WIN 2000 PRO Installation geht nicht

Dieses Thema WIN 2000 PRO Installation geht nicht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Plasma, 31. Aug. 2003.

Thema: WIN 2000 PRO Installation geht nicht Ich bitte um Hilfe für folgendes Problem. Ich habe einen neuen Computer zusammengebaut das BIOS erkennt alle...

  1. Ich bitte um Hilfe für folgendes Problem. Ich habe einen neuen Computer
    zusammengebaut das BIOS erkennt alle Komponenten und ich habe danach das
    neue Windows 2000 professional installieren wollen . Am blauen Schirm ist
    das laden von Dateien und Treibern ect. gut gegangen ab dem Zeitpunkt wo die
    Festplatte nach der Partition zu formatieren war hat die Installation nicht
    mehr geklappt. Ich habe alles Mögliche probiert die Meldung die ich bekomme
    lautet Partition unformatiert oder beschädigt
    Die Festplatte ist neu und hat 82,3 GB Kapazität und ist von IBM Hitachi Das BIOS Ist von Award 6.0 das Motherbord ein ASUS A7V8X
    Deskstar. Wer weiß Rat was ich machen soll ??
     
  2. Hallo,
    ich würde erst mal eine kleinere Platte probieren. Evtl. kannst Du diese dann auf die neue klonen. Ist zumindest ein Versuch wert. Ausserdem könntest Du mal eine Windows2000 Installations CD mit intergrietem Service Pack 4 erstellen und es mit dieser versuchen. Eine ausführliche Beschreibung, wie diese CD (zumindest mit SP3) erstellt wird findest Du hier bei Wintotal. Falls Du das Problem lösen sollte, poste doch bitte was falsch war bzw. was abhilfe verschafft hat.
    Gruß,
    MF
     
  3. Hallo Plasma,

    nachdem die Platte wie's aussieht noch nicht formatiert ist, kannst du das ja erst mal mit einer Windows 98 Bootdisk versuchen. Wenn sich die Platte da auch nicht formatieren lässt, würd ich das Teil erstmal in einen anderen Rechner stecken und testen, ob die Platte nicht wirklich defekt ist !
     
  4. hp
    hp
    manchmal ist es auch sinnvoll, große platte zu partitionieren, vor allem wenn fat32 und nicht ntfs als filesystem genommen wird. wenn die platte eine scsi-platte sein sollte, dann vorher einen low-level-format über den scsi adapter durchführen.

    grettz

    hugo
     
  5. Moin!
    Wenn Du ein bischen zeit hast, würd ich die Platte mal mit
    dem äußerst genialen DriveFitnessTest von IBM checken.
    Wenn nix mehr gehen sollte, kannst Du sogar die IDE Platte
    low-level formatieren (falls es eine IDE ist.)
    Das Tool gibt´s kostenlos hier:
    http://www.hgst.com/hdd/support/download.htm

    Gruß,
    Tobias.
     
  6. :) Mit Bootdisk 95 habe ich den Rechner hochgefahren und mit FDISK die Platte neu formatiert und dann partitioniert. Das WIN 2000 habe ich von einem anderen Laufwerk (Toshiba SD-R5002 Combo) installiert und die Sache hat geklappt. Danke für die Hinweise Gruß Plasma
     
Die Seite wird geladen...

WIN 2000 PRO Installation geht nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP stürzt ab (Bluescreen), 2000 nicht nach neuinstallation. Windows XP Forum 1. Mai 2008
Reparaturinstallation findet kein W2000 Windows 95-2000 3. Jan. 2008
Windows 2000-Installation Abfolge bei Patches/Hotfixes Windows 95-2000 6. Dez. 2007
Office 2000 verlangt plötzlich Installation von VBA Windows XP Forum 18. Nov. 2007
Treiber für Grafik- und Netzwerkkarte nach Neuinstallation von Win2000 Windows XP Forum 21. Juli 2007