingen und diese Home Version einfach doof ist, habe ich nun eine MSDN-Business-Edition, 64 bit SP1. Vollkommen geupdatet auf den heutigen Stand. Leider läuft aber mein WLAN nicht automatisch. Obwohl ich den Treiber nun mehrfach installiert habe, vergisst der Rechner das komischerweise bei jedem Neustart und deaktiviert das WLAN-Netz. Manuell aktivieren kann man es nicht. Abhilfe schafft hier nur dr Abschalten aller drahtlosen Kommunikationswege über den WLAN-Knopf, Neuinstallation des Treiber und wieder Anschalten des Netzes... Das ist natürlich alles andere als handlich, um es bei jedem Boot so zu machen. Gibt es da Abhilfe? Am Router kann es nicht liegen, auch am Chip (Broadcom 802.11g) nicht. Denn Linux und Windows 7 (Beta) erkennen das Ding vollkommen problemlos, gleich beim booten, ohne nachzufragen und verbinden mich ratzfatz in wenigen Sekunden nach dem Start mit dem Netz. Kann mir jemand helfen?? Bin schon voll am verzweifeln. Seit bestimmt 5 Stunden hier am werkeln!

    Wäre schön, wenn Antworten kommen,

    Grüße,
    gRIPpe
     
  2. Bist du dir sicher, dass der WLAN Chipsatz für den Betrieb mit einem 64-bit System freigegeben ist? Sofern ich es erkennen kann, ist das komplette Notebook seitens Compaq / HP nur für den Betrieb mit einem 32-bit Betriebssystem freigegeben.
    Hast du den entsprechenden Treiber von der Compaq / HP Seite verwendet?

    Sofern du beide Fragen mit einem Ja beantworten kannst, würde ich mich an den Compaq / HP Support wenden.
     
  3. Ersteres würde ich mit einem Ich würde Ja sagen beantworten. Vor allem der 64-bit Prozessor und 64bit Aufkleber auf dem Laptop würden mich das denken lassen;)
    Zweiteres ist auf jeden Fall ein Ja, HP bietet auf der Seite auch explizit 64bit Vista business Treiber für mein Gerät an. Sind zwar ide gleichen wie 32bit soweit ich das sehe, aber es steht da. Daraus schließe ich, dass das freigegeben sein sollte...

    Und wie gesagt: Der Laptop geht. Ich muss nur jedes mal den WLAN Treiber deinstallieren und reinstallieren, WLAN anmachen et voila, ich kann kabellos ins Netz... Werd da wohl echt mal anrufen müssen...
     
  4. Hallöchen,,,
    schau mal unter
    Netzwerk/Freigabecenter>Drahtlosnetzwerke verwalten>(dein W-Lan Netzwerk markieren)>re klick Eigenschaften >Verbindungen>alle 3 Häkchen gesetzt??
    Wenn nicht alle 3 setzen und neustarten!!

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

Vista 64 bit SP1 Problem: WLAN nach Neustart deaktiviert, benötigt Treiber - Ähnliche Themen

Forum Datum
! Probleme mit Treiber für Card Reader nach Upgrade von Vista auf WIN7 Hardware 4. Jan. 2012
[GELÖST] Problem mit Netwerk Windows RC / XP / Vista Firewalls & Virenscanner 16. Mai 2009
CCC - Problem mit Framework unter Vista hier bekannt? Windows Vista Forum 14. Dez. 2012
Windows Vista Update Problem Windows-Updates 20. Sep. 2010
Problem: ASUS A8V Deluxe, Samsung HD252HJ unter Vista 64 Windows XP Forum 16. Juni 2010