Win95 Installation übers Netzwerk

Dieses Thema Win95 Installation übers Netzwerk im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Scottyy, 11. Sep. 2004.

Thema: Win95 Installation übers Netzwerk Hallöchen, kann mir jemand erklären wie ich Windows 95 übers Netzwerk installieren kann ? Die Clients haben kein...

  1. Hallöchen,


    kann mir jemand erklären wie ich Windows 95 übers Netzwerk installieren kann ?
    Die Clients haben kein CD-ROM Laufwerk.
    Es gibt ein Rechner im Netz der voll ausgestattet ist.
    Was muss ich also tun um auf einem Client Windows 95 über das Netzwerk zu installieren ?
    Boot -> LAN einstellen ist denke ich klar, aber wie gehts weiter ?
     
  2. Welches Betriebssystem und welche Netzkarte?

    Gruss Kersten
     
  3. Windows XP Pro.
    Netzwerk weiss ich grad nicht, ist soweit ich weiss eine Onboard.
    Sollte aber eine mit einem Realtek Chipsatz sein.
    Die Netzwerkkarten in den Clients kenn ich auch nicht.
    Komm ich auch vor nächste Woche nicht dran.
     
  4. Hallo,

    1. Freigabe (INSTALL) auf dem WinXP erstellen
    2. von der Win95.CD den Inhalt des Ordners Win95 in diese Freigabe kopieren
    3. Einen Benutzer mit Password erstellen der auf diese Freigabe(INSTALL)
    zugreifen darf!
    4. Bootdisk erstellen mit NetzwerkUnterstüzung auf TCP/IP Basis
    5. auf den Client Rechner eine Partition erstellen (z.B. 2GB) und FAT
    formatieren
    6. einen Ordner auf der Neu erstellten Partition erstellen (z.B. Win95)
    7. Booten mit dieser Disk und eine Verbindung mit dem WinXP(Server)
    herstellen
    8. Den Inhalt der Freigabe auf den WinXP Rechner(Install) also die Win95
    CAB-Dateien nach c:\win95 auf den Client kopieren
    9. und jetzt von dort (Client-PC) aus dem Ordner Win95 die <setup.exe>
    aufrufen

    Erklärungen:
    1. das rüber kopieren der Win95 CAB-Dateien deshalb weil nach der Installation von Win95 (ein Neustart erfolgt und dabei die Netzverbindung getrennt wird und nicht mehr hergestellt wird!) das konfigurieren beginnt nach dem Neustart und es besteht keine Verbindung zum Install-Path da ABER alles auf dem Rechner da ist kann ohne weitere konfiguriert werden!

    2. Vorteil wenn während des Betriebes irgend wann mal (also nach ca. 2 Mausklicks Windows nach der CD brüllt liegt ebenfalls alles bereit)
    bei Einrichten eines Drücker oder so


    Gruss Kersten
     
  5. Vielen Dank.
    Ich werde das heute dann mal ausprobieren.
     
  6. Und -- hat es denn geklappt ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Hallo Joshua,

    warum sollte es nicht klappen

    Gruss Kersten
     
  8. Gegenfrage: Warum sollte es klappen ?!?
    Es geht nicht darum, deine Anleitung in Frage zu stellen, sondern eine Info zu bekommen, ob der Thread erledigt ist oder nicht.

    Cheers,
    Joshua
     
  9. Ich hatte leider vergessen eine Diskette mitzunehmen.
    Ich probier es am Donnerstag aus.
    Sobald ich es gemacht habe geb ich hier kurz bescheid.
     
  10. Es hat funktioniert.

    Besten Dank
     
Die Seite wird geladen...

Win95 Installation übers Netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
¿ Win95 Installation ohne autorun.inf ? Windows 95-2000 12. Feb. 2007
Win95 InstallationsProbleme Windows 95-2000 20. Nov. 2005
Installation Win95 oder98 Windows XP Forum 12. Sep. 2004
Win95-Installation klappt nicht Windows 95-2000 24. Mai 2004
Win95 Installation auf einem Laptop ohne CD-Laufwerk??? Windows 95-2000 30. Dez. 2002