w2k-server und ip-beschränkung

Dieses Thema w2k-server und ip-beschränkung im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von elzschiko, 18. Nov. 2002.

Thema: w2k-server und ip-beschränkung hallo... gibt es eine möglichkeit unter w2k-server bestimmte ip-adressen bzw. mac-adressen zu sperren, so das diese...

  1. hallo...

    gibt es eine möglichkeit unter w2k-server bestimmte ip-adressen bzw. mac-adressen zu sperren, so das diese nicht auf den server zugreifen dürfen?


    danke
    daniel
     
  2. Eigenschaften von LAN-Verbindungen, Erweitert, TCP/IP-Filter.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. hi joshua,

    danke, aber dort kannst du nur ports, bzw. protokolle sperren. ich möchte jedoch mac- bzw. ip-adressen sperren. das geht dort aber nicht. oder hab ich was übersehen???

    daniel
     
  4. Tatsache :(
    Da war ich wohl zu voreilig *am Kopf kratz*

    Was genau hast du denn vor ?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. hi joshua,

    wir haben nen w2k-server in der firma stehen. desweiteren stehen ca. 15pc im haus verteilt. manche meiner kollegen brauchen das netz nur für internet - manche brauchen es für datenspeicherung etc..
    die kollegen die den server nicht brauchen, denen soll der zugriff generell verweigert werden.

    klingt vielleicht bissl unlogisch, aber unser chef will das so... :eek:)

    cya
    daniel
     
  6. Hmm....
    Das würde ich aber eher über die Berechtigungen am Server selbst lösen und nicht über die IP-Adressen - diese sind ja Rechner- und nicht User-bezogen.

    Was also, wenn einer, der nicht zugreifen darf, sich bei einem, der das darf am Rechner anmeldet ?
    Damit würde er deine Sicherheitsvorkehrung aushebeln....

    Steuere das lieber über die Freigabeberechtigungen auf dem Server bzw. über die Sicherheitseinstellungen, falls du NTFS-formatiert hast.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. hallo,

    die sache ist folgende...

    die user die keinen zugriff auf den server haben, haben auch keinen account auf dem server. die leutz, die den server nutzen dürfen haben einen account. die user melden sich alle local an ihrem pc an. um sich am server anzumelden, brauchst du dann erstmal das passwort von dem jenigen nutzer der nen account am server hat.

    gibts denn echt keine möglichkeit am server irgendwo was einzustellen, das sich nur die mac adressen blablabla oder die ip-adressen blablabla anmelden dürfen? bzw. sich diese nur mit dem server verbinden dürfen?
     
  8. Hi,
    wenn du einen DHCP-Server laufen hast dann kannst die MAC-Adressen sperren, das gibst du am Server vor.
     
  9. hi,

    das mit dem dhcp dachte ich mir auch, aber dort kann ich doch nur ip-adressen angeben die nicht vergeben werden sollen? oder?


    daniel
     
  10. Hi,
    du kannst dort auch die MAC-Adressen vorgeben, bzw. musst du die sogar vorgeben bei einer IP-Zuweisung.
     
Die Seite wird geladen...

w2k-server und ip-beschränkung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wildcard Host Forwardlookupzone unter W2K-Server Windows XP Forum 23. März 2009
W2k-Server und Mainboardwechsel Netzwerk 20. Sep. 2007
W2k-Server eigener LDAP Windows Server-Systeme 23. Aug. 2007
administrative Freigaben verschwinden auf W2k-Server Windows XP Forum 11. Nov. 2005
RemoteDesktop auf W2K-Server Windows XP Forum 23. Juli 2005