Win2K + Servicepack 4 = Problem

Dieses Thema Win2K + Servicepack 4 = Problem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von alex1973, 16. Okt. 2004.

Thema: Win2K + Servicepack 4 = Problem Habe gerade den Servicepack 4 aufgespielt. Jetzt funktioinieren Internetradios nicht mehr, die gerade vorher mit...

  1. Habe gerade den Servicepack 4 aufgespielt. Jetzt funktioinieren Internetradios nicht mehr, die gerade vorher mit Windows Media Player funktioniert haben. Schließt man den Media Player, startet das Win2K neu, alle Daten gehen verloren.

    Kann mir jemand sagen was da los ist und was ich dagegen machen kann?
     
  2. hp
    hp
    deaktivier mal das automatische booten, dann solltest du einen blue screen angezeigt bekommen, den dann komplett hier reinposten, dann kann man eventuell näheres übder dein problem rausfinden ...

    greetz

    hugo
     
  3. Kannnst Du mir sagen wie ich das mache?
     
  4. hp
    hp
    start/einstellungen/systemsteuerung/system/erweitert/starten und wiederherstellen, dort dann die häkchen aus der checkbox automatisch starten entfernen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Hallo,

    zunächst hatte ich Win2k installiert, dann den Mediaplayer, alles war in Ordnung - konnte Radio streams höhren etc.

    Nach Download von SP 4 für Win2K habe ich jetzt das Problem, dass ich das nicht mehr kann, stattdessen erhalte ich folgende Fehlermeldungen:

    Wenn ich einen Radiosender aus dem Mediaplayer höhren will:

    Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben, da das angegebene Protokoll nicht unterstützt wird. Versuchen Sie, die Datei im Dialogfeld URL öffnen mithilfe eines anderen Übertragungsprotokolls zu öffnen (z. B. http: oder rtsp:)

    Wenn ich einen Radiostream anhöhren will (zB.: www.cadena100.es):

    Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben, da das angegebene Protokoll nicht unterstützt wird. Versuchen Sie, die Datei im Dialogfeld URL öffnen mithilfe eines anderen Übertragungsprotokolls zu öffnen (z. B. http: oder rtsp:).

    Hat jemand eine Ahnung, was da los ist?
     
  6. Der Bluescreen sagte folgendes:

    xxx stop: 0x000000D1 (0xBFC95F59,0x00000002,0x00000000,0xBFC95F59)

    Driver IRQL NOT LESS OR EQUAL

    xxx Adress BFC95F59 base at BFC64000, Datestamp 3b28910a - ALCXWDM.SYS
    xxx Adress BFC95F59 base at BFC64000, Datestamp 3b28910a - ALCXWDM.SYS

    Beginnen des Speicherabbildes
    Speicherbild abgeschlossen.Wenden Sie sich an den Systemadministrator oder einen Mitarbeiter der technischen Unterstützung

    Kann mir jemand sagen, was ich da machen kann?
     
  7. rs1
    rs1
    Hallo!

    Ich habe mal kurz meine Vermutungen verfolgt und hier ist das Ergebnis.
    Es sieht alles nach einem Realtek-Problem aus.
    Dieser Fehler wird beim googeln ziemlich häufig angezeigt.
    Die gemeldete Datei gehört zur Onboard-Soundkarte (Realtek AC 97 Audio).
    Entweder den Originaltreiber von der MOBO-CD nochmal aufspielen oder diesen Link verwenden.

    http://www.realtek.com.tw/downloads...5&famid=12&series=8&Software=True

    MfG

    RS1
     
Die Seite wird geladen...

Win2K + Servicepack 4 = Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Spider.exe für WIn2k?? Windows XP Forum 24. März 2010
Win2k8 als DC in VirtualBox mit 2 NIC und einem Win7-client Virtualisierung & Emulatoren 16. Nov. 2009
Win2k Reperaturfunktion Windows 95-2000 23. Apr. 2009
Win2k3 R2 Rollen übertragen - offline? Windows Server-Systeme 24. Okt. 2008
Softwareladefehler Win2K Windows 95-2000 28. Juni 2008