VPN einrichten

Dieses Thema VPN einrichten im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von motion, 27. Okt. 2002.

Thema: VPN einrichten Hallöchen Ich möchte mit einem Bekannten ein VPN einrichten. D.h. ich möchte von ihm Dateien haben und umgekehrt....

  1. Hallöchen
    Ich möchte mit einem Bekannten ein VPN einrichten. D.h. ich möchte von ihm Dateien haben und umgekehrt.
    Ich habe bereits eine virtuelle Verbindung eingerichtet und eine willkürliche IP im privaten Bereich vergeben.

    Wie muß ich jetzt weiterverfahren um einen Zugriff beider Rechner zu ermöglichen.

    mfg ;D
     
  2. Ich nehme an, du willst das Ganze übers Internet machen - da werden dir deine privaten IPs nix nutzen, weil die im Web nicht auftauchen werden.

    Worüber hast du das ganze denn eingerichtet ???

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hab es halt einfach mal mit einer normalen Verbindung einrichten probiert. Also unter DFÜ-Verbindung einrichten usw. :)
     
  4. ???

    Du scheinst die Funktionsweise eines VPN noch nicht ganz begriffen zu haben:
    Eine VPN-Verbindung ist ein Tunnel, der eine verschlüsselte Datenübertragung von einer IP-Adresse direkt an eine andere IP-Adresse herstellt - meist über das Internet.

    VPN ist _keine_ eigenständige Verbindung, sondern benötigt eine bestehende Internetverbindung !

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Das ist richtig das ich da noch relativ wenig Erfahrung habe. Aber sonst würde ich ja nicht posten um etwas in Erfahrung zu bringen.

    Also das mit der Internetverbindung ist klar aber wie spreche ich meine gegenüber an oder er mich das ist mir noch etwas schleierhaft.
     
  6. VPN-Verbindungen erfordern auf der einen Seite den Rechner, der rauswählt und auf der anderen Seite den Rechner, der den Anruf annimmt.

    Du musst also beide Rechner erstmal entsprechend konfigurieren - bei W2k oder XP ist das eigentlich relativ einfach über den Netzwerk-Assi zu machen.

    Wenn du nun von deinem Rechner aus eine VPN-Verbindung zum Rechner deines Kumpels aufbauen willst, müssen beide Rechner online sein und du musst die offizielle IP-Adresse des Rechners deines Kumpels wissen - auf die musst du dich konnektieren und dich entsprechend authentifizieren.

    Wenn die Verbindung dann steht, hast du einen sicheren IP-Tunnel quer durch das Internet zwischen deinem Rechner und dem deines Kumpels - und kannst nun via inoffizieller -also lokaler- IP-Adresse auf seinen Rechner zugreifen (und umgekehrt).

    Nun könntest du z.B. mit PCAnywhere oder VNC seinen Rechner fernsteuern oder du könntest dich mit Freigaben auf seinem Rechner verbinden etc.....


    Soviel zur Theorie - in der Praxis gibt es einige Stolpersteine:
    Du musst immer die offizielle IP-Adresse deines Gegenüber wissen, mit dem du eine VPN-Verbindung aufbauen willst.
    Eine Datenübertragung auf diesem Weg macht definitiv keinen Spass - ich nehme mal an, ihr verwendet beide T-DSL und 128kbit/s. im Upstream ermöglichen kein vernünftiges Arbeiten.

    Normalerweise realisieren Firmen den externen Zugriff auf ihr Netz via VPN-Verbindung - allerdings connecten sich die Mitarbeiter dort erstmal auf ne Firewall und dann durch nen VPN-Tunnel via Terminal-Dienst auf nen Terminal-Server, der ihnen das Teleworking ermöglicht.

    Es bringt schon einige Risiken mit sich, auf seinem Rechner generell ne Einwahlverbindung via Internet bereitzustellen - jeder Port-Scanner kann diese Möglichkeit lokalisieren und es ist wohl nur ne Frage der Zeit, bis jemand versucht, den Rechner zu knacken.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Vielen Dank für die ausführliche Erleuterung.

    mfg
     
  8. - kommt man mit den boardmitteln von w2k und winxp aus oder brauch man noch vpn sw oder dergleichen?
    - was muss ich beachten, wenn ein router dazwischen hängt?
     
  9. wow.........nach 3 jahren wird hier mal geantwortet
    ist ja krass
    jetzt meine frage,aber ich hoffe ich muss nicht 3 jahre warten

    ich will mit freunden ein VPN aufbauen damit wir online spielen können, bzw. online netzwerk, da online nicht geht und der grund nicht wichtig ist :-D *grins* aber ist ja auch egal
    naja auf jeden fall wollte ich wissen wie ich jetzt ein VPN aufbauen kann
    wenn es geht eine genau beschreibung.
    aso und das problem ist, das freunden die einen router haben, nicht rein kommen ins netzwerk,daher wollen wir ein VPN machen,weil es damit ja gehen soll.
    also bitte helft mir,aber nicht in 3 jahren.
    danke im vorraus
     
Die Seite wird geladen...

VPN einrichten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
WiFi Boxen einrichten Windows 10 Forum 11. Dez. 2015
IIS 7.5 - NICHT-anonymer Logon von Großrechner aus einrichten Windows Server-Systeme 8. Dez. 2015
E-Mails von T-Online Verschwinden und kann kein e-mail konto einrichten Sonstiges rund ums Internet 14. Nov. 2014
Windows Server 2012 R2 | Webspace einrichten. Windows Server-Systeme 30. Okt. 2014