W2K mit SP3 und FinePrint PDF-Factory

Dieses Thema W2K mit SP3 und FinePrint PDF-Factory im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von KlausBTF, 2. Dez. 2002.

Thema: W2K mit SP3 und FinePrint PDF-Factory wer kann mir helfen: Wir haben auf allen W2K Servern das SP3 und die 17 Patches installiert. Auf unserem Citrix...

  1. wer kann mir helfen:

    Wir haben auf allen W2K Servern das SP3 und die 17 Patches installiert.
    Auf unserem Citrix Metaframe XP hatten wir PDF-Factory Pro installiert und die Clients haben es zum Erstellen von PDF-Files genutzt.
    Nach diesem SP3 (mit IE 6) funktioniert der Drucker nicht mehr.

    Hat jemand infos zur Problembeseitigung??
    :mad:
     
  2. hi,
    leider kann ich Dir auch nicht genau sagen wo der Wurm steckt. Offenbar scheint das SP3 aber die Einbindung als Drucker irgendwo in der Reg. zu zerlegen... ???
    Ich hab´s hier nur durch ein nochmaliges Installieren von PDF-Factory wieder hinbekommen... :(
    cu - Olaf
     
  3. Ja, Dein Hinweis veranlasste mich alles nochmal neu zu machen.Ergebnis:
    Es funktioniert, aber es darf bei der Installation kein user angemeldet sein!
    Das soll nun einer wissen! :-[

    Gruß
    Klaus
     
  4. Hallo

    Ich hab schon überall gesucht und gegoogelt.

    Mein Problem: Ich kann zwar Windows 7 installieren, aber
    entweder er startet Windows 7 und läuft 1 Tag lang (mit Installation aller Treiber und Programme die ich brauche) aber am morgen danach kann man es vergessen. Er versucht zu starten, zeigt an das er Windows lädt aber das Windows Symbol kommt nicht. Und nach dem 2 versuch kommt n Bluescreen das ich n Bios update machen soll was ich aber selbstverständlich schon gemacht hab aber nichts gebracht hab.

    Oder er macht diese erwähnten Probleme gleich nach der Instalation.

    Ja und nun weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke im voraus.
     
  5. das kann viele ursachen haben

    wie sind denn deine spezifikationen deiner hardware?
    die installation läuft aber problemlos durch?

    sind die treiber alle aktuell und für win 7 ausgelegt?


    ist es möglich nen foto vom bluescreen zu machen und zu posten?
    da sind meisten die fehler angegeben
     
  6. Grafik: GeForce 9500 GT mit 500mb speicher
    Motherboard: Asrock Wolfdale1333 glan
    DDR2: 2gb
    Festplatte: Sata2 320gb Samsung
    Prozessor: DualCore Intel Core 2 duo e7200,2533mhz

    Die Installation läuft auch normal durch.
    Und es sind die neusten Treiber für Windows 7.
    Bluscreen kann ich nicht fotografieren, aber da stand was von BIOS update was ich gemacht habe.
     
  7. ja, was hast du für ne version?
    die beta?
    ultimate? homepremium? etc.
    vll. installiert du ein 64bit auf ein system, ass es eig. nicht unterstüzt? (müsste aber eig. schon)
    versuch n anderes system zu installieren, oder auf ne andere festplatte / partition
     
  8. Abegesicherter Modus beim Starten?

    Windows reparieren?


    Ich glaub f8 beim starten drücken ;)



    GRuß msfan
     
  9. guten morgen

    bist du dir sicher das du aktuelle treiber hast?
    ich frag nur weil asrock für dieses board keine win 7 treiber anbietet da es schon fast eol ist

    bluescreen tritt direkt nach der installation auf ohne das du treiber installiert hast oder erst dann wenn du sie installiert hast?
     
  10. Sowohl als auch.
    Der taucht nach der Installation auf wenn er starten will.
    Oder am nächsten Tag nach dem ich alles Installiert habe.
    Zuletzt trat Fall 1 auf. Der PC war fertig installiert alle Treiber und Programme und am nächsten Tag wollt er nicht mehr. Und nun will er wieder mal nicht mal 1 mal Windows starten.

    Ich hab Ultimate für 32bit
     
Die Seite wird geladen...

W2K mit SP3 und FinePrint PDF-Factory - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie krieg ich fineprint auf deutsch? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Aug. 2004
fineprint installationsproblem Windows XP Forum 30. Mai 2003
Update von FinePrint Windows XP Forum 24. Apr. 2003