Win98SE Ordneransichten

Dieses Thema Win98SE Ordneransichten im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von schleimi, 28. Juni 2003.

Thema: Win98SE Ordneransichten Hallo, mein Win98SE merkt sich die Ordneransichten nicht mehr, obwohl das Häkchen gesetzt ist! Ist das ein Problem...

  1. Hallo,
    mein Win98SE merkt sich die Ordneransichten nicht mehr, obwohl das Häkchen gesetzt ist!
    Ist das ein Problem eines Registryeintrags?
     
  2. Spiel das BS nochmal neu drauf. War bei mir auch so.
     
  3. Hallo Bierdeckel,
    danke für Deine Antwort! Ich möchte ein Drüberinstallieren eigentlich vermeiden, da der Rest einwandfrei funzt und außerdem danach die gesamten Updates und Sicherheitspatches neu zu installieren sind!

    Geht's nicht anders?
     
  4. Nein, ich glaube kaum das es anders geht.
     
  5. Ja, es geht auch anders. Hier eine Lösung, die ich in der c't gefunden habe:

    Sortierung bei Dateiauswahl dauerhaft machen
    Im Datei öffnen-Dialog all meiner Programme unter Windows 98 erscheinen die Dateien plötzlich nach Datum sortiert. Einer Sortierung über das Kontextmenü innerhalb der Dateiauswahl bleibt nur für den aktuellen Aufruf aktiv. Danach vergisst das System die Einstellung immer wieder. Wie kann ich die gewählte Einstellung dauerhaft speichern?

    Öffnen Sie über den Arbeitsplatz von Windows 9x (nicht über die Baum-Ansicht des Explorers) ein beliebiges Verzeichnis und stellen Sie hier Ihre gewünschte Sortierung ein (z.B. nach Typ). Halten Sie nun die Strg-Taste gedrückt, während Sie mit der Maus auf den Schließen-Knopf in der oberen rechten Ecke des Fensters klicken. Nach einem Neustart der Programme, mit dem Sie Dateien öffnen wollen, erschienen die Dialoge zur Dateiauswahl dauerhaft in der gewählten Sortierreihenfolge.
     
  6. Hallo Kukris,
    danke für den Tipp, geholfen hat's leider nicht
     
  7. Hallo pan_fee,
    nun habe ich die Einträge gelöscht (hatte sie zuerst wegen einer falschen Einstellung der Suchfunktion nicht gefunden). Es hat sich auch etwas am Systemverhalten geändert. Jetzt öffnet jedes Ordnerfenster klein ca. 650x590 Pixel, die Einstellung der Symbolansicht (Liste, Details, große Symbole usw.) merkt es sich nur global (über den Button wie aktueller Ordner). Ich hätte aber gerne die alte Funktion die sich merkt wie jeder Ordner aussah bevor er geschlossen wurde. Auch öffnet jeder Ordner in einem eigenen Fenster, trotz gegenteiliger Einstellung. Hat Jemand noch eine Idee?
    Herzlichen Dank an alle die sich hier so engagieren!
     
Die Seite wird geladen...

Win98SE Ordneransichten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008
Suche aktuellen Antivirenscanner für WIN98SE Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Juni 2008
Win98SE mit 2GB oder mehr RAM Windows 95-2000 18. Mai 2008