VPN:Fehler 800

Dieses Thema VPN:Fehler 800 im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von jjturbo, 28. Aug. 2005.

Thema: VPN:Fehler 800 Moin Forum, ich versuche mich an einer VPN-Verbindung, leider klappt es trotz der Anleitung...

  1. Moin Forum,

    ich versuche mich an einer VPN-Verbindung, leider klappt es trotz der Anleitung (http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php) nicht.
    Ich habe jetzt mal zwei PC´s per Crossover direkt verbunden und auf beiden Rechnern ZoneAlarm und die Windows-Firewall deaktiviert.

    Ich bekomme immer wieder eine Fehlermeldung Fehler 800: Verbindung kann nicht hergestellt werden, Server nicht erreichbar oderSicherheitsparameter nicht korrekt konfiguriert

    Wer kann mir weiterhelfen?

    Danke im voraus, jjturbo
     
  2. hp
    hp
    deaktivieren nützt nichts, die fw läßt das trotzdem nicht durch da beim vpn ein virtuelles device anlegt wird und das muß die fw kennen. also solltest du das sauber konfigurieren, dann klapp´s auch ...

    greetz

    hugo
     
  3. Was muß ich denn in der Windows-Firewall noch konfigurieren?
     
  4. hmmm...
    also wenn ich das ganze lokal ausprobiere, dann gehts. Mein VPN-Server hängt hinter einem T-Sinus 1054 an DSL. Anpingen läßt sich die vom ISP zugewiesene IP-Adresse.
    Unter NAT/Virtueller Server habe ich die Ports TCP 1723 sowie UDP 1701 eingetragen.
    Bekomme aber weiterhin den Fehler 800...