W2000 Installation

Dieses Thema W2000 Installation im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Hans Lang, 19. Jan. 2009.

Thema: W2000 Installation Hallo, ich habe einen Computer leider ohne Diskettenlaufwerk . Kann man W2000 oder W98se von dem CD Laufwerk ohne...

  1. Hallo,
    ich habe einen Computer leider ohne Diskettenlaufwerk . Kann man W2000 oder W98se von dem CD Laufwerk ohne Diskettenlaufwerk installieren ?
    MfG
    Hans
     
  2. hp
    hp
    ja

    greetz

    hugo
     
  3. W98SE leider nicht immer - ich hab so eine CD - mit der es nicht geht - noch von Jahr 2000.........
     
  4. Hallo Hugpo,
    kannst Du mir auch sagen wie , ich habe bei meinem W2000 4 Disketten und eine CD .
    MfG
    Hans
     
  5. Von der CD booten und installieren, die Disketten werden nicht benötigt.
     
  6. Hallo MrOrange

    Wenn du einen z.B. SATA Treiber mit drücken der Taste F6 Installieren musst dann siehts Doof aus. Man kann sich mittels USB Diskettenlaufwerk abhilfe schaffen aber nicht jedes MB unterstützt dies. Temporär versuchen ein FDD dran anzuschließen und später bei nicht verwendung wieder abbauen (falls gewünscht)
    Leider muss man einige SATA Treiber über Diskette Installieren da sonst die entsprechende HDD nicht erkannt wird.

    Weiterer sehr umständlicher Weg. :

    IDE Platte rein W2K Installieren und alle Treiber die man braucht ( auch den SATA Treiber) . Dann SATA Platte rein 1:1 Installation auf SATA Platte Spiegeln , IDE HDD Abklemmen und hoffen das Win2K den SATA Treiber auf der SATA HDD frisst. sofern man eine SATA Platte zum Arbeiten verwendet.

    Ist nur eine Fußnote am Rande ,nix weiter
     
  7. Oder man erstellt sich eine Win 2000 CD wo gleich SATA Treiber dabei sind und Installiert dann einfach mit dieser CD wo man auch die treiber auf sein System angepasst hat. Und dann braucht man auch kein Flobby.
     
  8. Hallo Fireball0902

    Ich hab leider die traurige Erfahrung gemacht das nicht jeder SATA Treiber sich so einfach Integrieren lässt und so manch Installation an die Wand fahren lies. Daher lieber prüfen obs klappt ,bevor man sich dran Verzweifelt
    Das Programm für solche CD`s deren Einrichtung (N-Lite) ist auch nicht zu 100% Perfekt ...

    Sicherste Methode ist imer noch bei der Installation (Aufforderung im unteren Bereich abwarten) durch Drücken der Taste F6 und mit FDD
     
  9. Ja das kann schon sein das es die Sicherste Lösung und die einfachste ist. Hab schon einige Rechner Installiert und ich habe bis jetzt immer mit N-Lite die CD passend gemacht und hatte damit bis dato auch noch keine Probleme das es nicht geklappt hat.

    Gruß
    Christian
     
  10. Hallo Christian

    Dann doch lieber die Koventionelle ar mit dem diskettenlaufwerk. Zugegeben in der heutigen Zeit werden FDD`s immer seltener ,aber viele Hobbybastler sowie Berufliche (zu denen ich mich auch zähle) haben immer noch ein FDD im Schrank liegen .Selbst wenn die Zeit der FDD`s schon längst vorbei ist. Ausserdem USB FDD`s die für ältere Notebooks zu haben sind ,kriegt man so oder so auch schon Nachgeworfen . Daher würde ich die nutzung von Disketten bei einer Installation selbst heute noch positiv Unterstützen ,auch wenn es umfangreicher ist wie früher.

    Greez

    Lötpaste.
     
Die Seite wird geladen...

W2000 Installation - Ähnliche Themen

Forum Datum
Reparaturinstallation findet kein W2000 Windows 95-2000 3. Jan. 2008
W2000 Installationsprobleme mit SCSI-Controller Windows 95-2000 30. März 2006
Nach Installation von w2000 booted er nicht mehr.. Windows XP Forum 7. Juni 2005
Beitritt zu einer W2000 Domäne Windows Server-Systeme 2. Jan. 2008
W2000: Bootproblem Windows 95-2000 26. Sep. 2007